Kategorie | MMA News

Bellator 154: Davis vs. King Mo Preview – Vorschau auf das MMA Wochenende

14.05.16, von Benjamin "Cruncher" Jung

Bellator Preview

Bellator 154: Davis vs. King Mo Preview

In der heutigen Nacht wird Bellator sein siebtes Event in diesem Jahr veranstalten. Mit Bellator 154: Davis vs. King Mo kehrt die Promotion erstmals in die alte Heimat von Bellator Präsident Scott Coker ein. Nachdem Coker jahrelang mit Strikeforce in California und insbesondere in San Jose erfolgreich war, veranstaltet nun auch Bellator erstmals SAP Center, dem ehemaligen HP Pavilion. Strikeforce gastierte in seiner Promotiongeschichte ganze 15 Mal in der Halle.

Übersicht der Fightcard

Insgesamt stehen 13 Kämpfe auf der Card. Wie gewohnt bilden vier Kämpfe die Main Card auf Spike TV, während der Rest in Preliminary und Postliminary Card auf Spike.com aufgeteilt wird.

Im Main Event treffen Phil Davis (16-3, 1NC) und Muhammed „King Mo“ Lawal (19-4, 1NC) aufeinander. Der ehemalige UFC Fighter Davis ist unter dem Bellator Banner noch ungeschlagen und konnte mit seinen beiden bisherigen Siegen den Bellator Light Heavyweight Grand Prix gewinnen. Lawal hingegen konnte zuletzte sieben Siege in Folge aneinanderreihen und gewann dabei den Rizin FF Heavyweight Grand Prix in Japan. Es ist ein offenes Geheimnis, dass auf den Sieger dieses Kampfes ein Titelmatch gegen den Bellator Light Heavyweight Champion Liam McGeary (11-0) wartet.

Im Co-Main Event kommt es zu einem Duell zweier talentierter Fighter in der Lightweight Division. Der noch ungeschlagene Adam Piccolotti (7-0) wird dabei Ray Wood (8-1) treffen, der küzlich sein Bellator Debüt gegeben hat. Mit einem Sieg könnte sich beide Fighter für höhere Aufgaben empfehlen und Richtung Titel schielen.

Eine ähnliche Konstellation gibt es auch im Kampf in der Welterweight Division zwischen dem ungeschlagenen Andre Fialho (6-0) und Rick Reger (7-1). Während Reger sein Bellator Debüt feiert, konnte der Portugiese Fialho bereits einen Sieg unter dem Promotionbanner einfahren. Ebenfalls auf der Main Card vertreten ist der langjährige Veteran Evangelista Santos (21-16), der erst kürzlich aus dem Ruhestand zurückkehrte. Er trifft auf den Bellator Veteran Saad Awad (18-7).

Die komplette Card findet ihr unter folgendem Link in unserem Board:

Bellator 154: Davis vs. King Mo Fightcard aus San Jose, California, USA (14.05.2016)

Preview Videos

Die Promotion hat auf ihrem offiziellen YouTube Kanal wieder einmal einige Videos zum Event hochgeladen. Unter anderem wird der Fokus in den Videoserien „Foundations“, „Sitdown“ und „5 Rounds“ auf Phil Davis, Muhammed Lawal und Adam Piccolotti gelegt.

Bellator 154 – What to Watch

Bellator 154 – Foundations Videos

Bellator 154 – Sitdown Interviews

Bellator 154 – 5 Rounds with Adam Piccolotti

Fight Week

Kommen wir nun zu den Tagen im Vorfeld des Events. Die Fight Week für diese Card bestand lediglich aus den Weigh-Ins. Lediglich Jaimelene Nievara und Anthony Taylor konnten das Gewichtslimit ihrer Division nicht einhalten.

Main Card (Spike TV)

Phil Davis (205.9) vs. Muhammed Lawal (205.4)
Adam Piccolotti (155.8) vs. Ray Wood (154.6)
Andre Fialho (170.3) vs. Rick Reger (169.6)
Saad Awad (169.9) vs. Evangelista Santos (170.4)

Preliminary Card (Spike.com)

Thomas Diagne (146.0) vs. Mark Dickman (145.7)
Josh San Diego (136.0) vs. Jeremiah Labiano (135.3)
Joshua Hardwick (157.9) vs. Jorge Acosta (158.6)
Stephanie Frausto (115.4) vs. Jamielene Nievara (120.0)
Sam Spengler (170.8) vs. Doyle Childs (170.4)
Josh Paiva (125.7) vs. Steven Gruber (125.1)
Danasabe Mohammed (170.0) vs. Martin Sano (171.0)
James Chapman (230.6) vs. Sean Tucker (265.3)
Victor Jones (145.5) vs. Anthony Taylor (146.2)

Informationen zur Ausstrahlung

Das Event gibt es ab 02:00 Uhr MEZ im Livestream auf Spike TV zu sehen. Für die internationalen Fans ist das Event über den Online Livestream verfügbar. Alles weitere dazu findet ihr hier: KLICK!

Quellen: MMAMania.com, Sherdog.com, Tapology.com, YouTube.com/BellatorMMA

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über die Preview! KLICK!!

Vorschau auf MMA Events

Vorschau auf das MMA Wochenende

Dieses Wochenende steht der Samstag voll im Fokus der MMA Community. So halten nicht nur die beiden Marktführer UFC und Bellator MMA ein Event ab, sondern auch die englische Promotion BAMMA und die japanische Promotion Deep. Legacy FC veranstaltete bereits am Freitag ein Event.

Die BAMMA 25: Champion vs. Champion Card sieht im Vorfeld des Events sehr vielversprechend aus. Gleich vier (!) Titelkämpfe werden die Briten präsentieren. Im Main Event treffen der BAMMA Bantamweight Champion Shay Walsh (14-3) und der amtierende BAMMA Featherweight Champion Tom Duquesnoy (12-1, 1NC) aufeinander. Dabei könnte sich Duquesnoy seinen zweiten Titel sichern. Vor wenigen Monaten hatte der Franzose bereits einen Testkampf in der 135-Pfund Gewichtsklasse bestritten.

Im Co-Main Event erwartet der BAMMA Lightweight Champion Martin Stapleton (17-4) seinen Herausforderer Damien Lapilus (12-6-1, 1NC). Mit einem Sieg von Lapilus bestünde also die Chance auf gleich zwei französische Champions bei BAMMA. Im dritten Kampf auf der Main Card trifft der frühere TUF Teilnehmer Colin Fletcher (12-5) in der Welterweight Division auf den noch ungeschlagenen Walter Gahadza (15-0).

Darüber hinaus wird auch der ebenfalls ungeschlagene Marc Diakiese (8-0) seine Lonsdale British Lightweight Championship verteidigen müssen. Er trifft in Kane Mousah (7-0) auf einen weiteren Fighter mit weißer Weste. Den letzten Titelkampf des Abends gibt es in der schwersten Gewichtsklasse zu sehen. BAMMA Heavyweight Champion Mark Godbeer (10-2) wird seinen Titel gegen Stuart Austin (10-3) auf’s Spiel setzen müssen.

Bei Deep geht es währenddessen deutlich entspannter zu. Bei dem Deep: Tokyo Impact Wave 9 Event stehen vor allem wieder junge und unerfahrene Fighter im Mittelpunkt. Mit Chikara Shimabukuro (11-10-4) steht einer der wenigen Veteranen auf der Card im Main Event. Er trifft auf den ungeschlagenen Tomoya Tanaka (4-0). Mit Sugofu Agchamar (1-0) und Bardahl Asjabharan (1-0) stehen außerdem zwei junge Mongolen auf der Card.

Quelle: Tapology.com

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über die Vorschau! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/