Weitere Notizen zu Smackdown: Backstage Fallout, Sheamus Update, Mögliche Storyline für Ryback?, Money in the Bank und Zack Ryder

04.07.12, von "wrestling-infos.de"

– Zack Ryder gewann bei der gestrigen Smackdown Special Ausgabe die 20 Man Battle Royal und wird somit in der nächsten Woche, als General Manager, das Geschen bei Smackdown leiten. Kurz nach seinem Sieg veröffentlichte er folgenden Post bei Twitter:

„I just won the battle royal on SmackDown! I’m gonna be the General Manager next week! I’m serious bro! #WWWYKI The Broski is back! There is no stopping the Ryder Revolution! Tonight I got my revenge on Eve & Kane…yes…this is a legit tweet. #WWWYKI”

– Nachdem Smackdown Off Air ging, kam John Cena noch einmal in Halle zurück um Zack Ryder zu seinem Sieg in der Battle Royal zu gratulieren. WWE.com veröffentlichte dazu ein paar Videos in denen Cena und Ryder noch ein wenig mit den Fans feierten und Ryder erklärte wie sein GM Büro in der nächsten Woche aussehen wird.

– Die WWE gab ein Storyline Update zu dem gesundheitlichen Zustand von World Heavyweight Champion Sheamus. So soll er sich durch die Attacken von Alberto Del Rio mehrere Prellungen und Rissewunden am Kopf zugezogen haben.

– Ryback konnte gestern erneut einen Sieg verbuchen, diesesmal allerdings nicht gegen irgendeinen unbekannten Jobber sondern gegen den früheren WWE Tag Team Champion Curt Hawkins. Nach der Show gaben er und sein Partner Tyler Reks bekannt das sie noch nicht mit Ryback fertig seien. Hier die Tweets der beiden
Hawkins Tweet:

“Man konnte ganz klar sehn das dieses Erbsenhirn@Ryback22 heute Nacht betrogen hat… Die gute Nachricht ist, das ich den General Manager der nächsten Woche schon seit langem kenne.“

Reks Tweet:

“Denk ihr @TheCurtHawkins wäre sauer, wenn ich ihm sagen würde, das die Münze die wir geworfen, haben manipuliert war ? Keine Sorge, wirs sind mit @Ryback22 noch nicht fertig.”

– Tyson Kidd postete folgendes via Twitter, nachdem er bei der Raw Supershow am Montag im  Backstagebereich von Tensai attackiert wurde:

„Mir geht es schon besser. Es benötigt schon mehr um mich unten zuhalten. Ich werde in kürze Bilder von meinem Money in the Bank Training posten #bankonkidd.“

– Mit Dolph Ziggler und Cody Rhodes konnten sich gestern zwei weitere Stars für das World Heavyweight Title Money in the Bank Ladder Match qualifizieren. Nach aktuellem Stand werden sieben Männer im stehen. Es bleibt allerdings abzuwarten, denn die Pläne des Creative Teams sahen vor neun Männer in das Match zu bringen. Es besteht also noch die Möglichkeit das es in der nächsten Wochen noch zu weiteren Qualifiying Matches kommen wird. Mometan besteht das Gerücht das sich Zack Ryder als General Manager von Smackdown selbst in das Match bringen wird.

– Und zum Schluss gibt es wie immer die aktuelle Ausgabe des Backstage Fallouts. Heute mt Eve, Tyler Reks, Dolph Ziggler und Cody Rhodes.

Quellen: PWInsider.com

Hmm…wie wird wohl Zack Ryder’s Büro aussehn, habt ihr ne Idee? Wenn ja, dann meldet euch bei uns im Board an und diskutiert mit uns darüber. Einfach hier klicken!





Sag was zu diesem Thema!

7 Antworten zu “Weitere Notizen zu Smackdown: Backstage Fallout, Sheamus Update, Mögliche Storyline für Ryback?, Money in the Bank und Zack Ryder”

  1. The Peoples Champion sagt:

    Also ich glaube nicht mal das Hawkins und Reks überhaupt einen Hauch einer Chance gegen Ryback haben !! Der Typ ist einfach klasse und ich glaube nicht das wir schon alles von ihm gesehen haben ,es ist noch in der „Aufwärmphase“ !

  2. WWE Fan sagt:

    Was Hammer wäre Ryback vs Brock Lesnar das wäre eine schlacht im ring ^^ und neben bei könnte man Ryback mit Tensai Feeden lasen oder mit Big Show das würde gut kommen aber Ryback vs Brock wäre echt hammer da die wie 2 tiere sind im ring

  3. hornswoggle-fan sagt:

    Yep. Es gibt nur 1 Menschen der Ryback besiegen könnte.

    Chucky Morris

  4. UndertakerY2J sagt:

    Hoffe das Barrett noch ins SD MITB Match kommt… Es fehlt noch ein richtiger star! Dachte erst mysterio kommt noch rein aber der wird wohl wenn eher mit miz im RAW MITB Match stehen.

  5. Luke sagt:

    Ryder als GM dann braucht man SD nicht gucken.

  6. miller sagt:

    Goldberg wird kommen und Ryback zerlegen!
    Ryback = Goldberg für Fussgänger!

  7. pinBack sagt:

    hat cody da ein „show off“ shirt um der schulter hängen? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/