WWE Live „Holiday Tour“ Houseshow Ergebnisse aus Bangor, Maine und Allentown, Pennsylvania, USA vom 02.12.2023

03.12.23, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: © World Wrestling Entertainment

World Wrestling Entertainment „Live Holiday Tour“ Houseshow
Ort: Cross Insurance Center in Bangor, Maine, USA
Datum: 02. Dezember 2023
Zuschauer: circa 3.800

1. Match
Singles Match
Sami Zayn gewann gegen Dominik Mysterio via DQ nach einem Eingriff von JD McDonagh.

Sami Zayn wird im Anschluss von Rey Mysterio und JD McDonagh attackiert, bis Jey Uso den Save macht. Dies sorgt für das folgende Tag Team Match..

2. Match
Tag Team Match
Sami Zayn & Jey Uso gewannen gegen Dominik Mysterio & JD McDonagh.

3. Match
Singles Match
Ricochet gewann gegen Bronson Reed.

4. Match
Tag Team Match
Alpha Academy (Chad Gable & Otis w/ Maxxine Dupri) gewannen gegen Imperium (Giovanni Vinci & Ludwig Kaiser).

5. Match
Singles Match
Nia Jax gewann gegen Raquel Rodriguez.

6. Match
Singles Match
Cody Rhodes gewann gegen Damian Priest.

7. Match
Singles Match
Omos (w/ MVP) gewann gegen Akira Tozawa.

8. Match
Singles Match
Becky Lynch gewann gegen Zoey Stark.

9. Match
WWE World Heavyweight Championship
Street Fight
Seth Rollins (c) gewann gegen Shinsuke Nakamura.

Quelle: wrestlingbodyslam.com, pwinsider.com

World Wrestling Entertainment „Live Holiday Tour“ Houseshow
Ort: PPL Center in Allentown, Pennsylvania, USA
Datum: 02. Dezember 2023
Zuschauer: circa 5.200

1. Match
Singles Match
Shotzi gewann gegen Bayley.

2. Match
Tag Team Match
Angelo Dawkins & Bobby Lashley gewannen gegen The OC (Karl Anderson & Luke Gallows).

3. Match
Singles Match
Butch gewann gegen Karrion Kross (w/ Scarlett).

4. Match
Singles Match
Santos Escobar gewann gegen Dragon Lee.

5. Match
Viking Rules Match
Kofi Kingston gewann gegen Ivar.

6. Match
Tag Team Match
Austin Theory & Grayson Waller gewannen gegen Cameron Grimes & Odyssey Jones.

7. Match
WWE Women’s Championship
Singles Match
IYO SKY (c) gewann gegen Charlotte Flair.

8. Match
Singles Match
LA Knight vs. Jimmy Uso endete in einem No Contest.

Knight wird im Anschluss von Uso und Solo Sikoa attackiert, bis Kevin Owens den Save macht. Dies sorgt für das folgende Tag Team Match..

9. Match
Tag Team Match
LA Knight & Kevin Owens gewannen gegen The Bloodline (Jimmy Uso & Solo Sikoa).

Quelle: wrestlingbodyslam.com, pwinsider.com

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!

Du hast Lust auf tolle Gewinne? Dann haben wir unseren Adventskalender für Dich. Die Teilnahme ist kostenlos und Du benötigst nur eine gültige Emailadresse für die Teilnahme, da wir die Gewinner über Ihre Emailadresse kontaktieren werden. Das komplette W-I Team wünscht viel Glück!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube