WWE kehrt nach Deutschland zurück – Sami Zayn verletzt – Seth Rollins entschuldigt sich bei Fan – Grund für Push von Liv Morgan

23.07.22, von Julian "ZackAttack" Bauer

Quelle: wwe.com

– World Wrestling Entertainment kehrt im Herbst mit zwei Shows nach Deutschland zurück. So wird man am 31. Oktober in der Porsche Arena in Stuttgart und am 01. November in der Westfallenhalle in Dortmund gastieren. Tickets für die Show in Dortmund gibt es bereits HIER! Der Vorverkauf für die Show in Stuttgart startet am 25. Juli ab 10 Uhr auf livenation.de, der allgemeine Verkauf beginnt am 27. Juli um 10 Uhr.

–  Sami Zayn schlägt sich aktuell mit einer realen Verletzung herum. Es handelt sich bei der Blessur an seinem Arm nicht um eine Storyline. Innerhalb von WWE geht man allerdings davon aus, dass das „Ehrenmitglied“ der Bloodline nur wenige Wochen pausieren muss und man ihn deshalb auch nicht aus den Shows nehmen muss. Ein Match beim SummerSlam ist damit allerdings nicht drin. Seinen bisher letzten aktiven Auftritt im Ring hatte Zayn bei Money in the Bank am 2. Juli in Las Vegas.

– Seth Rollins hat sich öffentlich bei einigen Fans entschuldigt, denen gegenüber er am Dienstag laut eigener Aussage „sehr barsch“ war. Demnach kamen ein paar junge Fans auf Rollins und seine Frau Becky Lynch zu, um Hallo zu sagen, während das Ehepaar mitten im Training war. Während er die Fans in seiner „Black and Brave Wrestling Academy“ in Davenport, Iowa begrüßte, war Rollins „sehr schroff und abrupt“. Auf Instagram veröffentlichte er nun eine Stellungnahme, um sich bei den Fans zu entschuldigen. In diesem bittet er die Fans darum, die Black and Brave Wrestling Academy erneut zu besuchen, damit er sich persönlich bei ihnen entschuldigen kann.

„Hallo ihr Lieben. Ich liebe es, mit meinen Fans zu interagieren. Ihr seid wirklich die besten. Euer anhaltender Support lässt die Herzen von mir und @blackandbravewrestling höher schlagen. Heute sahen ein paar von euch mich und meine Frau trainieren und sagten ‚Hallo‘. Ich war leider mitten in einer laaaaangen Training. Ich war sehr unhöflich und abweisend. Dafür entschuldige ich mich. Dafür gibt es keine Ausreden. Wenn es einer von euch, die heute da waren, liest, kommt doch ein anderes mal wieder. Ich würde mich gerne persönlich bei euch entschuldigen. Die Einladung gilt allen! Kommt vorbei. Wenn ich da bin, schaut, was gerade abgeht. Lasst euch nicht abhalten, wenn ich gerade einen Kurs gebe oder selbst trainiere. Ihr müsst vielleicht ein paar Minuten waren, aber ich verspreche euch, ich nehme mir die Zeit für ein Bild und eine kurze Unterhaltung. […] -@wwerollins“

– Manchmal öffnen sich Türen, die einem gestern noch verschlossen waren. So ungefähr kann man den aktuellen Push für Liv Morgan bezeichnen. Innerhalb kürzester Zeit stieg sie durch den Gewinn des Money in the Bank Koffers und dem anschließenden Cash-In gegen Ronda Rousey zu einem der Top-Faces der Womens Division auf. Dabei profitiert sie derzeit massiv von der Situation rund um Naomi und Sasha Banks. Eigentlich waren die beiden Damen in den kommenden Monaten als Top Contender für die beiden Singles Titel der Frauen vorgesehen, ihr plötzlicher Abgang bescherte Morgan nun die große Chance für den Aufstieg und derzeit scheint sie diese zu nutzen.

Quelle: WrestlingINC

Diskutiert auch im Forum über diese News!




8 Antworten auf „WWE kehrt nach Deutschland zurück – Sami Zayn verletzt – Seth Rollins entschuldigt sich bei Fan – Grund für Push von Liv Morgan“

Sobel sagt:

Gut für Morgan, hoffentlich wächst ihr Charakter an dem Sieg ein wenig aus diesem „OMG-Best-day-ever-ich-glaubs-kaum“ Gehibbel raus. Das war vor einem halben Jahr passend und sympathisch, mittlerweile ist sie aber auch eine von den „altgedienten“ Damen (hallo, sie ist länger im „Main Roster“ als zB Belair oder Ripley) und man sollte sie auch so präsentieren. Daniel Bryan ist nach seinem Sieg über Orton und Batista auch nicht ewig der Underdog geblieben.

Trasher77 sagt:

Früher hätte ich mir sofort Tickets für Dortmund geholt…leider ist der Spaß am Produkt und an fehlenden Stars so abgeflacht, dass es für mich keinen Cent mehr wert ist! Warte fiebernd auf AEW in UK und Deutschland. Das wäre der Knaller!

Perez sagt:

Ich hoffe, Liv kann ihren Titel etwas länger behalten, ich persönlich möchte keine rousey und Flair wieder so schnell als Champion sehen.

RatedRPeep sagt:

Hab noch Tickets für Dortmund von Corona Zeiten, hoffe die sind noch gültig dafür…

Happy_Pain sagt:

Westfalenhalle wäre jan ur zur Haustür rausfallen, aber 130 für einen Tribünenplatz sind mir dann doch zu teuer.

Angela sagt:

@ Perez
stimme dir da vollkommen zu.

Frager sagt:

Klaase Aktion von Rollins

Schollenator sagt:

Trasher ich bin da genau auf deiner Seite. AEW in Deutschland das wäre so geil!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/