„Einige Leute waren sehr gegen seine Rückkehr“: Bobby Lashley über die Stimmung im Lockerroom nach CM Punks Rückkehr – Infos zum QR-Code bei „NXT“ – Teilnehmer der vierten „Next in Line“-Klasse

07.12.23, von Jens "JME" Meyer

Quelle: HTML Text: Mike Kalasnik, Bobby Lashley at Slammiversary XV, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

Bobby Lashley bestätigte in einem Interview mit Steve Fall, dass im WWE-Lockkerroom nicht alle Talente glücklich über die Rückkehr von CM Punk waren.

Ich habe mit ein paar Leuten gesprochen, die ihn (CM Punk) kennen, und ich hatte gemischte Gefühle. Einige Leute waren sehr gegen seine Rückkehr, andere meinten: „Na ja, was soll’s.“ Aber es ist das Land der Möglichkeiten. Wenn er also zurückkommt und der Show hilft, dann ist das die geschäftliche Seite der Sache. […] Ich verstehe, dass er einen großen Namen hat, dass er zurückkommt und dass er ein paar große Dinge machen wird, aber ich hoffe, dass er für diese großen Dinge auch arbeiten muss.

Während der aktuellen Ausgabe von „NXT“ wurde ein QR-Code eingeblendet, der Fans seither spekulieren lässt. Der QR-Code bringt den Satz „See you at Deadline“ zutage und deutet daraufhin, dass es am kommenden Samstag beim „NXT“-Special möglicherweise zu einem Debüt oder zu einer Rückkehr kommen wird. Ein Name, der hierfür aktuell in der Gerüchteküche diskutiert wird, ist der von Cora Jade. Wie wir bereits berichteten, wird die 22-Jährige am Samstag backstage erwartet. Eine Rückkehr bei „Deadline“ ist also durchaus wahrscheinlich.

WWE hat am gestrigen Mittwoch die vierte Klasse des NIL-Programms bestätigt, welches College-Sportlern den Weg zum WWE-Superstar erleichtern soll. Den Studenten mit Interesse an einer WWE-Karriere wird dadurch Zugang zum WWE Performance Center, sowie zu anderen WWE-Ressourcen gewährt und sie erhalten frühzeitig die Chance auf einen Entwicklungsvertrag. Nachfolgend die vierte Klasse des sogenannten „Next in Line“-Programms:
* Adam Berghorst – Baseball – 2,04m und 118kg
* Bayley Humphrey – Akrobatik – 1,56m
* Darci Khan – Howard – Leichtathletik – 1,74m
* Desmond Coleman – Leichtathleti – 1,95m und 113kg
* Grace Stephens – Leichtathletik – 1,68m
* Jeremy Cody – Leichtathletik – 2,04m und 111kg
* Josh Pearcy – American Football – 1,89m und 111kg
* Kali Terza – Leichtathletik – 1,65m
* Lucas Davison – Ringen – 1,89m und 107kg
* Momen Zahid – American Football – 1,98m und 134kg
* Sirena Linton – Gymanstik – 1,58m
* Skyla Schulte – Gymanstik – 1,58m
* Slane Glover – Cheerleading – 1,86m und 93kg
* Stephen Buchanan – Ringen – 1,83m und 91kg

Diskutiert über diese Show in unserem Board. Einfach HIER klicken!

Du hast Lust auf tolle Gewinne? Dann haben wir unseren Adventskalender für Dich. Die Teilnahme ist kostenlos und Du benötigst nur eine gültige Emailadresse für die Teilnahme, da wir die Gewinner über Ihre Emailadresse kontaktieren werden. Das komplette W-I Team wünscht viel Glück!

 




1 Antwort auf „„Einige Leute waren sehr gegen seine Rückkehr“: Bobby Lashley über die Stimmung im Lockerroom nach CM Punks Rückkehr – Infos zum QR-Code bei „NXT“ – Teilnehmer der vierten „Next in Line“-Klasse“

J.K. Shieldbrother sagt:

Bin der Meinung Cora Jade sollte uns Main Roster geholt werden anstatt wi bei NXT Deadline zum Goldenen Brand zurückzukehren! Man könnte sie doch super in die Storyline von Bayley und Damage Control einbauen, es ist wohl jedem klar das Bayley bald früher oder später von ihren Mädels sowie von Asuka und Kairi aussortiert wird ab da kann doch Cora Jade einer Bayley zur Hilfe kommen turnt somit auch automatisch Face in ihrem Main Roster Debüt und kann bei Smackdown zeigen was sie drauf hat!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube