WRESTLING-INFOS Wrestling Season 6 // Live auf Twitch!

26.01.23, von Julian "justxjulez" Erfurth

WRESTLING-INFOS Wrestling
← Staffel 5 | Staffel 6 | Staffel 7 →


Episode 39

WRESTLING-INFOS Wrestling #39
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 26. Januar 2023 auf Twitch
Zuschauer: 20

Full Show:

Die erste Weekly des neuen Jahres wird durch die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth eröffnet, welche zu Beginn die ersten zwei WIW Awards vergeben. Die Fans haben „Daddy Birthday“ zum besten TV-Special sowie „Greif nach den Sternen“ zum besten Premium Live Event des vergangenen Jahres gewählt.

1. Match
Singles Match
Hermes Hater gewann gegen Boud Starr via Pin nach dem Großbrief.
Matchzeit: 4:44

Nun wurde Emrah eigentlich von Coach Daddy Parker herausgefordert. Aber „Big Money“ ist der Meinung, durch seinen neu erlangten Reichtum nicht mehr antreten zu müssen. Stattdessen will er seinen Schergen in den Ring schicken. Heraus kommt Black Dragon, welcher nun gegen Parker antritt.

2. Match
Singles Match
Coach Daddy Parker gewann gegen Black Dragon (w/ Emrah) via Pin nach dem Torture Rack.
Matchzeit: 6:07

Der WIW Award für das Gimmick des Jahres geht an Coach Daddy Parker, welcher die Rolle des erfolglosen Trainers mit Leib und Seele spielte. Das Outfit des Jahres präsentierte uns Michhier, als er ein eingelaufenes Zirkuszelt zu seinem Ringgear umfunktionierte.

Craig The Wizard ist nicht begeistert über den Verlust seines Bartes, nachdem er bereits sein Kopfhaar aufgeben musste. Und nun will ihm jemand die Rolle des Seniors bei WIW entreißen. Dem muss er Einhalt gebieten!

3. Match
Singles Match
Garafdir (w/ Falke) gewann gegen Craig The Wizard via Pin nach einer Double Underhook Powerbomb.
Matchzeit: 3:26

Das Debüt des Jahres feierte laut Fans Hermes Hater, welcher in der ersten Episode von WIW die KEK CHAMPIONSHIP gewinnen konnte. Zum Aufsteiger des Jahres wurde Alexis Ward gewählt.

4. Match
4-Way Match
Michhier gewann gegen Impidood, Killcobain und Enrico Eisen via Submission von Impidood im Achselschweißer.
Matchzeit: 6:04

Das unumstrittene Highlight des Jahres war Michhiers fliegendes Fritteusenmanöver von der Leiter, mit welchem er einen wehrlosen Drache Proky plättete.

5. Match
Tag Team Match
Vincent Tech & El Opticgizzo Jr. gewannen gegen Spechtmoerder & PK4 via Pin durch El Opticgizzo Jr. an Spechtmoerder nach einem Diving Splash.
Matchzeit: 5:28

Zur Promo des Jahres wurde das Segment von Doc Julien Erique ernannt, welcher in einem Video seine Beziehungen zu den Easy Hater offenlegte. Das WIW Universum hat außerdem Coach Daddy Parker zum Gesicht der Company ernannt.

6. Match
Singles Match
Alex Ward (w/ Jordan Ward) gewann gegen Drache Proky via Pin nach einem Corkscrew Axe Kick.
Matchzeit: 5:50

Easy D. hat laut Aussage des Generaldirektors Erique ein Match um die WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP gefordert, doch der GM ist nicht begeistert davon, dass bei WIW einfach Ansprüche angemeldet werden, ohne dafür etwas zu leisten. Er wird dem Griechen kein direktes Titelmatch gewähren, lässt sich aber dazu breit schlagen, ihm eine Chance über die KEK CHAMPIONSHIP zu geben. So wird dieser dem eigentlich geplanten 3-Way Match um das pinke Gold nun hinzugefügt.

7. Match
KEK CHAMPIONSHIP
4-Way Match
Easy D. gewann gegen Prinz Der Sterne (c), Death Outlaw und Ryan Clayman via Pin an Ryan Clayman nach dem Jay Driller. → Titelwechsel!
Matchzeit: 5:16

Mit einem feiernden Easy D., möglicherweise einen Schritt näher an seinem großen Traum, endet die heutige Show.

Episode 40

WRESTLING-INFOS Wrestling #40
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 02. Februar 2023 auf Twitch
Zuschauer: 14

Full Show:

Die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth begrüßen uns zur heutigen Show und versprechen uns für den Main Event ein Match um die KEK CHAMPIONSHIP. Dabei wird Easy D. seinen Titel gegen Michhier, Killcobain und einen Newcomer verteidigen müssen.

1. Match
Singles Match
Boud Starr gewann gegen W.W.E. Fritz via Submission in der Boudmission.
Matchzeit: 3:58

Emrah und Black Dragon präsentieren einen Werbeeinspieler und legen uns nahe, Kang Enterprises beizutreten.

2. Match
Tag Team Match
Vincent Tech & El Opticgizzo Jr. gewannen gegen Falke & Garafdir via Pin durch Vincent Tech an Falke nach dem Diving Double Foot Stomp.
Matchzeit: 14:45

3. Match
Singles Match
Alex Ward (w/ Jordan Ward) gewann gegen Prinz Der Sterne via Pin nach dem Corkscrew Axe Kick.
Matchzeit: 3:53

Hermes Hater steht in der Goat Position und erklärt, er ist genervt von all dem Gerede und will nur noch kämpfen. Er fordert heute direkt zwei Gegner, die sich zu ihm in den Ring begeben sollen.

4. Match
3-Way Match
Hermes Hater gewann gegen Mantis und Ryan Clayman via Pin an Ryan Clayman nach einem Low Blow.
Matchzeit: 6:34

Backstage treffen Boud Starr und Emrah aufeinander. Nach einem kurz Gespräch reichen sich die beiden die Hand. Coach Daddy Parker ist von Emrahs Werdegang und Kang Enterprises nicht besonders begeistert und will Emrah kommende Woche im Ring gegenüber stehen. Die Paarung wird durch das Management direkt offiziell festgesetzt.

5. Match
Singles Match
Kaisa Clown gewann gegen Death Outlaw via Pin nach dem Jumpscare.
Matchzeit: 6:14

Nachdem das Match zwischen Drache Proky und Alexis Ward in der vergangenen Woche durch Kameraprobleme umstritten zu Ende ging, wird diese Paarung in zwei Wochen ein weiteres Mal stattfinden!

6. Match
Singles Match
Impidood gewann gegen Drache Proky via Pin nach einem Running Superkick.
Matchzeit: 6:09

Doc Julien Erique gibt an, immer noch nicht von LAW1512 gehört zu haben. Davon ist er sehr enttäuscht und setzt daher für die kommende Woche ein #1 Contenders Match an. Der Sieger erhält beim nächsten TV Special eine Chance auf das höchste Gold der Liga. Außerdem habe er die Zeit seit der letzten Show genutzt, um ein wenig nachzudenken und möchte daher in sieben Tagen mit Easy D. in Ruhe reden.

7. Match
KEK CHAMPIONSHIP
4-Way Match
Brian „The Snowboarder“ gewann gegen Easy D. (c), Michhier und Killcobain via Pin an Michhier nach der Snow Avalanche. → Titelwechsel!
Matchzeit: 5:38

Der Neuankömmling feiert seinen Sieg mitsamt Titel, womit die Show ihr Ende findet.

Episode 41

WRESTLING-INFOS Wrestling #41
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 09. Februar 2023 auf Twitch
Zuschauer: 35

Full Show:

Die Show beginnt mit der Ankündigung des nächsten und letzten Premium Live Events in der WWE2k22-Ära. „Wrestling-Wahn“ wird am 18. März stattfinden. Außerdem steht bereits in zwei Wochen ein weiteres TV Special an.

Nach der Begrüßung durch die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth wird ein aufgezeichnetes Video von Sir Anwalt von Drachenstein eingespielt, welcher sich diese Zeit in der Show eingeklagt hatte. Er verspricht, die Show genauer zu beobachten, da er eine Verschwörung gegen seinen Mandanten Drache Proky vermutet.

1. Match
KEK CHAMPIONSHIP
4-Way Match
Black Dragon gewann gegen Brian The Snowboarder (c), Stunning Markus und Hermes Hater via Pin an Stunning Markus nach einem Ripcord Knee Strike. → Titelwechsel!
Matchzeit: 5:11

2. Match
Tag Team Match
PK4 & Spechtmoerder gewannen gegen J.M.E. & Silent Pfluecker (w/ Sixfold) via Pin durch PK4 an Silent Pfluecker nach der Salida Del Sol.
Matchzeit: 8:28

Nun soll es zum Aufeinandertreffen zwischen Emrah und Coach Daddy Parker kommen. Doch der Geschäftsführer von Kang Enterprises lässt seinen ehemaligen Mentor im Regen stehen. Er erscheint stattdessen auf der Leinwand und erklärt, er würde nur bei einem Premium Live Event in den Ring steigen. Zudem müsse der Coach, sollte er dieses Match wirklich wollen, beweisen, dass er würdig sei.

3. Match
Singles Match
Boud Starr (w/ Anne) gewann gegen Coach Daddy Parker via Submission in der Boudmission.
Matchzeit: 6:33

Craig The Wizard und sein (unsichtbarer) Manager haben sich am Tisch versammelt. Der kahle Zauberer ist sehr unzufrieden mit der Gesamtsituation, während sein Gegenüber scheinbar weiter in der Wunde bohrt. Kommende Woche will Craig das Blatt wieder wenden.

4. Match
Tag Team Match
Ben The Cruncher & Sixfold gewannen gegen Falke & Garafdir via Submission von Falke in einem Arm-trapped Single Leg Boston Crab von Sixfold.
Matchzeit: 13:38

Killcobain beschuldigt Michhier, in der vergangenen Woche die heilige Glitzerhose beschädigt zu haben. Daher fordert er diesen zu einem Match, um Rache zu nehmen.

5. Match
Singles Match
Killcobain gewann gegen Michhier via Pin nach dem Burning Hammer.
Matchzeit: 4:48

6. Match
Tag Team Match
Vincent Tech & El Opticgizzo Jr. gewannen gegen Drache Proky & Impidood via Pin durch El Opticgizzo Jr. an Drache Proky.
Matchzeit: 14:07
– Drache Proky hatte bereits den Double Rotation Moonsault gegen Opticgizzo ins Ziel gebracht, als die Kamera ausfiel. Einige Sekunden später war das Bild wieder zurück und Opticgizzo lag bereits auf Proky, um den entscheidenden Fall zu erzielen.

Nun begibt sich Doc Julien Erique mit der WRESTLING-INFOS.de TAG TEAM CHAMPIONSHIP zum Ring und ruft Easy D. zu sich heraus. Er gesteht, dem Griechen in der Vergangenheit Unrecht getan zu haben und zählt dessen Erfolge auf. Neben der Tatsache, dass Easy D. die Ticketpreise zuverlässig ankurbelt, steht dieser bereits als zweifacher KEK CHAMPION im Ring. Die Lichtgestalt des Wrestlings solle allerdings nicht vergessen, dass er weiterhin Tag Team Champion in dieser Promotion ist. Der Doc überreicht Easy D. den Titel, welcher diesen annimmt und sich vom Publikum feiern lässt. Plötzlich wird er vom Doc aber hinterrücks angegriffen und niedergeschlagen. Erique nimmt die Tag Team Championship wieder an sich und steht triumphierend über Easy D.

7. Match
Singles Match – W-I.de CHAMPIONSHIP #1 Contender
Alex Ward gewann gegen Death Outlaw via Pin nach dem Frog Splash.
Matchzeit: 5:25

Mit einem neuen Herausforderer auf die WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP endet die heutige Show.

Episode 42

WRESTLING-INFOS Wrestling #42
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Tapings: 15. Februar 2023
Erstausstrahlung: 16. Februar 2023 auf Twitch
Zuschauer: 17

Full Show:

Nächste Woche wird es wild. WRESTLING-INFOS Wrestling präsentiert das Special „Jeck-Yard Wrestling“! Dort, das erklären uns die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth, wird der Herausforderer auf die WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP bei „Wrestling-Wahn“ ermittelt. In diesem Match kämpfen Michhier und Boud Starr um die begehrte Position!

1. Match
Singles Match
Drache Proky gewann gegen Alex Ward (w/ Jordan Ward) via Pin nach dem Double Rotation Moonsault.
Matchzeit: 7:06

Alex Ward kommt wieder auf die Beine, als die Musik der amtierenden WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONS ertönt. Und tatsächlich ist LAW1512 im Haus! Dieser betritt den Ring und liefert sich mit seinem Herausforderer einen Staredown.

Coach Daddy Parker muss sich heute gegen das neueste Mitglied von Kang Enterprises beweisen.

2. Match
Singles Match
Hermes Hater gewann gegen PK4 (w/ Spechtmoerder) via Pin nach dem Großbrief.
Matchzeit: 6:58

Doc Julien Erique informiert uns darüber, dass Easy D. kommende Woche zur Anwesenheit verpflichtet ist. Davon erhofft er sich, ihm präsentieren zu können, wie er nicht nur dessen Titel übernommen hat, sondern will ihm auch die Titelverteidigung unter die Nase reiben.

3. Match
Tag Team Match
Falke & Garafdir gewannen gegen Old Wrestling-Infos Order (J.M.E. & Silent Pfluecker, w/ Sixfold & Cruncher) via Pin durch Falke an Silent Pfluecker nach einem Phoenix Splash.
Matchzeit: 22:36

Killcobain beschwert sich darüber, dass Michhier in einem #1 Contender Match steht, obwohl dieser vergangene Woche gegen ihn verloren hat. Er verlangt, dem Match in der kommenden Woche hinzugefügt zu werden.

4. Match
Singles Match
Ryan Clayman (w/ Emrah) gewann gegen Coach Daddy Parker via Pin nach dem Uranage Slam.
Matchzeit: 5:48

Emrah steht vor seiner Garage und spricht in Richtung Coach Daddy Parker. So hat er wahrgenommen, dass dieser auf ein Match gegen ihn bei „Wrestling-Wahn“ aus ist. Das Match will er diesem auch gewähren, aber nur, wenn er sich zuvor in einigen Herausforderungen beweist. Die erste soll bereits kommende Woche bei „Jeck-Yard Wrestling“ stattfinden. Dort wird Emrah seine Investoren Ryan Clayman und Black Dragon in den Ring schicken, welche auf den Coach treffen werden. Sollte dieser in der Lage sein, einen Tag Team Partner, womöglich einen Schüler aus der Academy, aufzutreiben, dürfe er diesen sogar mitbringen.

5. Match
KEK CHAMPIONSHIP
4-Way Match
Death Outlaw gewann gegen Black Dragon (c), Mantis und Impidood via Pin an Black Dragon nach dem Yokosuka Cutter. → Titelwechsel!
Matchzeit: 6:56

Killcobains Beschwerde hat Wirkung gezeigt. So wird dieser im heutigen Main Event erneut gegen Michhier antreten. Und sollte der Hüter der Glitzerhose erneut gewinnen, so wird er dem Hauptherausforderermatch in der kommenden Woche hinzugefügt.

6. Match
Singles Match
Boud Starr (w/ Anne & Emrah) gewann gegen Prinz Der Sterne via Pin nach einem Helicopter TKO.
Matchzeit: 5:16

Coach Daddy Parker äußert sich zur Herausforderung von Emrah. Er nimmt diese gerne an und erklärt, bereits einen Plan zu haben, um kommende Woche nicht allein antreten zu müssen.

WRESTLING-INFOS Wrestling präsentiert: die größte Wrestling-Party der Welt! Am 18. März 2023 findet WIW „Wrestling-Wahn“ statt!

7. Match
Singles Match – Gewinnt Killcobain, wird er dem #1 Contender Match bei „Jeck-Yard Wrestling“ hinzugefügt
Killcobain gewann gegen Michhier via Pin nach einem Jumping Cutter.
Matchzeit: 7:38

Killcobain feiert seinen Sieg, durch welchen er kommende Woche die Chance erhält, sich ein Titelmatch zu sichern. Außerdem wird LAW1512 seine WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP gegen Alex Ward verteidigen, Pure Hate (Doc Julien Erique & Hermes Hater) setzen ihre WRESTLING-INFOS.de TAG TEAM CHAMPIONSHIP gegen Spechtmoerder & PK4 aufs Spiel. Außerdem wird Death Outlaw die KEK CHAMPIONSHIP verteidigen müssen. Zudem wird Coach Daddy Parker auf Kang Enterprises (Ryan Clayman & Black Dragon) treffen und bis kommende Woche noch einen Tag Team Partner suchen. Damit endet die heutige Show!

Episode 43 – „Jeck-Yard Wrestling“

WRESTLING-INFOS Wrestling #43: „Jeck-yard Wrestling“
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Tapings: 22. Februar 2023
Erstausstrahlung: 23. Februar 2023 auf Twitch
Zuschauer: 24

Full Show:

Mit einer „In Memory of Garafdir“-Grafik wird die heutige Show vor dem Intro und Feuerwerk eröffnet. Im Anschluss begibt sich Falke zum Ring und verkündet sichtlich niedergeschlagen, dass sein Freund und Tag Team Partner Garafdir am 11. Februar verstorben ist. Er erzählt einige Geschichten, welche sie gemeinsam erlebten und dass sie planten, bei WIW als Tag Team durchzustarten, um sich bis an die Spitze zu kämpfen. Nun kann Garafdir dies aber leider nicht mehr selbst mit erleben, doch er wird auf jeden Fall ein Teil von WIW bleiben. Nach einer Gedenkminute verkündet er außerdem, dass er seinen Sieg im Neujahrs-Rumble einsetzen will, um gemeinsam mit Garafdir bei „Wrestling-Wahn“ um die WRESTLING-INFOS.de TAG TEAM CHAMPIONSHIP anzutreten. Anschließend betritt Garafdir die Halle unter großem Jubel.

Am Kommentatorenpult begrüßen uns nun David „VidDaP“ Parke, Julian „justxjulez“ Erfurth und Bohnenfreund Pascal „hermeshater“ Hermes zur Show. Auch sie drücken Garafdirs Freunden und Familie, welche heute im Publikum anwesend sind, ihr Mitgefühl aus. Anschließend begeben sich die OWO zum Ring und das erste Match des Specials kann beginnen.

1. Match
Tag Team Match
Falke & Garafdir gewann gegen Old Wrestling-Infos Order (Sixfold & Cruncher, w/ J.M.E. & Silent Pfluecker) via Pin durch Garafdir an Cruncher nach einer Double Underhook Powerbomb.
Matchzeit: 17:40

Sir Anwalt von Drachenstein meldet sich in einem Video zu Wort. So konnte er, nach einem kurzen Rechtsstreit, seinen Mandanten Drache Proky dem #1 Contender Match für die WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP hinzufügen, welches nun als 4-Way Match stattfinden wird.

2. Match
4-Way Match – W-I.de CHAMPIONSHIP #1 Contender
Michhier gewann gegen Boud Starr, Killcobain und Drache Proky via Submission von Boud Starr im Achselschweißer.
Matchzeit: 7:47

3. Match
KEK CHAMPIONSHIP
Singles Match
Death Outlaw (c) gewann gegen Stunning Markus via Submission im Elevated Vise Grip.
Matchtzeit: 5:09

4. Match
Tag Team Match
Parker Academy (Coach Daddy Parker & Seth Braddock) gewannen gegen Kang Enterprises (Black Dragon & Ryan Clayman, w/ Emrah) via Pin durch Seth Braddock an Black Dragon nach einem Double Underhook Piledriver.
Matchzeit: 12:25

5. Match
WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP
Singles Match
Alex Ward (w/ Jordan Ward) gewann gegen LAW1512 (c) via Pin nach dem Frog Splash. → Titelwechsel!
Matchzeit: 4:04

6. Match
3-Way Match
Impidood gewann gegen Craig The Wizard und Mantis via Pin an Mantis nach einem Handspring Pele Kick.
Matchzeit: 8:10

Nur noch 24 Tage! WIW „Wrestling-Wahn“ steht bereits vor der Tür!

7. Match
WRESTLING-INFOS.de TAG TEAM CHAMPIONSHIP
Tag Team Match
Spechtmoerder & PK4 gewannen gegen Pure Hate (Hermes Hater & Doc Julien Erique, w/ Lilith Lawrence) via Pin durch Spechtmoerder an Doc Julien Erique nach der Ripcord Lariat. → Titelwechsel!
Matchzeit: 13:39
– Zwischenzeitlich ging der Referee zu Boden, woraufhin Lilith Lawrence ihren Boss mit einem Stuhl versorgte. Dieser prügelte mit diesem auf Spechtmoerder ein und ließ sich anschließend feiern. Plötzlich tauchte Easy D. hinter Erique auf, schnappte sich das Möbelstück und schlug den Anführer von Pure Hate nieder. Spechtmoerder, mittlerweile wieder auf den Beinen, konnte dann den Deckel drauf machen.

Hermes Hater kommt im Ring wieder auf die Beine und Easy D. steigt zu ihm ins Seilgeviert. Die beiden diskutieren kurz, bevor Hater seinen wohl ehemaligen Partner beiseite stößt und die Halle verlässt. Mit diesen Bilden findet das heutige Special ein Ende.

Episode 44

WRESTLING-INFOS Wrestling #44
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Tapings: 01. März 2023
Erstausstrahlung: 02. März 2023 auf Twitch
Zuschauer: 20

Full Show:

Vor Beginn ist ein entrüsteter Hermes Hater zu sehen, welcher mit der Gesamtsituation unzufrieden ist. Er kündigt an, vorerst eine Auszeit von WIW zu nehmen.

Nach dem Intro begrüßen uns die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth zur heutigen Show. Death Outlaw hat für seine Verteidigung der KEK CHAMPIONSHIP im heutigen Main Event ein Extreme Rules Match gefordert, welches ihm auch gewährt wird.

1. Match
Singles Match
Killcobain gewann gegen Drache Proky via Pin nach einem Jumping Cutter.
Matchzeit: 8:42
– Beim finalen Pinfall griff Drache Proky ins Seil, was der Referee jedoch nicht sah.

Nun begibt sich Emrah in den Ring, wo er Coach Daddy Parker zur ersten Challenge herausruft. Er verspricht, sollte der Coach die kommenden Herausforderungen bestehen, so würde er diesem bei „Wrestling-Wahn“ ein Match gewähren. Parker begibt sich in den Ring, wo Emrah ihm die heutige Challenge eröffnet. So müsse der Coach für eine Minute lang in der Boudmission von Boud Starr durchhalten, ohne abzuklopfen oder das Bewusstsein zu verlieren. Boud Starr begibt sich zum Ring und nimmt den Coach in den Griff. Mit viel Mühe kann Parker tatsächlich durchhalten und besteht die erste Aufgabe. Er kommt gerade langsam wieder auf die Beine, als Ryan Clayman und Black Dragon den Ring stürmen, um gemeinsam mit Boud Starr den wehrlosen Coach niederzuschlagen.

Craig The Wizard beschwert sich bei seinem Manager, welcher scheinbar den Namen Uwe trägt, dass dieser ihm vergangene Woche ein 3-Way Match verschaffte. Scheinbar hat sich Uwe um einen Gegner vertan, will es aber heute wieder gut machen.

2. Match
Singles Match
Michhier gewann gegen Impidood via Pin, nachdem Impidood im Achselschweißer das Bewusstsein verlor.
Matchzeit: 6:07

Kommende Woche werden Michhier und Alex Ward eine Beat The Clock Challenge bestreiten. Dabei werden sie für den jeweils anderen den Gegner wählen. Der Sieger der Challenge wird die Stipulation für das Titelmatch der beiden bei „Wrestling-Wahn“ bestimmen.

3. Match
Singles Match
Black Dragon (w/ Ryan Clayman) gewann gegen Seth Braddock via Pin nach der Vendetta.
Matchzeit: 4:28

Black Dragon verlässt den Ring, als ihm Mantis über den Weg läuft. Dieser steigt zu Braddock in den Ring und verpasst ihm einige Tritte, bevor er ihm noch einige nicht hörbare Worte ins Gesicht brüllt.

4. Match
Singles Match
Falke (w/ Garafdir) gewann gegen Ringveteran Cruncher (w/ Manager) via Pin nach einem Standing Moonsault.
Matchzeit: 8:22
– PK4 & Spechtmoerder beobachteten das Match Backstage auf dem TV.

5. Match
4-Way Match
Stunning Markus gewann gegen Craig The Wizard, DJ S. Blade und Vincent Tech via Pin an Vincent Tech nach dem Jägermeister Stunner.
Matchzeit: 3:34

Nun ist Easy D. zu sehen. Er freut sich darüber, dass Doc Julien Erique nicht nur seine Titel verloren hat, sondern auch sein Stable. Gleichzeitig fordert er den Geschäftsführer von WIW zu einem Match bei „Wrestling-Wahn“ heraus. Sollte der Grieche das Match gewinnen, so würde Coach Daddy Parker wieder im Booking-Team installiert werden.

6. Match
KEK CHAMPIONSHIP
Extreme Rules Match
Death Outlaw (c) gewann gegen Garafdir via Submission im Elevated Vise Grip.
Matchzeit: 6:27

Episode 45

WRESTLING-INFOS Wrestling #45
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 09. März 2023 auf Twitch
Zuschauer: 32

Full Show:

Zu Beginn der Show meldet sich Sir Anwalt von Drachenstein zu Wort und ist unzufrieden mit dem Match seines Mandanten Drache Proky aus der Vorwoche gegen Killcobain. Proky verlor das Match, hatte jedoch beim finalen Pinfall die Hand im Seil. Daher fordert der Anwalt ein Rematch am heutigen Abend.

In der Halle begrüßt uns Julian „justxjulez“ Erfurth zur heutigen Show. Die Show beginnt mit dem ersten Match der Beat The Clock Challenge zwischen Alex Ward und Michhier, der Sieger der Challenge darf die Stipulation für ihr Titelmatch bei „Wrestling-Wahn“ bestimmen.

1. Match
Beat The Clock Challenge – (Non-Title) Singles Match
Alex Ward gewann gegen Bodenlos via Pin nach dem Frog Splash.
Matchzeit: 6:18

Craig The Wizard spricht mit seinem Manager Uwe. Der Zauberer scheint unzufrieden mit der Auswahl der Gegner aus der Vorwoche, wo er gegen drei Gegner in einem 4-Way Match antreten musste. Für das heutige Match verlangt er nur noch zwei Gegner.

Nun kommt es zur nächsten Challenge von Emrah für Coach Daddy Parker, womit letzterer sich ein Match gegen seinen ehemaligen Schüler bei „Wrestling-Wahn“ verdienen will. So soll der Coach nun in einem Gauntlet Match gegen alle Mitglieder von Kang Enterprises antreten.

2. Match
Gauntlet Match
Coach Daddy Parker gewann gegen Black Dragon, Ryan Clayman und Boud Starr.
Matchzeit: 12:57
– Reihenfolge der Matches:
* Coach Daddy Parker gewann gegen Black Dragon via Pin nach dem Kamigoye (4:32).
* Coach Daddy Parker gewann gegen Ryan Clayman via Pin nach dem Torture Rack (4:38)
– Beim entscheidenden Pinfall hatte Ryan Clayman die Hand im Seil, was vom Referee übersehen wurde.
* Coach Daddy Parker gewann gegen Boud Starr via DQ, nachdem Black Dragon und Ryan Clayman einen Angriff auf Parker starteten (3:47).

3. Match
Singles Match
Killcobain gewann gegen Drache Proky via Pin nach dem Burning Hammer.
Matchzeit: 6:03

Coach Daddy Parker hatte zuvor den neuen WRESTLING-INFOS.de CHAMPION Alex Ward zum Interview. Der Titelträger erklärt, dass der Titelgewinn ihm unfassbar viel bedeute und er für die Zeit in der Academy sehr dankbar sei, da er dort viel wichtiges für seine Karriere lernte. Auch über seinen ersten Herausforderer Michhier hat Ward nur Gutes zu sagen, jedoch verspricht er, diesen bei „Wrestling-Wahn“ zu besiegen.

4. Match
6-Man Tag Team Match
Falke, Garafdir & DJ S. Blade gewannen gegen Impidood, PK4 & Spechtmoerder via Pin durch Falke an PK4 nach der Sweet Chin Music.
Matchzeit: 19:29

5. Match
KEK CHAMPIONSHIP
Singles Match
Death Outlaw (c) gewann gegen Stunning Markus via Pin nach dem Yokozuka Cutter.
Matchzeit: 4:17

Nun begibt sich Mantis zum Ring, um zu erklären, weshalb er Seth Braddock in der vergangenen Woche attackierte. Doch bevor er nur ein Wort sagen kann, ertönt die Musik von Braddock. Mantis wendet sich der Bühne zu, doch Braddock taucht plötzlich hinter ihm im Ring auf und schlägt Mantis zu Boden.

6. Match
1-vs-2 Handicap Match
OWO (Silent Pfluecker & J.M.E.) gewannen gegen Craig The Wizard via Pin durch Silent Pfluecker nach dem Shattered Dreams.
Matchzeit: 8:52

In einem Einspieler meldet sich Doc Julien Erique zu Wort und spricht über die Herausforderung von Easy D., welcher ein Match bei „Wrestling-Wahn“ forderte. Erique nimmt die Herausforderung an, stellt aber klar, dass im Falle seines Sieges Easy D. nicht mehr bei WRESTLING-INFOS Wrestling in den Ring steigen darf!

Noch 9 Tage! Mit „Wrestling-Wahn“ am 18. März endet die WWE2k22-Ära bei WRESTLING-INFOS Wrestling!

7. Match
Beat The Clock Challenge – Singles Match
Easy D. gewann gegen Michhier via Pin nach dem 450 Splash.
Matchzeit: 4:43

Damit darf der amtierende Champion Alex Ward entscheiden, in welcher Matchart er seinen Titel gegen Michhier bei „Wrestling-Wahn“ verteidigen wird. Mit einem feiernden Easy D. endet die heutige Show.

Episode 46

WRESTLING-INFOS Wrestling #46
Ort: W-Illiam-Regal-Center in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 16. März 2023 auf Twitch
Zuschauer: 12

Full Show:

Mit einem Feuerwerk wird die letzte Weekly in der WWE2k22 Ära eröffnet, ehe uns David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth. Die beiden hypen uns auf die heutige Matchcard, ehe angekündigt wird, dass sich Ryan Clayman mit Mantis zusammentun wird, um gegen Coach Daddy Parker und Seth Braddock anzutreten. Sollte das Team Parkers gewinnen, so hat er sich das so lang ersehnte Match gegen Emrah verdient.

Zuerst begeben sich Coach Daddy Parker und Seth Braddock nun zum Ring, ehe Ryan Clayman seinen Einzug zelebriert. Auch Mantis kommt heraus, wird aber kurz vor dem Ring von Seth Braddock attackiert. Die beiden prügeln sich, während Parker und Clayman innerhalb des Ringes loslegen.

1. Match
Tag Team Match
Coach Daddy Parker & Seth Braddock gewannen gegen Ryan Clayman & Mantis via DQ, nachdem Mantis einen Stuhl gegen Seth Braddock einsetzte.
Matchzeit: 1:00
– Coach Daddy Parker und Ryan Clayman prügelten sich schnell in Richtung Backstagebereich.

2. Match
Singles Match
PK4 gewann gegen Falke via Pin nach dem Spear.
Matchzeit: 5:18

3. Match
KEK CHAMPIONSHIP
Extreme Rules Match
Drache Proky gewann gegen Death Outlaw (c) via Pin nach dem Double Rotation Moonsault. → Titelwechsel!
Matchzeit: 5:49

4. Match
Singles Match
Michhier gewann gegen DJ S. Blade via Submission im Achselschweißer.
Matchzeit: 4:07

Im Anschluss an das Match kommt WRESTLING-INFOS.de CHAMPION Alex Ward heraus und liefert sich einen Staredown mit seinem Herausforderer.

5. Match
4-Way Match
Prinz Der Sterne gewann gegen Stunning Markus, Killcobain und Black Dragon via Pin an Black Dragon, nachdem er vom Top Rope auf ihn stürzte.
Matchzeit: 8:36

Craig The Wizard spricht Backstage mit seinem unsichtbaren Manager. Dieses Mal ist dieser einen Schritt zu weit gegangen, weshalb Craig bei Wrestling-Wahn ein Match gegen Uwe bestreiten will…

6. Match
Singles Match
Garafdir gewann gegen Spechtmoerder via Pin nach der Double Underhook Powerbomb.
Matchzeit: 5:21

Nur noch zwei Mal schlafen! WIW „Wrestling-Wahn“ findet am Samstag ab 19:00 Uhr statt. Nicht verpassen!

7. Match
Singles Match
Easy D. gewann gegen Boud Starr via Pin nach dem 450 Splash.
Matchzeit: 3:49

Bevor die Show endet, wird noch einmal in den Ring geschaltet, wo Easy D. noch seinen Sieg feiert. Plötzlich erlischt das Licht in der Halle. Wenige Sekunden später wird es wieder eingeschaltet und hinter Easy D. steht Hermes Hater mit einem Referee-Shirt bekleidet. Easy D. kann seinen Augen nicht trauen und verlässt eingeschüchtert den Ring, während Hermes Hater ihm hinterherblickt. Mit diesen Bildern geht die letzte Weekly in der WWE2k22-Ära aus dem W-Illiam-Regal-Center zu Ende.

WIW „Wrestling-Wahn“

WRESTLING-INFOS Wrestling „Wrestling-Wahn“
Ort: W-Illiam-Regal-Festsaal in Oberhausen, Deutschland
Erstausstrahlung: 18. März 2023 auf Twitch
Zuschauer: 19

Pre-Show:

Mit Hilfe von Essensmarken konnten sich Zuschauer in das legendäre Lieferando-on-a-Pole Match einkaufen. Die zu bezahlende Summe lag bei 1.000 Essensmarken, umgerechnet etwa zwei Becher Cola im W-Illiam-Regal-Festsaal.

Ein weiteres Match hat es kurz vor Toreschluss noch auf die Card geschafft. Mantis und Seth Braddock werden es im Opener der Main Show miteinander zu tun bekommen, nachdem sie sich bereits seit einigen Wochen in den Haaren hatten.

Pre-Show Match
Lieferando-on-a-Pole Ladder Match
Death Outlaw gewann gegen Hermes Hater, Killcobain und Falke.
Matchzeit: 10:28

Damit erkämpft sich Death Outlaw einen Lieferando-Gutschein im Wert von 10,-€!

Main Show:

Aus dem ikonischen W-Illiam-Regal-Festsaal begrüßen uns für ein letztes Mal in dieser „Vodafone-, kein Internet-, Pure Hate-, dann Telekom-, dann wieder ohne, dann endlich funktionierendes Internet“-Ära die Kommentatoren David „VidDaP“ Parke und Julian „justxjulez“ Erfurth, Live und in Farbe! Und bunt! In der Halle startet bereits das erste Match der heutigen Show!

1. Match
Singles Match
Seth Braddock gewann gegen Mantis via Pin nach dem Taste Of Pain
Matchzeit: 5:35

2. Match
KEK CHAMPIONSHIP
8-Way Ladder Match
Death Outlaw gewann gegen Drache Proky (c), Killcobain, Stunning Markus, Boud Starr, LAW1512, Ryan Clayman und Brian The Snowboarder. → Titelwechsel!
Matchzeit: 20:17

3. Match
Singles Match
Craig the Wizard gewann gegen Uwe via Pin nach dem Magic Stick.
Matchzeit: 6:46
– Tatsächlich trat Craig gegen einen unsichtbaren Akteur an, wofür er sogar einige beeindruckende Kunststückchen einstudiert hat.

4. Match
Singles Match
Emrah gewann gegen Coach Daddy Parker via Pin nach dem Falschgeld.
Matchzeit: 2:51

5. Match
WRESTLING-INFOS.de TAG TEAM CHAMPIONSHIP
Tag Team Match
Falke & Garafdir gewannen gegen Spechtmoerder & PK4 (c) via Pin durch Falke an PK4 nach dem Backslide Driver. → Titelwechsel!
Matchzeit: 9:03

6. Match
WRESTLING-INFOS.de CHAMPIONSHIP
Submission Match
Michhier gewann gegen Alex Ward (c) via Submission im Achselschweißer. → Titelwechsel!
Matchzeit: 4:54

Alex vermeldet, es gibt interessantes Videomaterial aus dem Backstagebereich. Dort ist Spechtmoerder bewusstlos auf dem kalten Fließenboden aufgefunden worden.

7. Match
Singles Match – Special Referee: Hermes Hater – Easy D.s Karriere vs. Doc Julien Eriques alleinige Bookingmacht
Doc Julien Erique (w/ Lilith Lawrence) gewann gegen Easy D. via Pin nach der Shock Therapy.
Matchzeit: 5:32
– Vor dem Finish streckte Easy D. versehentlich Referee Hermes Hater nieder. Diese Chance ergriff Erique beim Schopfe und nutzte grünen Nebel, um Easy D. zu blenden.

Doc Julien Erique feiert bereit die Abschiebung von Easy D., als die Musik von Drache Proky ertönt und selbiger auf der Bühne erscheint. Er präsentiert eine Wiederholung der Szene, welche Hermes Hater durch den Sturz nicht mitbekam. Schockiert signalisiert dieser den Neustart des Kampfes!

8. Match
Singles Match – Special Referee: Hermes Hater – Easy D.s Karriere vs. Doc Julien Eriques alleinige Bookingmacht
Easy D. gewann gegen Doc Julien Erique (w/ Lilith Lawrence) via Pin nach dem 450 Splash.
Matchzeit: 0:40

Mit einem Easy D., der seinen Triumph und einen möglicherweise großen Wandel bei WIW feiert, endet das letzte Premium Live Event in der WWE2k22-Ära.



Im WWE2k22 Modus „WWE Universe“ hat der Spielende die Möglichkeit, seine eigene Liga mit eigenem Roster zu erschaffen und zu spielen. Wöchentliche Shows und Special Events stehen auf dem Kalender, Rivalitäten sorgen für Spannung und kreierte Championship-Titel bilden das Ziel der vom Computer gesteuerten Charaktere. (Fast) Alles ist möglich und genau dieses Limit werden wir ausreizen. Also seid dabei!

Weitere Informationen zum Projekt und wie Du mitmachen kannst, findest du in unserem Forum. Einfach HIER klicken!




Kommentare sind geschlossen.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube