Comeback von Jeff Hardy rückt wohl näher – TJPW-Debüt von Abadon aufgrund von Visaproblemen geplatzt – Sky Blue unterzeichnet AEW-Vertrag – Tony Khan legt Veto gegen Lucha Brothers vs. The Briscoes ein bei Warrior Wrestling 25 ein – Vorschau auf die heutige „AEW Rampage“-Ausgabe

16.09.22, von Jens "JME" Meyer

© AEW/IMPACT

-Wie Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters berichtet, geht man aktuell davon aus, dass Jeff Hardy sein Entzugsprogramm bald abschließen und anschließend in den Ring zurückkehren wird. Im Juni wurde der 45-Jährige zum wiederholten Male wegen Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln festgenommen und anschließend von AEW auf unbestimmte Zeit suspendiert. Tony Khan hatte klargestellt, dass Jeff nur dann zu AEW zurückkehren wird, wenn er eine Behandlung erfolgreich abschließen sollte.

– Das eigentlich für den heutigen Freitag angedachte Debüt von Abadon bei AEWs Partnerpromotion TJPW in Tokio, Japan fällt ins Wasser. Aufgrund von Problemen mit ihrem Visum musste das Match der 30-Jährigen gegen Moka Miyamoto geändert werden. Ihren Platz nimmt nun Mei Suruga ein.

-Wie Fightful Select berichtet, hat Skye Blue einen Vertrag bei All Elite Wrestling unterzeichnet. Ob es sich um einen langfristigen Vertrag handelt, oder ob die 22-Jährige nur für eine bestimmte Anzahl von Auftritten unterschrieben hat, ist aktuell aber noch nicht bekannt. Mehreren Independent-Promotern wurde zuletzt mitgeteilt, dass ihre Bookings mit AEW abgesprochen werden müssen, was darauf hindeutet, dass es sich um einen festen Vertrag handelt. Sky Blue feiert im April ihr Debüt für AEW und bestritt seither 49 Matches für die Company.

– Ein für Warrior Wrestling 25 am 02. Oktober angekündigtes Match zwischen den Lucha Brothers (Penta El Zero Miedo & Rey Fenix) und den Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) wurde nun abgesagt, da AEW/ROH ein Veto gegen diese Paarung eingelegt hatte. Es wäre das erste Mal überhaupt gewesen, dass die beiden Teams aufeinandergetroffen wären, was wohl auch der Grund für das Veto sein dürfte. Vermutlich möchte Tony Khan diese Paarung zunächst für eine Show von AEW oder ROH booken. The Lucha Brothers (Penta El Zero Miedo & Rey Fenix) treffen stattdessen auf Brian Cage & Gringo Loco, während The Briscoes stattdessen gegen The Rascalz (Myron Reed & Zachary Wentz) in den Ring steigen. Als kleine Wiedergutmachung schickt Tony Khan auch noch Eddie Kingston zu Warrior Wrestling 25, er bekommt es mit Calvin Tankmain zu tun.

– Für die morgige „AEW Rampage“-Episode sind vier Matches angekündigt. So setzte Samoa Joe die ROH Television Championship gegen Josh Woods aufs Spiel, außerdem darf man sich auf die Paarungen Danhausen vs. Ethan Page, Darby Allin vs. Matt Hardy und Penelope Ford vs. Willow Nightingale freuen.

All Elite Wrestling „Rampage #58“ (Tapings: 14.09.2022)
Ort: MVP Arena in Albany, New York, USA
Erstausstrahlung: 16. September 2022

ROH Television Championship
Singles Match
Samoa Joe (c) vs. Josh Woods

Singles Match
Danhausen vs. Ethan Page

Singles Match
Darby Allin vs. Matt Hardy

Singles Match
Penelope Ford vs. Willow Nightingale

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




5 Antworten auf „Comeback von Jeff Hardy rückt wohl näher – TJPW-Debüt von Abadon aufgrund von Visaproblemen geplatzt – Sky Blue unterzeichnet AEW-Vertrag – Tony Khan legt Veto gegen Lucha Brothers vs. The Briscoes ein bei Warrior Wrestling 25 ein – Vorschau auf die heutige „AEW Rampage“-Ausgabe“

Rikibu sagt:

Freue mich für Skye Blue… sie kann bereits jetzt schon was und hat viel Potential und wird in ein paar Jahren, wenn nicht alles falsch läuft, ein Aushängeschild der Frauen Wrestling Riege werden.

jetzt wo sie unter Vertrag steht, wird sie vielleicht mal ne richtige Fehde gegen jemanden kriegen…

Happy_Pain sagt:

Stimme @Ribiku zu.

Freut mich sehr für Skye Blue

Worthless sagt:

Calvin Tankman vs Eddie Kingston ist auf jeden Fall eine annehmbare Entschädigung.

Wesemann sagt:

Jeff Hardy kommt betrunken zurück wie damals bei TNA gegen Sting lol

und dann macht Tony Khan eine story daraus das Matt Hardy derjenige war der Jeff betrunken gemacht hat weil er vor neide platzt da die Fans Jeff mehr mögen und er Matt zu AEW gefolgt ist.

Lobo sagt:

@Wesemann…welche Drogen nimmst du und wo bekomme ich die her?

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/