Kein Interesse an einem Engagement bei WWE: Konosuke Takeshita fasst Rückkehr zu AEW im Oktober ins Auge – Tony Khan hatte große Pläne für Kris Statlander – Vorschau auf die heutige Ausgabe von „AEW DARK: Elevation“

22.08.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Konosuke Takeshita wusste bei seiner Exkursion in die Vereinigten Staaten zu überzeugen und scheinbar ist dies auch WWE nicht entgangen. Beim Marktführer ist man laut Dave Meltzer auf der Suche nach einem japanischen Wrestler, der die richtige Größe und den richtigen Look mitbringt. Mit 187 cm und seinen Fähigkeiten im Ring wäre Takeshita hier wohl ein geeigneter Kandidat. Der 27-Jährige selbst stellte nun allerdings in einem Interview mit Cultaholic klar, dass er aktuell kein großes Interesse an einem Engagement bei WWE hat. Vielmehr möchte er schon im Oktober wieder in die USA zurückkehren und dann wieder für All Elite Wrestling in den Ring steigen. Die Kooperation von AEW mit Takeshitas Heimatpromotion DDT ermöglicht es ihm, für beide Promotions aufzutreten und darüber hinaus auch Independent-Bookings in den USA und im Vereinigten Königreich anzunehmen, was bei WWE bekanntlich nicht der Fall wäre.

– Tony Khan sprach im „Busted Open Radio“ über Kris Statlander, die sich bekanntlich erneut am Knie verletzt hat. Laut dem AEW-Präsidenten gab es große Pläne für die 27-Jährige, welche wie auch Toni Storm einen großen Push erhalten sollte. Diese Pläne existieren laut Khan im Grundsatz auch weiter, aber die Verletzung schiebt den Push natürlich auf unbestimmte Zeit auf.

– Für die heutige Ausgabe von „AEW DARK: Elevation“ sind 9 Matches angekündigt. Unter anderem wird es zum Match Hikaru Shida & Skye Blue vs. Maki Itoh & Emi Sakura kommen. Ebenfalls im Einsatz sind unter anderem Death Triangle (PAC & The Lucha Brothers: Penta El Zero M & Rey Fenix), Anna Jay, Ruby Soho & Gabby Ortiz, Dante Martin, The Dark Order (John Silver, Alex Reynolds & Pres10 Vance), Serena Deeb, Julia Hart sowie Tony Nese & Josh Woods. Die Show wird in der Nacht von Montag auf Dienstag ab 1 Uhr deutscher Zeit auf Youtube erstausgestrahlt. Nachfolgend das komplette Line-up:

All Elite Wrestling „Dark: Elevation #78“
Ort: Charleston Coliseum in Charleston, West Virginia, USA
Erstausstrahlung: 22. August 2022
Zuschauer: circa 4.200

Tag Team Match
Hikaru Shida & Skye Blue vs. Maki Itoh & Emi Sakura

Singles Match
Anna Jay (w/ Angelo Parker & Matt Menard) vs. Nikki Victory

Tag Team Match
Ruby Soho & Gabby Ortiz vs. Queen Aminata & Mickey Midas

Singles Match
Dante Martin vs. Jackson Drake

Six Man Tag Team Match
The Dark Order (John Silver, Alex Reynolds & Pres10 Vance w/ Evil Uno) vs. RC Dupree, D’mone Solavino & Alexander Apollo

Singles Match
Serena Deeb vs. Megan Meyers

Singles Match
Julia Hart vs. Hayley Shadows

Tag Team Match
Tony Nese & Josh Woods (w/ Mark Sterling) vs. Logan James & Andre Guerico

Six Man Tag Team Match
Death Triangle (PAC & The Lucha Brothers: Penta El Zero M & Rey Fenix) vs. „Manscout“ Jake Manning, Dean Alexander & Rosario Grillo

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




3 Antworten auf „Kein Interesse an einem Engagement bei WWE: Konosuke Takeshita fasst Rückkehr zu AEW im Oktober ins Auge – Tony Khan hatte große Pläne für Kris Statlander – Vorschau auf die heutige Ausgabe von „AEW DARK: Elevation““

Edelmann sagt:

Takeshita wird nicht entgangen sein wie es seinen Landsmännern Nakamura, Kenta & Kushida ergangen ist bzw. ergeht.
Wird sicher auch ein Grund dafür sein, dass er Abstand von WWE nimmt.

DDP81 sagt:

Wobei Nakamura ja nicht unglücklich zu sein scheint.
Gutes Geld, körperlich entspannter…

Solange er nicht bereit ist, für ein paar Jahre komplett in die USA zu gehen, ist WWE eh kein Thema.

NJPW wird sich sicherlich den Arsch aufreißen, um den jungen zu bekommen.

Lobo sagt:

Ich denke mal, dass Japaner vom Style her eher zu AEW passen, da in Japan eher stiff gekämpft wird und das zur Gangart bei WWE eher nicht passt. Dazu dann noch die Möglichkeit woanders auftreten zu können, was ja auch für z. B. Bryan Danielson ausschlaggebend war um zu AEW zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube