Eddie Kingston zieht sich bei „NJPW Resurgence“ eine Beinverletzung zu – Powerhouse Hobbs mit Verletzungsupdate – Anthony Henry vor Rückkehr

13.05.24, von Jens "JME" Meyer

Quelle: IMPACT Wrestling/ All Elite Wrestling

Eddie Kingston hat sich am vergangenen Samstag bei seinem Last Man Standing Match gegen Gabe Kidd bei NJPWs „Resurgence“-Show in Kalifornien offenbar eine Knieverletzung zugezogen. Der 42-Jährige erlitt die Verletzung bei einem Suplex durch einen Tisch, als er mit dem Bein auf der Ringabsperrung landete, und musste nach dem Match behandelt werden. Er konnte die Halle aber, wenn auch humpelnd, ohne Hilfe verlassen. Aktuell ist unklar, wie schwer die Verletzung ist, aber innerhalb von AEW hofft man, dass er soweit okay ist und das Anarchy in the Arena Match beim „AEW Double Or Nothing“-PPV am 26. Mai bestreiten kann.

Powerhouse Hobbs verriet nun auf Twitter, dass er mittlerweile erfolgreich am Knie operiert wurde und nun mit der Reha beginnen wird. Hobbs verletzte sich in den letzten Momenten des IWGP World Championship Matches gegen Jon Moxley bei „AEW Dynamite“ am 24. April 2024. Um was für eine Verletzung es sich genau handelt, ist nicht bekannt, der 33-Jährige wird aber wohl länger ausfallen.

Wie Anthony Henry nun selbst auf Twitter verriet, hat er die Ringfreigabe von den Ärzten erhalten. Somit steht einer Rückkehr des 40-Jährigen grundsätzlich nichts mehr im Weg und er selbst deutete an, dass es bereits diese Woche soweit sein könnte. Henry war eigentlich im März von AEW entlassen worden, allerdings kündigte Tony Khan bereits an, dass er die Entlassung rückgängig machen werde und Henry zurückkehren wird, sobald er die Freigabe von den Ärzten hat. Henry hatte sich im März bei einer Show von Deadlock Pro Wrestling in einem Match gegen seinen AEW-Kollegen Bryan Keith den Kiefer gebrochen.

Quelle: PWInsider, Wrestling Observer, Fightful Select

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




1 Antwort auf „Eddie Kingston zieht sich bei „NJPW Resurgence“ eine Beinverletzung zu – Powerhouse Hobbs mit Verletzungsupdate – Anthony Henry vor Rückkehr“

Y2Jericholic sagt:

Schön, dass Tony sein Wort hält und es somit wieder die WorkHorsemen geben könnte.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube