Aufweichung des Rostersplits: Die Regeln für die „Brand-to-Brand Invitation“ – Wie sahen die Pläne für Becky Lynch aus? – Gründe für Entlassung von Rachael Ellering – Vier Matches für die nächste Smackdown-Ausgabe angekündigt

16.05.20, von Jens "JME" Meyer

– Interessanterweise hat WWE nun Regeln für die Neuauflage der Wildcard-Rule (wir berichteten HIER), die nun aber Brand-to-Brand Invitation heißt, bekannt gegeben. So darf ein Superstar nur vier Mal pro Jahr für den jeweils anderen Brand auftreten, wobei aber unklar ist, ob dieses Jahr in dieser Woche beginnt, oder ob hier das Kalenderjahr gemeint ist. Charlotte Flair und AJ Styles dürften also laut der neuen Regel in besagtem Jahr nur noch drei Mal bei Smackdown auftreten. NXT ist von dieser Regel ausgenommen. Man darf also gespannt sein, ob diese Regel eingehalten oder aber in einigen Wochen wieder vergessen wird. Die Wildcard-Rule im vergangenen Jahr sah ursprünglich bekanntlich auch maximal 5 Stars des anderen Brands bei einer Show vor, bevor diese Regel nach einigen Wochen nicht mehr sonderlich ernst genommen wurde.

– Für die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe in der kommenden Woche wurden im Rahmen der gestrigen Show bereits vier Matches bestätigt. So wird WWE NXT Women’s Champion Charlotte Flair in einem Non-Title Match auf WWE Smackdown Women’s Champion Bayley treffen, während es Mandy Rose & Otis mit Sonya Deville & Dolph Ziggler zu tun bekommen werden. Nachdem sich Daniel Bryan und Elias gestern bereits für das Halbfinale des Turniers um die vakante WWE Intercontinental Championship qualifizierten, wird es nächste Woche dann zu den verbliebenen Erstrundenmatches Jeff Hardy vs. Sheamus und AJ Styles vs. Shinsuke Nakamura kommen.

– Die Pläne für Becky Lynch sahen für den „Money in the Bank“-PPV ein Match gegen Nia Jax um die WWE RAW Women’s Championship vor, über den Sommer wollte man dann die Fehde zwischen Becky und Shayna Baszler fortsetzen, wobei Shayna eigentlich den Money in the Bank Koffer gewinnen sollte. Lynchs Schwangerschaft warf die Pläne aber natürlich über den Haufen und man entschied sich, nun erst einmal Asuka durch einen Sieg im Money in the Bank Match zum RAW Women’s Champion zu machen.

– Bezüglich der Entlassung von NXT-Talent Rachael Ellering (fka Rachael Evers) berichtet Dave Meltzer im Wrestling Observer Newsletter, dass sie Probleme mit dem medizinischen Team von WWE hatte, was man beim Marktführer nicht gerne sah. Die Tochter von WWE Hall of Famer Paul Ellering hatte sich im Juli 2019 einen Kreuzbandriss zugezogen und während ihrer Reha war es zu den besagten Unstimmigkeiten gekommen. Ihr wurden daraufhin zwei Möglichkeiten gegeben, beide hatten aber ihre Entlassung als letztliche Konsequenz.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

„WWE Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ werden bekanntlich fortan Live und OnDemand auf DAZN ausgestrahlt. Wenn ihr DAZN nun ordern und dazu auch uns gleichzeitig etwas unterstützen möchtet, dann könnt ihr die Bestellung mit Klick über folgenden Link oder die Grafik durchführen. Der Sport-Streaminganbieter hat neben WWE unter anderem auch UFC, Bellator MMA, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB im Programm: Erlebe deinen Sport live und auf Abruf auf allen Geräten! Klick!

DAZN.png




7 Antworten auf „Aufweichung des Rostersplits: Die Regeln für die „Brand-to-Brand Invitation“ – Wie sahen die Pläne für Becky Lynch aus? – Gründe für Entlassung von Rachael Ellering – Vier Matches für die nächste Smackdown-Ausgabe angekündigt“

flo sagt:

Die Wildcard Eule wird nix bringen !
Die Storys ,Matches und das Produkt sind absolute SCHEISSE!

Jericho sagt:

Liebes wi team wie viel steht’s bei aew vs nxt 40 zu 4 oder so? Hat fr. Flair darauf Einfluss gehabt oder der liebe Finn?

Nein heisst die können sich da im Kreis drehen wie sie wollen, weder fehlt es an Stars noch ist es wichtig welcher Star wo Auftritt schade einfach das weder usa noch fox dies kapieren.

Die Darstellung ist das Problem und dies seid Jahren.

Bin mal gespannt wie lange es dauert bis die Entscheidungsträger dies verstehen,

Pers. Tipp? Nie

stunner sagt:

Die Matches für Smackdown sind schön und gut wenn die ergebnise nicht schon so
vorhersehbar währen
Charlotte gewinnt dank Sasha Banks eingriff
Hardy und Nakamure gewinnen ihr Turnier Match und das Finale heist
Nakamura gegen Bryan

und das Otis und Mandy gewinnen werden (gegen die Jobber Ziggler und Sonja)
dürfte sogar der jüngste wwe fan schon wissen….

Oliver sagt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Meinungsfreiheit

Nur so als Info 😉

Lustig ist auch das immer AEW ins Spiel gebracht wird xD

Erick sagt:

Stunner

Hört doch auf mit Meinungsfreiheit.
Dieses Wort benutzt ihr doch immer nur dann wenn euch jemand, denn es nervet wie ihr euch gegenüber der WWE und den anderen Leuten hier verhaltet, eins vor den Bug gibt. Im Grunde habt ihr nur zwei Meinungen: Eure eigene und die Falsche. Wenn man euch aber auf EURE Fehler aufmerksam macht kommt nur MIMIMIMIMMI wir haben recht. Das ist einfach das letzte. Andere haben auch Meinungen – Nehmt sie an oder lasst es aber kommt mir nicht mit Meinungsfreiheit da ihr dieses Wort noch nicht mal verinnerlicht habt.

flo sagt:

@Erik du akzeptierst doch auch andere Meinungen nicht und meinst persönlich zu werden !
Schade das dein Kommentar gelöscht wurde!

Kann es dir gerne nochmal erklären!
Raw und Smackdown sind in meinen Augen absoluter Mist und mit der Meinung stehe ich nicht alleine!
NXT wie auch Aew sind um Längen besser !

Die Hoffnung das die beiden „Hauptshows“irgendwann mal besser werden , bleibt bestehen!

Oliver sagt:

„Dieses Wort benutzt ihr doch immer nur dann wenn euch jemand, denn es nervet wie ihr euch gegenüber der WWE und den anderen Leuten hier verhaltet, eins vor den Bug gibt.“

Wenn jemand das Produkt nicht gut findet, ist das seine Meinung. Wenn jemand diese Meinung nicht gefällt und sagt, er sollte die Klappe halten dann frage ich mich wer hier MIMIMIMIMI macht. Dem das Produkt nicht oder nicht mehr gefällt oder derjenige der andere mundtot machen will?

„Nehmt sie an oder lasst es aber kommt mir nicht mit Meinungsfreiheit da ihr dieses Wort noch nicht mal verinnerlicht habt.“

Dann geh doch als gutes Beispiel voran 😉

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/