WWE „NXT:UK #174“ Ergebnisse & Bericht aus London, England, Vereinigtes Königreich vom 02.12.2021 (inkl. Highlight-Videos & Abstimmung)

03.12.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: wwe.com

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

WWE „NXT:UK #174
Ort: BT Sports Studios in London, England, Vereinigtes Königreich
Erstausstrahlung: 02. Dezember 2021

Highlight-Video zur Show:

NXT UK liefert uns heute ein NXT United Kingdom Championship Match zwischen Ilja Dragunov und Rampage Brown. Ein Video fasst nochmal die kurze Fehde zusammen, danach begrüßen uns die Kommentatoren zu dieser neuen Ausgabe aus London.

1. Match
NXT UK Women’s Championship
Singles Match
Meiko Satomura (c) gewann gegen Xia Brookside via Pin nach dem Scorpio Rising.
Matchzeit: 07:58

Meiko Satomura lässt sich nach dem Match feiern, während Xia sehr enttäuscht ist.

Nachdem Charlie Dempsey zu Gunsten von Teoman & Raja gegen Gallus eingegriffen hatte, gab es nun die endgültige Aufnahme in die Familie. Dempsey will mit diesem Schritt seiner Karriere bei NXT UK einen Push in die richtige Richtung geben.

Backstage macht uns Meiko Satomura klar, dass sie nun ein paar Wochen nach Japan fliegen wird, um sich eine Pause zu gönnen. Blair Davenport hört sich das Gespräch an und fragt bei Emilia McKenzie nach, was man nun ohne Satomura machen soll. McKenzie hat eine eindeutige Antwort. Sie fordert Davenport zu einem Match heraus, welches mit großem Wohlwollen auch akzeptiert wird.

2. Match
Singles Match
Saxon Huxley gewann gegen Kenny Williams via Pin nach einem Violentslam.
Matchzeit: 08:16
– Kenny Williams wurde durch die Musik von SUBCULTURE abgelenkt. Dies nutzte Huxley zum Sieg aus.

Backstage zeigt uns Sha Samuels ein paar mögliche Gegner für NXT UK Heritage Cup Champion Noam Dar. Sam Gradwell steht ganz unten auf dieser Liste und dies gefällt dem Superstar natürlich gar nicht. Deswegen fordert er Sha Samuels zu einem Match heraus, damit er zeigen kann, warum sein Name ganz oben auf der Liste stehen sollte.

Nächste Woche erwartet uns bei NXT UK ein Match zwischen Blair Davenport und Emilia McKenzie. Außerdem verteidigen Pretty Deadly ihre NXT UK Tag Team Championship gegen Moustache Mountain. Diesbezüglich zeigt man uns ein Hype-Video inklusive Highlights des Titelmatches der beiden Teams vor ein paar Wochen. Trent Seven & Tyler Bate sind mehr als motiviert und wollen sich dieses Mal den Titel zu sichern.

 

3. Match
NXT United Kingdom Championship
Singles Match
Ilja Dragunov (c) gewann gegen Rampage Brown via Referee Stoppage, nachdem Brown nach einem Enziguri nicht mehr in der Lage war, das Match fortzuführen.
Matchzeit: 08:51

Ilja Dragunov verteidigt damit zwar seinen Titel, er ist aber mit der Art und Weise seines Sieges nicht zufrieden. Der Ringrichter übergibt Ilja seinen Titel und dieser lässt sich feiern. Brown wird außerhalb des Rings von Ärzten behandelt und wirkt etwas neben sich. Mit diesen Bildern geht die heutige Ausgabe von NXT UK Off-Air.

Fallout:

Diskutiert in unserem Forum mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!




1 Antwort auf „WWE „NXT:UK #174“ Ergebnisse & Bericht aus London, England, Vereinigtes Königreich vom 02.12.2021 (inkl. Highlight-Videos & Abstimmung)“

Sobel sagt:

Puh, ob das ein echter Bump an Brown war? So schlimm sah der Kick gar nicht aus, aber wenn er ihn halt mit der Fußspitze voll an der Schläfe erwischt hat… Gibt hoffentlich ein Rematch, die beiden lassen es schon ordentlich krachen!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/