Für 15 Shows angekündigt: John Cena bleibt WWE bis zum „SummerSlam“ Fulltime erhalten – Keith Lee nach langer Pause zurück bei RAW – Titelmatch für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe angekündigt – Vorschau auf die heutige NXT-Ausgabe

20.07.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: World Wrestling Entertainment

– John Cena wird WWE bis zum „SummerSlam“ quasi Fulltime zur Verfügung stehen. So wurde er nun für insgesamt 15 Shows angekündigt. Nachfolgend der offizielle WWE-Kalender des 44-Jährigen:
* WWE Friday Night Smackdown am 23. Juli in Cleveland
* WWE Supershow am 24. Juli in Pittsburgh
* WWE Supershow am 25. Juli in Louisville
* WWE Monday Night RAW am 26. Juli in Kansas City
* WWE Friday Night Smackdown am 30. Juli in Minneapolis
* WWE Supershow am 31. Juli in Milwaukee
* WWE Supershow am 01. August in Detroit
* WWE Friday Night Smackdown am 06. August in Tampa
* WWE Supershow am 07. August in Fort Myers
* WWE Monday Night RAW am 09. August in Orlando
* WWE Friday Night Smackdown am 13. August in Tulsa
* WWE Supershow am 14. August in Charlotte
* WWE Supershow am 15. August in Columbia
* WWE Friday Night Smackdown am 20. August in Phoenix
* WWE SummerSlam am 21. August in Las Vegas

– Sein gestriger Auftritt stellte die offizielle Rückkehr von Keith Lee in die RAW-Shows dar. Laut PWInsider erhielt der 36-Jährige nach monatelanger Pause die „Freigabe“ und wird nun wieder regelmäßig in den Shows zu sehen sein. Warum er seit Februar nicht mehr eingesetzt wurde, ist nach wie vor unbekannt. Es soll sich aber nicht um Ideenmangel des Creative Teams gehandelt haben und eine Verletzung lag wohl auch nicht vor.

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe in der kommenden Woche wurde ein Titelmatch zwischen den AW Tag Team Champions Omos & AJ Styles und den Viking Raiders (Erik & Ivar) angekündigt.

– Für die heutige NXT-Ausgabe wurden bisher zwei Matches angekündigt. So wird NXT Women’s Champion Raquel Gonzalez ihren Titel gegen Xia Li aufs Spiel setzen, während Diamond Mine (Roderick Strong & Tyler Rust) auf Bobby Fish & Kushida treffen werden. Auch das NXT Breakout Tournament wird heute Nacht fortgesetzt.

WWE „NXT #593“
Ort: Capitol Wrestling Center im WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Datum: 20. Juli 2021

WWE NXT Women’s Championship
Singles Match
Raquel Gonzalez (c) vs. Xia Li

Tag Team Match
Diamond Mine (Tyler Rust & Roderick Strong) vs. Bobby Fish & Kushida

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Wie geht es für NXT Champion Karrion Kross weiter?
* Das NXT Breakout Tournament wird fortgesetzt.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




18 Antworten auf „Für 15 Shows angekündigt: John Cena bleibt WWE bis zum „SummerSlam“ Fulltime erhalten – Keith Lee nach langer Pause zurück bei RAW – Titelmatch für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe angekündigt – Vorschau auf die heutige NXT-Ausgabe“

Jon sagt:

Sauber Monday Night Rematches

McLaren Renault sagt:

Hoffentlich bekommt Jeff Hardy jetzt noch ein Titelmatch um die NXT Championship gegen Karrion Kross.

Braindead sagt:

Cena ist bis zum summerslam also full time da. Schön, hab ich kein problem mit. Und dann? Er bekommt ein titelmatch und dann? Er gewinnt und dann? Verliert ihn gleich wieder, also war er umsonst da. Er verliert und dann? War es ebenso umsonst. Das ist mit goldberg dasselbe. Das sie auftauchen und große matches haben ist völlig ok. Aber doch bitte keine titelmatches. Das ergibt doch null mehrwert und bringt langfristig überhaupt nichts. Ach mann!

Braindead

Illusive sagt:

MitB 18.07.21: AJ Styles & Omos vs. The Viking Raiders (Erik & Ivar)
RAW 19.07.21: The Viking Raiders (Erik & Ivar) & Riddle vs. John Morrison, AJ Styles & Omos
RAW 26.07.21: AJ Styles & Omos vs. The Viking Raiders (Erik & Ivar)

RAW 02.08.21: Random Guy 1, AJ Styles & Omos vs. The Viking Raiders (Erik & Ivar) & Random Guy 2
RAW 09.08.21: The Viking Raiders (Erik & Ivar) & Another Random Guy vs. Insert random name here & AJ Styles & Omos

Creativity at its finest. /ironieoff

Jumbo sagt:

Wer ist dieser WWE und wen interessierts? 🤨

Sobel (der einzig echte) sagt:

Ach schickt den Lee doch zurück zu NXT und lasst ihn Kross denn Titel wieder abnehmen. Dann kann Vinnie mit seinem Kross bei RAW glücklich werden und Lee kann wieder Adam Cole ins Publikum tacklen!

JohnCena sagt:

An Cena können sich andere wie Batista und The Rock ein Beispiel nehmen. Er zieht es wenigstens durch. Nur hätte man manche Shows nach dem SummerSlam mit ihm buchen müssen. So wäre es dann spannend geworden.

Great Muta sagt:

Wer glaubt den bitte schön ernsthaft,das Cena bei diesen Houseshows ein Match bestreitet.Er wird,wenn überhaupt nur eins haben und das ist beim PPV.Er muss ja auch genauso aufpassen,dass er sich nicht verletzt wie eben ein The Rock auch.So dass die nächsten Filme Project weitergehen.

DDP81 sagt:

Ein den Ideen liegt es nie. Nicht beim Fiend, nicht bei Lee……

Andersherum gesehen,vllt sogar besser so…. Beide kennen die Ideen des kreativen Teams ja zu gut ^^

British Steel sagt:

@Braindead: Ich vermute, dass Cena den Universal Title holen und für längere Zeit behalten wird. Vielleicht hat VinnieMac die Zeichen der Zeit endlich erkannt und plant das schon seit längerem. Das würde auch die wohl vorübergehende Entlassung von Strowman erklären. Der alte Vertrag war einfach zu teuer und man brauchte das Geld, um Cena Fulltime zurückzuholen.

Suzuki sagt:

@ British Steel
Dein Kommentar ist so Naiv und putzig 😊
Da musste ich gut schmunzeln

British Steel sagt:

@Suzuki: Na super, freut mich doch. Kommt noch was gehaltvolleres von dir?

Suzuki sagt:

Na gut weil ich dein Kommentar so süß fand.

„Ich vermute, dass Cena den Universal Title holen und für längere Zeit behalten wird.“
Wie kommst du darauf ? Cena ist mitte 40 und mittlerweile ein gestandenen Schauspieler in Hollywood. Bei seinen letzten Runs durfte er in den House Shows immerhin Baron Corbin besiegen. Bei den grossen Matches wurde er nur noch als Verlierer gebookt, würde gerne sagen um junge Wrestler Over zu bringen, aber es waren Niederlagen gegen Taker, Bryan oder den Fiend.
Worauf ich hinaus will, bei seinen letzten Runs die mittlerweile auch schon 2-3 Jahre her sind, war er nur noch ein Part-Timer, wieso sollte sich das jetzt ändern, nachdem er sein Standing in Hollywood noch deutlich gesteigert hat in der Zwischenzeit.
Btw bin mir ziemlich sicher das er mit der Gage von einem Film, wohl soviel verdient wie in einem Jahr bei der WWE.

„Vielleicht hat VinnieMac die Zeichen der Zeit endlich erkannt und plant das schon seit längerem.“
Das musst du mir noch bisschen genauer erläutern. Vinnie hat die Zeichen der Zeit erkannt ? Was wäre das ? Einen alten gestandenen Star wieder zurückholen um das sinkende Schiff bzw Qouten zu retten? Falls es das ist, kommt mir das irgendwie bekannt vor.

„Das würde auch die wohl vorübergehende Entlassung von Strowman erklären. Der alte Vertrag war einfach zu teuer und man brauchte das Geld, um Cena Fulltime zurückzuholen.“
Ernsthaft? Die WWE hat als Beispiel im 3.Quartal 2020, im PANDEMIE Jahr ein Gewinn von fast 50 Million erwirtschaftet. Für dich nochmal ausführlicher, WWE hat alleine in den Monaten Juli,August,September 50 Millionen reinen Gewinn erwirtschaftet und deiner Auffassung nach, hat man Strowman mit einem Jahresgehalt von ca. 1 Million gefeuert um einen Cena( Fulltime😊) mit einem Jahresgehalt von ca 10 Millionen zu finanzieren.
Ich hoffe du merkst langsam selbst wie Naiv und Süß das war
Gruß
Suzuki

P.S. obwohl Ich es als unwahrscheinlich erachte, würde ich es nichtmal ausschließen, das Cena sich den Gürtel nochmal holt. Er hat ja richtig gute Reaktionen gezogen, aber Cena nochmal als Full-Timer in der WWE, da muss man schon durch eine dicke WWE/Cena Fanboy Brille schauen.

British Steel sagt:

@Suzuki: Na also, geht doch – danke.
Naja, so die bahnbrechende Hollywood-Karriere war ihm bisher ja nun nicht vergönnt. In seinem bisher größten Film „Fast & Furious 9“ spielt er auch nur ne relativ klein gehaltene Nebenrolle. Da macht es schon Sinn, Wrestling nicht ganz abzuschreiben. Und Interesse seitens Cena ist ja nun ganz offensichtlich da. Ob er in seinen 40ern ist, spielt keine Rolle. Fit muss er sein. Und das sind viele praktisch unverzichtbare Leute wie Rey Mysterio, AJ Styles, Jeff Hardy, Daniel Bryan, Orton. Lesnar hab ich auch noch nicht abgeschrieben, wenn die Kohle stimmt.

Bekommen die ewig gleichen, einfallslosen Storylines um Roman Reigns und seine noch bocklangweiligeren, eintönigen Matches für dich nicht langsam auch soooo einen Bart? Mehr oder weniger immer die selbe Matchstory, Aufhulken zum Superman Punch, Spear uns sein komischer Pseudo-Submission Hold – „Acknowledge me“. Ach komm.
Was ich meine? Ich denke, die Zeit von McMahons Reigns-Protection läuft langsam ab. Aber wir werden sehen…

Naja, erstens steckt Vinnie die 50 Mio ja nicht alle selbst ein. DAS anzunehmen, wäre naiv. Zweitens ist Mr. Mac Geschäftsmann. Da ist es durchaus vorstellbar, die Einsparungen durch einen neuen Strowman-Vertrag für eine Cena-Verpflichtung zu verwenden. Ich denke, du weißt, was ich mit „Fulltime“ gemeint habe. Das Cena nicht mehr auf unbestimmte Zeit bei jeder Raw oder SmackDown Show malocht, zusätzlich House-Shows, ist schon klar. Aber er mischt wohl in einem größeren Rahmen wieder mit.

P.S. Da irrst du dich ganz schön. Ich bin alles andere als Cena-Fanboy. Trotzdem freue ich mich über das Comeback und bin gespannt, wo sich das hin entwickelt. Dass die WWE jetzt mal DRINGEND die Kurve bekommen muss, darin sind wir uns wohl einig.

British Steel sagt:

@Suzuki: Na also, geht doch – danke.
Naja, so die bahnbrechende Hollywood-Karriere war ihm bisher ja nun nicht vergönnt. In seinem bisher größten Film „Fast & Furious 9“ spielt er auch nur ne relativ klein gehaltene Nebenrolle. Da macht es schon Sinn, Wrestling nicht ganz abzuschreiben. Und Interesse seitens Cena ist ja nun ganz offensichtlich da. Ob er in seinen 40ern ist, spielt keine Rolle. Fit muss er sein. Und das sind viele praktisch unverzichtbare Leute wie Rey Mysterio, AJ Styles, Jeff Hardy, Daniel Bryan, Orton. Lesnar hab ich auch noch nicht abgeschrieben, wenn die Kohle stimmt.

Bekommen die ewig gleichen, einfallslosen Storylines um Roman Reigns und seine noch bocklangweiligeren, eintönigen Matches für dich nicht langsam auch soooo einen Bart? Mehr oder weniger immer die selbe Matchstory, Aufhulken zum Superman Punch, Spear und sein komischer Pseudo-Submission Hold – „Acknowledge me“. Ach komm.
Was ich meine? Ich denke, die Zeit von McMahons Reigns-Protection läuft langsam ab. Aber wir werden sehen…

Naja, erstens steckt Vinnie die 50 Mio ja nicht alle selbst ein. DAS anzunehmen, wäre naiv. Zweitens ist Mr. Mac Geschäftsmann. Da ist es durchaus vorstellbar, die Einsparungen durch einen neuen Strowman-Vertrag für eine Cena-Verpflichtung zu verwenden. Ich denke, du weißt, was ich mit „Fulltime“ gemeint habe. Das Cena nicht mehr auf unbestimmte Zeit bei jeder Raw oder SmackDown Show malocht, zusätzlich House-Shows, ist schon klar. Aber er mischt wohl in einem größeren Rahmen wieder mit.

P.S. Da irrst du dich ganz schön. Ich bin alles andere als Cena-Fanboy. Trotzdem freue ich mich über das Comeback und bin gespannt, wo sich das hin entwickelt. Dass die WWE jetzt mal DRINGEND die Kurve bekommen muss, darin sind wir uns wohl einig.

Charls sagt:

Freut mich daß Keith Lee wieder zurück ist.
Hoffe er bekommt einen großen Push. Der Typ ist einfach klasse im Ring

Great Muta sagt:

@British Steel
also er hat schon mehr gemacht,als nur Fast & Furious.Bumblebee oder auch The Suicide Squad.An der seite von Jackie Chan machte er den Film Project X-Traction.Aber auch Heads Of State,sowie die TV Serie Dallas & Robo und Peacemaker.Also es läuft schon bei ihm.Klar ist er noch nicht da wo ein The Rock steht.

British Steel sagt:

@Great Muta:
Oh, das mit Jackie Chan wusste ich noch garnicht – sehr cool. Ja, läuft schon bei ihm. Und ja, es sind noch keine The Rock – Dimensionen. Kann noch werden, muss aber nicht zwangsläufig. Natürlich hat er Pro Wrestling rein finanziell nicht mehr nötig. Umso interessanter ist es, dass dieser doch ziemlich umfangreiche Deal zustande gekommen ist.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/