W-IPin Wrestling Weekly #190 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 11.8.2022 (Triple H „tanzt auf dem Booking-Grab von Vince McMahon“ und krempelt das Main Roster weiter konsequent um! Wo wird es enden?)

11.08.22, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

Hunter drückt weiterhin den Shows seinen Stempel auf!

In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unseren Wochenrückblick-Podcasts lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere „Monday Night RAW“, „SmackDown Live“ bzw. „NXT“ einerseits sowie „Dynamite“ oder Impact-Wrestling andererseits und die wichtigsten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei „World Wrestling Entertainment“, „All Elite Wrestling“, „New Japan Pro Wrestling“, „Impact Wrestling“ oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. Für New Japan Pro Wrestling stehen unsere Jungs von Shuyaku zur Verfügung, AEW wird in der „Elite Hour“ besprochen, Impact Wrestling gibt es bei „Impact Asylum“, während der Marktführer WWE und Themen, nach denen uns sonst noch so sein sollte, wie gehabt im „Wrestling Weekly“-Format besprochen werden. In dieser Woche tun das wieder der Christian (aka Chr!s) und der Andreas (aka Silentpfluecker). Wir freuen uns auf euch. Also: Reinhören!!! 🙂

Aufgrund diverser Nachfragen in der Vergangenheit: Wenn ihr wollt, dass Silent auch euer Lieblingsbier einmal in einem Podcast testet, dann schickt es einfach mit ein paar Worten an die W-I-Adresse (Wrestling-Infos, Falkenstraße 14, 91154 Roth) und staubt im nächsten Podcast einen fetten Gruß ab! Motto: Bier für Silent! 🙂
Oder wenn ihr sonst Fragen habt, dann schreibt Chris und mir gerne eine E-Mail an folgende Adresse: andreas.s@wrestling-infos.de

Wenn ihr weitere (mal qualifizierte, mal dusselige, mal spannende, mal belanglose) Kommentare von unserer WWE-Crew im weitesten Sinne hören wollt, dann schaut gerne mal bei uns bei Twitter rein und fühlt euch natürlich auch eingeladen, uns zu folgen:

Wrestling-Infos.de:@Wrestling_Infos

Silentpfluecker: @Silentpfluecker

Chr1s: @Chr1st1anTalks

JME: @TheOneJME

ZackAttack: @ZackAttack885

Nexus 3D: @nexus_wi

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.

 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!




10 Antworten auf „W-IPin Wrestling Weekly #190 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 11.8.2022 (Triple H „tanzt auf dem Booking-Grab von Vince McMahon“ und krempelt das Main Roster weiter konsequent um! Wo wird es enden?)“

Mickey sagt:

Endlich wird’s mal spannend… bei der WWE.

superkliq sagt:

Glaub die beste WWE Zeit seit The Shield/Wyatt Family etc. Für Hunter ist es halt ein bisschen bitter das 4 seiner stärksten NXTler (Neville, Adam Cole, Andre und Black) bei AEW unter Vertrag sind. Das wäre in kurzer Zeit Uppercard – MainEventer…… Danke noch für den Podcast 🙂

Schnubbelboo sagt:

Ich war heute morgen Stinkesauer als ich aufgewacht bin, schlecht geschlafen und …viel zu früh wach! Da hab ich mir den Podcast angehört udn war … gut gelaunt! Gute Ausgabe! Danke für die Erhellung meines Gemütes! Schön, dass ihr weiterfunkelt!

Gegenwärtig freu ich mich, dass ich RAW einschalten kann ohne zu denken „Hmm, ich guck mal was Becky Lynch oder Kevin Owens machen“ … jetzt denk ich „Guck ich mal RAW“. Schönes Gefühl. Macht Laune! Ich bin allerdings noch ein wenig skeptisch was die Rückholaktionen anggeht, aber hey, schauen wir es uns mal an!
Ich oute mich übrigens als Nichtfan von Sascha Banks. Außerhalb der RoleModell Geschichte mit Bayley, hat sie mir nie was gegeben. Ich mochte ihr Gimmick nie. Ich hab auch viele ihre Matches nicht gern gesehen.Ich hab oft das Gefühl sie will zu viel und das sieht dann etwas komisch aus. Generell, wenn ich so Asuka oder Becky Lynch sehe. Da kauf ich jede Aktion ab. Bei Sascha Banks oder ein paar anderen … ich weiß nicht, auch wenn der Move gut aussieht. Ich kauf es einfach nicht ab, dass die irgendwas bewirken.

Kimmelpopf sagt:

Grüsse euch&Danke! Lieber Silent, meine Name ist Kimmelpopf und nicht Kimmelkopf 😘😂 wäre sonst ja völlig bescheuert 😂 Sende euch Liebe.

Frage: Wollt ihr auch unbedingt (wie ich) eine Hit Row/Usos Fehde sehen?

Grüsse aus dem Bulldogs

DDP81 sagt:

Ich sehe das aktuelle bei WWE unter Hunter echt positive, auch wenn ich es erst negativ sah.
Ich hätte gerne einen Gargano noch bei AEW gesehen, gern auch Ciampa ….und vorallem Banks, sie wäre der Gamechanger für die doch noch immer sehr mittelklassige Damen Division.

Aber dann mal realistisch gesehen, auch wenn ich es mega cool finde wie der Wrestling NERD Tony Khan einen Kader zusammengestellt hat, der für mich nach Fantasy Liga klingt…. Hat AEW/ROH aktuell auch mehr als genug gute Worker und eigentlich keinen Platz mehr für noch mehr…. Dann soll es doch lieber DIY bei RAW/SD landen, ein Owens so gebookt werden, wie er es verdammt nochmal verdient hat und Styles und Rollins auch endlich wieder Maineventer sind.
Also alles gut wie es ist. Unter HHH wären z.B. Keith Lee und Adam Cole sicherlich noch bei WWE. FTR vllt niemals gewechselt….

Aber Sasha Banks hätte ich noch verdammt gern bei AEW…

DDP81 sagt:

Auch wenn man bei Reigns richtig viel richtig gemacht wird, ist es aktuell mau was ernsthafte Gegner für Roman angeht.
Daher brauch man jetzt mal einen Typ wie Kross… In Verbindung mit Scarlett stahlen sie auch was aus. Natürlich werden sie Reigns nicht besiegen, aber immerhin gibt’s mal frische Paarungen.
Und bald sind dann Owens, Rollins und Styles auch soweit, Lashley schon aufgebaut ( das einzige neben Reigns, was man in den letzen Monaten/Jahren vernünftig aufgebaut hat)…. Naja und dann noch Cody…wobei ich da die Hoffnung habe, dass er ein Vinny Guy ist und HHH ihn weniger mag……

Mich würde mal interessieren, in welchen Kontakt HHH und Steph aktuell mit Vinny stehen. Er muss das ja alles hassen und verfluchen, was er aktuell im TV sieht…

Sockenmaul sagt:

@DDP

Und was genau ist das Problem mit Cody? Guter Worker, Gut am Mikro, hat einen Namen und eine Geschichte, würd ihm zumindest die Chance geben und ich für meinen Fall würd ihn zumindest einmal gern mit dem World Title sehen.

Vielleicht gefiel Hunter ja Codys Thronzerstörung, so nach dem Motto ‚Da hat er aber Eier bewiesen‘.. lasse mich gerne überraschen.

Don'tsaymyfullname sagt:

Grüße und eine Frage aus dem Urlaub im sonnigen Österreich.

Wird es unter der aktuellen Leitung der WWE in Zukunft die jährliche Entlassungwelle geben?
Einerseits kommen jede Woche Superstars zurück die nicht mehr für die WWE tätig sind, andersteits ist Nick Khan noch immer Teil der WWE. Oder hat Khan nur im Auftrag von Vince die Leute bestimmt die entlassen wurden?

Johannes sagt:

Für mich ist WWE im Moment wie ein Handwerkskasten, der endlich von jemandem geführt wird der weiß was er mit den Werkzeugen machen muss die er hat um einen Palast zu bauen. Vorher hatten wir leider jemanden bei dem es gerade noch so zur Wellblech Hütte gereicht hat.

Karan sagt:

Sehr nicer Podcast, ihr sprecht mir ziemlich aus der Seele. auf eine Rückkehr von Wyatt würde ich mich schon freuen. vielleicht mit dem Fiend, den Wyatt ursprünglich im Sinn hatte. denn ich bin mir sicher, dass fast alles von ihm gesehen haben, von Vince abgeändert wurde.
Frage: was denkt ihr über die Tag Team Division, seht ihr da potentielle neue Tag Teams, Rückholaktionen oder ähnliches? Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/