Ronda Rousey vs. Becky Lynch weiterhin für „WrestleMania 35“ geplant – Vince McMahon will Push für Mandy Rose – John Cenas Rückkehr nur von kurzer Dauer – Enttäuschende Zuschauerzahlen – Zweites Match für „NXT Takeover: Phoenix“ bestätigt

28.12.18, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Miguel Discart, Becky Lynch WrestleMania 32 Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Die aktuellen Pläne sehen für „WrestleMania 35“ weiterhin die Paarung Ronda Rousey vs. Becky Lynch vor, auch wenn nicht ausgeschlossen ist, dass man letztlich noch Charlotte Flair hinzufügen und ein Triple Threat Match ansetzen wird. Entgegen kursierender Gerüchte wurde Charlotte Flair aber niemals der Main Event von „WrestleMania 35“ versprochen. Egal welche Paarung es am Ende sein wird, die Frauen haben aber weiter gute Chancen, erstmals eine „WrestleMania“ abzuschließen. Ursprünglich sollte Roman Reigns im letzten Match des Abends stehen, möglicherweise gegen The Rock oder Dean Ambrose, durch seine Erkrankung sind die Chancen der Frauen aber stark gestiegen. Vermutlich wird man sich aber erst kurz vor der Show festlegen, welches Match die Show abschließen soll.

– Vince McMahon soll sich in den Kopf gesetzt haben, Mandy Rose zum nächsten großen Star der Womens Division zu machen. Ähnlich wie einst bei Lana und Eva Marie, soll es vor allem der Look der 27-jährigen sein, in dem Vince Starqualitäten sieht.

– In der kommenden Woche wird John Cena bekanntlich in die TV-Shows der WWE zurückkehren und sowohl bei „Monday Night RAW“ als auch bei „Smackdown Live“ auftreten. Das Comeback des 41-jährigen wird allerdings nur von kurzer Dauer sein, denn bereits am 20. Januar beginnen die Dreharbeiten zu seinem nächsten Film. Somit wird Cena wohl auch den „WWE Royal Rumble“ am 28. Januar 2019 nicht worken.

– Mit Shayna Baszler vs. Bianca Belair wurde bei der aktuellen NXT-Ausgabe das zweite Match für „NXT Takeover: Phoenix“ perfekt gemacht. Bereits zuvor hatte man ein NXT Championship Match zwischen Tommaso Ciampa und Aleister Black bestätigt.

– Die Zuschauerzahlen bei den Houseshows befinden sich auch nach Weihnachten weiter im Abwärtstrend. Normalerweise sind die Houseshows zwischen Weihnachten und Silvester die bestbesuchten des Jahres und ein gutes Geschäft für den Marktführer, in diesem Jahr blieben die Zahlen der ersten beiden Shows am 26. Dezember 2018 aber hinter den Erwartungen zurück. Die Show des RAW-Rosters im Madison Square Garden lockte 11.900 Zuschauer an, was die niedrigste Zuschauerzahl für eine WWE-Show in der altehrwürdigen Halle seit langer Zeit bedeutet. Nachdem Ring of Honor und NJPW ihre Show im MSG am „WrestleMania 35“-Wochenende innerhalb weniger Stunden ausverkaufen konnten, wollte man bei WWE eigentlich ein Zeichen setzen und dies ebenfalls schaffen. Dies gelang nicht und damit schaffte es der Marktführer seit über 3 Jahren nicht mehr, die 15.000 Zuschauer fassende Arena vollzubekommen. Zeitgleich veranstaltete das Smackdown-Roster eine Houseshow in Chicago vor 6.000 Zuschauern, was ebenfalls ein sehr enttäuschendes Ergebnis war. Normalerweise besuchen über 10.000 Zuschauer die Houseshows in Chicago zwischen den Jahren.

Quelle: Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Sag was zu diesem Thema!

23 Antworten zu “Ronda Rousey vs. Becky Lynch weiterhin für „WrestleMania 35“ geplant – Vince McMahon will Push für Mandy Rose – John Cenas Rückkehr nur von kurzer Dauer – Enttäuschende Zuschauerzahlen – Zweites Match für „NXT Takeover: Phoenix“ bestätigt”

  1. Ruby sollte eher unbedingt mal nen starken push bekommen!
    Man könnte aus dem Riot Squad ne weibliche Shield Version machen. Ruby als Womens Champion und Logan und Morgan als Womens Tag Champions

  2. Michael Mache so seh ich das auch 👍

  3. Shield Girl sagt:

    Ich finde die Idee wirklich gut die Rot Squad zu einer weiblichen The Shield Version zu machen und das wäre mal etwas neues !

  4. Von allen Talentierten Frauen zum Pushen nimmt sich Vince ausgerechnet wieder die, Die am wenigsten Talent hat… kein Wunder das es mit der WWE leider steil Bergab geht.

  5. WomanEmpire279 sagt:

    Tja, hmm, wie hat die Mandy DAS nur geschafft *grübel*, dass Vinnie ausgerechnet ihr nen Push(up) geben will…🤔😅 Ach ja, sicher mit Talent🤦‍♀️!

  6. JohnCena sagt:

    Es gibt momentan Gerüchte im Netz, welche besagen Lesnar wird kein Teil von WrestleMania sein.

  7. Gando sagt:

    Bei Lesnar musst Du nur mit genug Geld winken.

  8. Bastian Bates sagt:

    Also ich hab kein Problem mit Mandy Rose, da gab es schon deutlich schlechtere. Mittlerweile muss man froh sein, wenn überhaupt mal jemand außer den 2 – 3en die man immer sieht bissl ins Spotlight kommt. Ich freu mich auf frische Matchansetzungen 🙂

  9. Arviu sagt:

    Ja, Mandy ist äußerst attraktiv. ABER, ich finde sie durchaus recht talentiert. Bei ihr ist es nicht nur das Äußere, sondern sie kann auch wrestlen. Das fehlte Eva-Marie und fehlt leider auch Lana. Und Leute, seid doch mal ehrlich… Sex sells…

  10. BMW sagt:

    Ich habe eine frage ist big show noch bei www wein nich wie labge schon

  11. Vince mc mahon gehört einfach in Rente. Mit ihm weiter an der Spitze it die wwe nicht mehr zu retten.

  12. Maurice Winterfeld also mindestens eine hats drauf 😎

  13. BCMOON sagt:

    Riot Squad ne weibliche Shield Version?
    OMG! WAS FINDET IHR AN DENEN?

  14. Nein zu RB sagt:

    So abstoßend ich es auch finde aber für den Main Event von WM ist die Erkrankung doch ein trauriger Segen. Nichts gegen die Privatperson aber Reigns schon wieder in den Main Event stecken…. Haben die aus den letzten Jahren denn rein gar nichts gelernt?
    Menschen verlassen vor dem Main Event die Halle.. jedes Jahr.. hoffentlich bleiben die dieses Mal bis zum Schluss vielleicht öffnet das wwe die Augen bezüglich des neuen Megastars der Company

  15. Tarrantio sagt:

    Lana und Eva Marie sind gneau wo? Läuft ja bei den Frauen 😉

  16. CroatianMade87 sagt:

    Da hat der kleine VinnieMac beim Chef mal wieder für ne feuchte Hose gesorgt… 🙄😂

  17. Johannes sagt:

    Vince sieht in ihrem Look also Star Qualität. Selten so nen ehrlichen Satz gehört was du benötigst um bei WWE wirklich voran zukommen. Talent ist nur schein. Traurig aber wahr.

  18. Delete sagt:

    Zumal ich rein von der Wirkung im Ring auch Sonya Deville deutlich stärker finde und eher für einen Push geeignet, Mandy Rose ist so austauschbar…

  19. Fleischpeitsche sagt:

    Ich denke zum Poppen ist Mandy Rose genau die Richtige. Sorry!
    Aber In Ring-technisch ist das natürlich unterste Schublade, und ich meine wirklich die unterste wo sonst nur die Pornos und Schmuddelhefte drin liegen.

    Dass Vinnie zuletzt mit seinen „Zugpferden“ & Pushes immer falsch lag wissen wir nicht erst seit Reigns, Rousey und Co.

    Für den WM Main Event hätte ich mir lieber das 4 Horsewomen-Match gewünscht.

  20. WomanEmpire279 sagt:

    @ Fleischpeitsche
    Hey Arne, dass ich das mal sagen würde, aber diese Kommis haben doch irgendwie gefehlt in letzter Zeit… Und ich dachte immer, sowas liegt bei dir in der ganz obersten Schublade, wenn nicht gar ganze Schränke voll…😜

  21. Fleischpeitsche sagt:

    @ WomanEmpire

    Falsch meine Liebe.

    In der ersten Schublade sind Liebesbriefe und Fotos von Dir. 😛

    Guten Rutsch und alles Gute im Voraus für 2019!

  22. WomanEmpire279 sagt:

    Das werden wir ja sehen.😛

  23. WomanEmpire279 sagt:

    Vielen Dank, Arne, auch für dich solls 2019 ganz viel Schönes & Gutes geben, besonders Bra’s & Panties😎. Ich würde gerne mal einen Blick in deine erste Schublade werfen…😁

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.







Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information