AEW Dark: Elevation #91 Ergebnisse und Bericht aus aus Chicago, Illinois, USA vom 28.11.2022 (inkl. Video der kompletten Show)

29.11.22, von Marko "Killcobain" Welzenbach

©AEW

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

All Elite Wrestling „Dark: Elevation #91“
Ort: Wintrust Arena in Chicago, Illinois, USA
Datum: 23. November 2022
Zuschauer: ca. 6.100

Full-Show:

Das Kommentatorenteam besteht dieses Mal aus Ian Riccaboni, Daddy Magic und Paul Wight. Dasha Fuentes übernimmt wieder die Rolle der Ringsprecherin und es kommt direkt zum ersten Matches Abends.

1. Match
Singles Match
The Bunny (w/ Penelope Ford) gewann gegen Black Onyx via Pin nach dem Down the Rabbit Hole.
Matchzeit: 01:18

2. Match
Singles Match
Brandon Cutler gewann gegen Man Scout via Pin nach einem Roll Up.
Matchzeit: 03:28

3. Match
Tag Team Match
Nyla Rose & „The Problem“ Marina Shafir (w/ Vickie Guerrero) gewannen gegen Emi Sakura & Maki Itoh via Pin an Emi Sakura durch Nyla Rose nach der Beast Bomb.
Matchzeit: 04:17

4. Match
Singles Match
Konosuke Takeshita gewann gegen Ari Daivari via Pin nach der Chaos Theory.
Matchzeit: 04:45
– Während des Matches sah man Don Callis, welcher wohl Takeshita gescoutet hat.

In einer aufgezeichneten Promo sehen wir Kip Sabian. Er spricht über die beiden Matches, die er in den letzten Wochen gegen Alex Reynolds bestritten hat. Reynolds und er sind gute Wrestler, aber haben sonst nichts gemeinsam. Sabian fordert Reynolds zum Schluss seiner Promo noch zu einem weiteren Match heraus.

5. Match
Singles Match
Lee Moriarty gewann gegen Robert Anthony via Submission im Border City Stretch.
Matchzeit: 04:08

6. Match
Tag Team Match
Jay Lethal & Satnam Singh (w/ Sonjay Dutt) gewannen gegen Joe Alonzo & GPA via Pin an Joe Alonzo durch Satnam Singh nach einem Chokeslam.
Matchzeit: 01:44

Backstage sehen wir Ethan Page zum Interview bei Lexy Nair. Hinter ihm möchten Matt Hardy und Private Party die Arena verlassen, um sich auf ihr nächstes Match vorzubereiten. Das Trio wird jedoch von Ethan Page aufgehalten, der die drei informiert, dass sie am heutigen Abend auch ein Match bestreiten müssen. Mark Sterling und Daivari kommen ins Bild und Sterling informiert Hardy, dass dieser Daivari 50.000 $ schuldet. Hardy entgegnet, dass dies nun das Problem von Ethan Page sei. Page sagt daraufhin, dass er Daivari das Geld nicht geben kann, aber er gestattet ihm wann immer er möchte die Twist of Fate zu nutzen.

7. Match
Six Man Tag Team Match
Best Friends (Trent Beretta & Chuck Taylor) & Rocky Romero gewannen gegen Yabo, Freedom Ramesey & Davey Bang via Pin an Davey Bang durch Trent Beretta nach dem Strong Zero.
Matchzeit: 03:54

8. Match
Singles Match
Athena gewann gegen Laynie Luck via Submission im Crossface.
Matchzeit: 02:05

Nach dem Match wird Layne Luck noch weiter von Athena attackiert.

9. Match
Six Man Tag Team Match
Matt Hardy & Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) gewannen gegen Chaos Project (Serpentico & Luther) & Isiah Moore via Pin an Isiah Moore durch Marq Quen nach einem 450 Splash.
Matchzeit: 4:50

Nach dem Match kommt Ari Daivari heraus und sagt, dass Ethan Page ihm die Erlaubnis gegeben hat, den Twist of Fate auszuführen. Außerdem hat er seit Neuestem „Smart“ Mark Sterling angestellt. Nächste Woche wird es also zu einem Six Man Tag Team Match zwischen Ari Daivari, Josh Woods & Tony Nese und Matt Hardy & Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) kommen.

10. Match
Tag Team Match
Eddie Kingston & Ortiz gewannen gegen The Factory (Nick Comoroto & Aaron Solo) via Pin an Aaron Solo durch Ortiz im Alligator Clutch.
Matchzeit: 04:55

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Ergebnisse! Klick!




2 Antworten auf „AEW Dark: Elevation #91 Ergebnisse und Bericht aus aus Chicago, Illinois, USA vom 28.11.2022 (inkl. Video der kompletten Show)“

Edelmann sagt:

Eine Wrestlerin welche sich BUNNY nennt und einen Finisher namens RABBIT HOLE hat!?! Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Genau meine Art von (schmutziger) Humor.
Kurze Frage noch bezüglich Ari Daivari… sind die Trustbusters eigentlich wieder Geschichte? Lange nix von Parker Boudreaux gehört und gesehen.

JustMe sagt:

Ein Schelm wer Böses denkt? lol

Das mit dem Denken klappt halt bei dir nur nie, du bist einfach nur ein Troll und Vollidiot!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube