Update zur Welle der positiven COVID-19 Tests bei NXT – „NXT Takeover 31“: Weitere Matches offiziell + mögliche Matches – Matches für die nächste NXT-Ausgabe bestätigt

24.09.20, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Tabercil, Candice LeRae at Smash Wrestling, bearbeitet, CC BY-SA 4.0

– Wir berichteten HIER darüber, dass es kürzlich eine Welle von positiven COVID-19 Tests bei NXT gab, welche auch Einfluss auf die Pläne hatten. Wie Dave Meltzer nun im Wrestling Observer Radio berichtet, musste auch die gestrige NXT-Ausgabe überarbeitet werden. So entstand bspw. das gestrige Match Danny Burch & Roderick Strong vs. Raul Mendoza & Fabian Aichner nur, da Bobby Fish nicht anwesend war. Dies würde bedeuten, dass Fish positiv auf COVID-19 getestet wurde oder Kontakt zu einem Infizierten hatte. Auffällig war auch, dass die Kommentatoren Vic Joseph und Wade Barrett fehlten, aber natürlich könnte es dafür auch andere Gründe gegeben haben. Die Anzahl der positiven Tests soll zwar nicht so groß gewesen sein, wie vor einigen Wochen, es soll sich aber auch um keine kleine Anzahl handeln. Die Welle bei NXT soll sogar einige Mitglieder des Main Rosters erfasst haben, was dementsprechend auch noch Auswirkungen auf RAW und Smackdown haben könnte.

– Für die NXT-Ausgabe in der kommenden Woche, der letzten vor dem nächsten „NXT Takeover“-Special, wurden Johnny Gargano vs. Candice LeRae vs. Damian Priest & Io Shirai, Shotzi Blackheart vs. Dakota Kai und The Undisputed Era (Roderick Strong & Bobby Fish) vs. Danny Burch & Oney Lorcan angekündigt. Die Sieger des letztgenannten Matches werden eine Chance auf die NXT Tag Team Championship erhalten.

– Die Card des „NXT Takeover“-Specials füllt sich langsam. Nach Damian Priest vs. Johnny Gargano um die NXT North American Championship stehen nun auch Finn Balor vs. Kyle O’Reilly um die NXT Championship sowie Io Shirai vs. Candice LeRae um die NXT Women’s Championship offiziell fest. Auch Santos Escobar vs. Isiah „Swerve“ Scott um die NXT Cruiserweight Championship und Breezango gegen Roderick Strong & Bobby Fish oder Danny Burch & Oney Lorcan um die NXT Tag Team Championship darf man vermutlich für die Show erwarten, diese beiden Paarungen wurden bisher aber noch nicht offiziell bestätigt.

Außerdem wurde bei der gestrigen NXT-Ausgabe ein mysteriöser Wrestler für „NXT Takeover“ angekündigt. Aufgrund der Formulierung in besagtem Video darf man davon ausgehen, dass es sich wahrscheinlich um einen ehemaligen NXT Champion handelt.

Nachfolgend die wahrscheinliche Matchcard:

WWE NXT Takeover
Ort: Unbekannt
Datum: 04. Oktober 2020

NXT Championship
Singles Match
Finn Balor (c) vs. Kyle O’Reilly

NXT Women’s Championship
Singles Match
Io Shirai (c) vs. Candice LeRae

NXT North American Championship
Singles Match
Damian Priest (c) vs. Johnny Gargano

NXT Cruiserweight Championship
Singles Match
Santos Escobar (c) vs. Isiah „Swerve“ Scott

NXT Tag Team Championship
Tag Team Match
Breezango (Fandango & Tyler Breeze) (c) vs. Roderick Strong & Bobby Fish oder Danny Burch & Oney Lorcan

Ebenfalls angekündigt:
* Ein mysteriöser Superstar kehrt zu NXT zurück.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm:

DAZN.png




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
www.fittaste.com