NXT Champion Tommaso Ciampa unterzieht sich Nackenoperation und fällt 6 bis 14 Monate aus! – Jim Ross verlässt WWE noch in diesem Monat

07.03.19, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Tabercil, Tommaso Ciampa ROH 2013, bearbeitet, CC BY-SA 3.0

– Tommaso Ciampa muss sich einer Nackenoperation unterziehen und wird wohl lange Zeit ausfallen. Dies wurde am gestrigen Mittwoch bekannt, nachdem bereits letzte Woche durchgesickert war, dass sich der amtierende NXT Champion eine Verletzung zugezogen hat. WWE bestätigte mittlerweile den ursprünglichen Bericht von Dave Meltzer und gab an, dass sich Ciampa am Mittwoch weiteren Untersuchungen unterzogen hat und sich heute für eine vordere zervikale Diskektomie und Fusion unters Messer legen wird. Hierbei handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff, bei dem Wirbel der Halswirbelsäule stabilisiert werden. Im Anschluss wird Ciampa wohl 6 bis 14 Monate pausieren müssen. Der 33-jährige sollte eigentlich im Main Event von „NXT Takeover: New York“ am 05. April seine NXT Championship verteidigen, entsprechende Angles für die nächsten Wochen sind bereits aufgezeichnet. Dass Ciampa sich eine Auszeit nehmen muss, war offenbar bereits einige Zeit bekannt, man hatte aber gehofft, dass dies erst nach „WrestleMania 35“ der Fall sein wird. Nun muss man bei NXT also kurzfristig umplanen und vermutlich wird man bei „NXT Takeover: New York“ einen neuen Champion krönen. Offiziell äußerte sich WWE aber noch nicht darüber, wie es mit der NXT Championship weitergeht. Spätestens nach den nächsten NXT-Tapings am 13. März werden wir wissen, in welche Richtung es geht.

– Jim Ross hat in seinem „Ross Report“-Podcast verkündet, dass er WWE Ende dieses Monats verlassen wird. So verriet der WWE Hall of Famer, dass er mit Vince McMahon gesprochen hat und man gemeinsam zu dem Entschluss gekommen ist, den am 29. März auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Der 67-jährige war im 2017 zu WWE zurückgekehrt und hatte unter anderem die erste Mae Young Classic sowie einige Matches bei den letzten beiden „WrestleMania“-Auflagen kommentiert. Sein bisher letzter Auftritt im WWE-TV erfolgte im April 2018 als Teil des Expertenpanels beim „Greatest Royal Rumble“-Event in Saudi Arabien. Bis vor wenigen Monaten kommentierte er parallel zu seinen Tätigkeiten bei WWE auch weiter die Shows von NJPW auf AXS. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Ross in Zukunft erneut für New Japan arbeiten wird, aber auch Verbindungen zu All Elite Wrestling wurden ihm in den letzten Monaten mehrfach nachgesagt.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

13 Antworten zu “NXT Champion Tommaso Ciampa unterzieht sich Nackenoperation und fällt 6 bis 14 Monate aus! – Jim Ross verlässt WWE noch in diesem Monat”

  1. So eine scheiße… Da verlieren sie den besten heel, den sie aktuell haben. Hoffentlich wird er wieder völlig gesund!

  2. Hoffentlich werden es nur 6 Monate und er wird schnell wieder fit. Gute Besserung💪🏻

  3. Nächstes Jahr zum rumble fit sein und dann das Ding gewinnen. Hoffentlich kommt er überhaupt wieder in den Ring zurück. Gute besserung

  4. Charls sagt:

    So ein Mist.Mit Abstand der beste Heel bei WWE

  5. Claas Reinecke die werden nicht den Fehler nochmal machen wie damals mit Edge , er kam auch früher zurück das Ergebnis sah man 8 Jahre später

  6. Miese Sache gerade wo Er die Main Rooster aufmischt… Hoffentlich kommt Er nochmal zurück und Endet nicht so wie Edge..

  7. WTF…..eine Verletzung mit sich rumschleppen wenn man nur alle 4 Wochen fürs TV in den Tapings mal kämpfen muss und 4x im Jahr bei den Takeovers ist schon was anderes als jede Woche live und evtl. 3 bis 4 Houseshows….
    Bei NXT sind die Houseshows ja eher Rarer gesät….
    Trotzdem Gute Besserung und komme gesund wieder zurück…egal wie lange es dauert!Hauptsache Gesund zurück!

  8. THE GAME sagt:

    Gute Besserung😇

  9. Florian silbereisen sagt:

    „Du Winfried, unser nxt Champion hat Nacken und sollte kürzer treten bis wir wissen was los ist.“

    “ sehr gute Idee, wir sollten ihn sinnlos im mainroster debütieren lassen für um die 3 Stunden Sendezeit zu füllen.“

  10. DDP81 sagt:

    Das verstehe ich auch nicht, warum man ihn hat „aufsteigen“ lassen, obwohl man wusste, dass er zeitnah ne lange Pause braucht.

    Hoffentlich kann er seine Karriere ohne weitere Probs fortführen…

  11. Fleischpeitsche sagt:

    @ Florian Silbereisen

    Genau mein Humor. Weiter so!

    Schade um Ciampa. Gute Besserung!

    Aber eine Chance für andere NXTler wie Adam Cole.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information