Tyson Fury bestätigt Anwesenheit beim „WWE Clash at the Castle“-PPV – *Möglicher Spoiler* Ehemaliger WWE Universal Champion kehrt wohl bei der nächsten „RAW“-Ausgabe zurück – Rückkehr von Bronson Reed (aka JONAH) wird diskutiert – Vorschau auf „Friday Night Smackdown“ und „NXT LVL UP“

02.09.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: wwe.com

– Boxweltmeister Tyson Fury hat nun bestätigt, dass er am morgigen Samstag beim „WWE Clash at the Castle“-PPV am Ring Platz nehmen wird. Offiziell wird er nur als Zuschauer vor Ort sein, ein Angle ist aber natürlich nicht ausgeschlossen, auch wenn es wohl nicht körperlich werden dürfte, da sich der 34-Jährige vor einem möglichen Box-Comeback Ende des Jahres nicht verletzen möchte.

– Vor einigen Tagen berichteten wir HIER darüber, dass innerhalb von WWE über eine Rückkehr von Braun Strowman diskutiert wird. Wie der PWInsider nun meldet, ist die Rückkehr des ehemaligen WWE Universal Champions perfekt und der 38-Jährige ist bereits für die „Monday Night RAW“-Ausgabe am kommenden Montag in Kansas City gebookt.

– Auch eine mögliche Rückkehr von Bronson Reed, der heute als JONAH unter anderem für New Japan in den Ring steigt, wird weiter heiß diskutiert. Der ehemalige NXT North American Champion besitzt keinen festen Vertrag bei NJPW, könnte also theoretisch verpflichtet werden. Da die Bezahlung bei WWE doch eine deutlich bessere als bei den Japanern sein dürfte, darf man gespannt sein, wo der Australier seine Zukunft sieht, zumal er einen durchaus beeindruckenden „G1 Climax“ hinter sich hat.

– Für die heutige Ausgabe von „Friday Night Smackdown“ wurden bisher mehrere Segmente und Matches bestätigt. Unter anderem darf man sich auf ein Viking Rules Tag Team Match zwischen den Viking Raiders (Erik & Ivar) und The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) sowie auf Butch vs. Ludwig Kaiser freuen. Außerdem feiert Undisputed WWE Universal Champion Roman Reigns das zweijährige Jubiläum seines Titelgewinns und Ronda Rousey erwartet ihr endgültiges Urteil. Nachfolgend das aktuelle angekündigte Line-up:

WWE Friday Night SmackDown #1207 (Tapings: 26.08.2022)
Ort: Little Caeser’s Arena in Detroit, Michigan
Datum: 02. September 2022

Viking Rules Tag Team Match
Viking Raiders (Erik & Ivar) vs. The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods)

Singles Match
Butch vs. Ludwig Kaiser

Tag Team Match
Hit Row (Ashante Adonis & Top Dolla) vs. Maximum Male Models (ma.ce & man.soor)

Singles Match
Karrion Kross vs. TBA

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Undisputed WWE Universal Champion Roman Reigns feiert das zweijährige Jubiläum seines Titelgewinns.
* Ronda Rousey endgültiges Urteil.

– Im Anschluss an „Smackdown“ geht es auf dem WWE Network mit einer neuen Episode von „NXT LVL UP“ weiter. Für die heutige Show bestätigt sind die Matches Dante Chen vs. Xyon Quinn, Erica Yan vs. Arianna Grace und Myles Borne vs. Duke Hudson.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




12 Antworten auf „Tyson Fury bestätigt Anwesenheit beim „WWE Clash at the Castle“-PPV – *Möglicher Spoiler* Ehemaliger WWE Universal Champion kehrt wohl bei der nächsten „RAW“-Ausgabe zurück – Rückkehr von Bronson Reed (aka JONAH) wird diskutiert – Vorschau auf „Friday Night Smackdown“ und „NXT LVL UP““

Hotzenfobel sagt:

Braun Strowman !!! 😊

Maximus sagt:

Mcentyre wird als neuer RAW Champion frenetisch bejubelt,verteidigt gleich mal im Main Event den Titel gegen
XY…..

….nach seinem Sieg und Feierlichkeiten ertönt plötzlich BRAAUUUNNN….er kommt heraus und fordert den Champ heraus…..

Damit endet RAW….wird wohl so kommen

Sobel sagt:

@Maximus
Das nenne ich Mal schöne Aussichten!
Aber schon erstaunlich, dass man Braun dann doch so schnell bekommen hat! Und Wyatt bleibt anscheinend weiter in der Schwebe. Aber man hat auch jetzt schon einige glaubwürdige Herausforderer für den (hoffentlich) neuen Champ parat.

Maximus sagt:

@sobel

Denke auch,man solle eventuell vom jetzigen Kader jemand eine Titelchance geben…..eventuell Owens….

Braun auch irgendwann,aber mit einer Storyline davor ,nicht gleich,das ist zu billig und vorhersehbar….

Bray wäre super ,eventuell SMACKDOWN,weil dort ist es noch nicht so prickelnd und bräuchte es einiges an Kreativität….

Marcel sagt:

Habe irgendwo gelesen, dass bray Wyatt wohl auf der Passagierliste für Cardiff stehen soll

The Cleaner sagt:

Brauns Rückkehr klingt gut hoffe mit ihm wird besser umgegangen als zuvor.
Wusstet ihr schon das Bobby Fish angeblich nicht mehr bei AEW ist und Malakai Black angeblich um seine Entlassung gebeten hat

Nagge sagt:

@The Cleaner
Das mit Malakai Black wäre ja geil,Triple H soll ihn dann direkt verpflichten und wieder mit Ricochet wieder zusammen tun, dann hätten wir wieder ein geiles Tagteam für ne lange Zeit, die 4 oder 5 matches die die beiden nach ihrem Aufstieg ins Mainroster gemacht haben waren absolute Klasse, leider hatte es ja Vinnie damals nicht gefallen und er hatte bessere Ideen für die zwei. Denke auch das man Braun Strowman nicht direkt ins titelgeschehen booken soll.erst 3 oder 4 Kämpfe zerstörerisch gewinnen lassen, dann eventuell gegen lashley um den US Titel oder als Captain für das RAW Team bei den SuSe.

Jon08 sagt:

Ich wünsche allen, die es hören möchten und annehmen möchten, viel Spaß, gute Unterhaltung und Freude beim Schauen von SmackDown. 🤗☺️

Sobel sagt:

@Maximus
Owens als neuer Herausforderer und am Ende sogar Champ? Yes, please!! Unter HHH alles vorstellbar. Fände ich allemal besser, als Strowman direkt in den Main Event zu katapultieren. Schon, weil Owens klare Ansagen in die Richtung gemacht hat.

DDP81 sagt:

Ich weiss gar nicht wie man dieses Malakai oder früher Alister Riccochet Team so feiern konnte. Ja der NXT Style ist sehr geil und fürs Main Roster was neues gewesen. Aber vom Charakter her, warum sollte ein Alister das wollen ? Die beiden sich unterschiedlicher, als man mir sein kann.
Außerdem wurde dieses Gerücht schon mehr oder weniger dementiert. Wohl nicht all zu seriöse Quellen.. wie schon beim Jeff Hardy Gerücht, der ja auch zurück wollte. Und Miro..

Braun kann ich mir sehr gut vorstellen. Gibt halt zu wenig Maineventer zur Zeit.
Mir sind zwar Ko und Rollins lieber, oder auch ein Lashley. Aber Braun bei WWE passt schon.

Ich glaube im übrigen nicht, dass Boring Drew Champ wird.

Für Jonah hoffe ich dann, dass man in der WWE ihn auch wertschätzen wird. Nach den Mega Auftritt beim G1. Aber natürlich muss man halt auch den finanziellen Aspekt verstehen können.
Auch Gallows und Anderson. Wenn Hunter was geiles vor hat, gerne. Vinny wird ihn verfluchen ^^

Lobo sagt:

@The Cleaner…mit Malakai Black soll wohl ne Ente gewesen sein, Fishs Vertrag läuft aus, oder ist ausgelaufen. Kannst du aber auch in nem anderen Bericht auf WI lesen.

Hotzenfobel sagt:

Kann bitte jemand Tyson Fury ein paar Hosen für Erwachsene kaufen?
Er trägt zu groß gewordene Kinderhosen für 3-jährige.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube