N.E.W “Retribution 2014″ Kurzbericht aus Heßdorf, Deutschland (08.03.2014)

09.03.14, von Markus "StunNa" Praxenthaler

New European Championship Wrestling „Retribution 2014“
Ort: N.E.W HotSpot in Heßdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 08. März 2014

Bevor die eigentliche Show beginnt, werden die vergangenen Geschehnisse beleuchtet. Anschließend wird das Publikum von Stefan Matern begrüßt. Dieser weißt darauf hin, dass Schorschi und The Arabian Star aufgrund von Verletzungen nicht antreten können.

1. Match
Steel Cage Match – MMA Rules
Marius Al-Ani gewann gegen Miguel Ramirez durch  TKO nach ca. 4 Minuten der zweiten Runde

2. Match
Singles Match
Melanie Gray gewann gegen Kick Ass Jane via Pin

Nach dem Match attackiert Kick Ass Jane ihre Gegnerin und ruft außerdem Amber Rox zur Hilfe. Diese erscheint jedoch nicht.

3. Match
Non-Title-Match
V.I.P gewann gegen Tommy Blue Eyes via Pin nach dem V.I.P Status

Nun kündigt Stefan Matern Ivan Markov an. Im Ring angekommen, beleidigt der Union Max Champion die Fans und zieht einen Vergleich zum Zweiten Weltkrieg um zu zeigen, dass die Deutschen immer verlieren. Nach weiteren Beleidigungen verschwindet Markov wieder Backstage.

4. Match
Singles Match
Drake Destroyer gewann gegen den Insane Killer durch DQ

5. Match
Singles Match
T-K-O & Sir Eric gewannen gegen Kratos & Ursus via Pin

Kurz vor dem Ende hatte Kratos den Ring, enttäuscht von der Leistung von Ursus, verlassen und war Backstage gegangen.

Nach der Pause kam es zum Auftritt von Hella Donna. Die Plauener Band präsentiere ihre neue Single „Groove On“ (NEW Edition).

6. Match
Singles Match
Cash Crash gewann gegen „The Prodigy“ DenKo, Rock’N’Rolla und Mr. Exotic Erotic via Pin

Stefan Matern bittet nun Big Brother Steve zum Ring. Dieser beleidigt das Office, sowie die Band Hella Donna. Anstatt ihm ein Match gegen V.I.P zu geben lässt man lieber eine sechstklassige Band performen. Nun holt Steve einen Zettel aus seiner Tasche um den Fans zu verdeutlichen, warum er ein Titelmatch gegen V.I.P verdient habe. Jedoch wird er nach kurzer Zeit von Izzy Gallegos auf der Leinwand unterbrochen. Er weißt Steve darauf hin, dass er ihn bei „Only the Strongest“ wie ein kleines Kind attackiert hat. Steve gefällt dies überhaupt nicht und er verlangt, dass das Video sofort abgestellt werden soll. Stefan Matern meint nun, dass Izzy mit einigen seiner Aussagen gar nicht so Unrecht habe. Daraufhin platzt Steve der Kragen und er attackiert Stevan Matern. Als Steve Stefan Matern einen Schlag mit seiner „Chyna“ verpassen möchte, wird er vom NEW-Office in Person von Benjamin Jung unterbrochen. Dieser greift schnell durch und suspendiert Steve auf unbestimmte Zeit wegen einem Angriff gegen einen Offiziellen.

7. Match
Singles Match
Union Max Championship
Ivan Markov gewann gegen Juvenile X via Pin nach einer Chokebomb

8. Match
Singles Match
Amber Rox gewann gegen Jessy Jade via Pin nachdem Kick Ass Jane Jessy unbemerkt attackierte

9. Match
Singles Match
Mexx & Adrian Severe gewannen gegen Team Amazing Hate (Scotty Saxxon & Demoltion Davie)s via Pin nach dem Spear von Mexx an Scotty Saxxon
Innerhalb des Matches zog Davies seinen Partner während eines Covers an Severe weg und meinte daraufhin, dass Adrian ihm gehört. Danach wirft Davies Severe aus dem Ring und attackiert diesen. Ein irritierter Saxxon kassiert dann vom kurz zuvor eingewechselten Mexx einen Spear.

Nach dem Match kommt es noch zu einem Wortgefecht zwischen Scotty Saxxon und Demolition Davies, ehe Saxxon genervt Backstage geht.

Im Ring lassen sich nun die Sieger von den Fans feiern. Mit Standing Ovations der Zuschauer endet NEW Retribution 2014.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über NEW! Klick!




3 Antworten auf „N.E.W “Retribution 2014″ Kurzbericht aus Heßdorf, Deutschland (08.03.2014)“

Randy The Viper Orton sagt:

Benjamin Jung? So heißt doch der gute „WWE Hall of Famer“ Cruncher O.o
Es handelt sich aber nicht rein zufällig um eben diesen, oder? 😀

JME sagt:

@Randy The Viper Orton

Rein zufällig doch. 😀

K-M sagt:

Er ist bestimmt in altbekannter Manier zum Ring gesprintet, in den Ring reingerutscht und hat dann gesagt „Apropos… Du bist suspendiert.“

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/