WWE „Road To WrestleMania 38“ Houseshow-Ergebnisse aus Huntsville, Alabama und Moline, Illinois, USA vom 20.03.2022

21.03.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: © World Wrestling Entertainment

World Wrestling Entertainment „Road to WrestleMania 38“ Houseshow
Ort: Von Braun Center in Huntsville, Alabama, USA
Datum: 20. März 2022
Zuschauer: ca. 3.200

1. Match
Singles Match
Sasha Banks (w/ Naomi) gewann gegen Natalya (w/ Shayna Baszler) via DQ, nachdem Shayna Baszler eingegriffen hatte.

Naomi macht den Save für Sasha Banks und es wird ein Tag Team Match angekündigt.

2. Match
Tag Team Match
Naomi & Sasha Banks gewannen gegen Natalya & Shayna Baszler.

3. Match
6 Man Tag Team Match
„King“ Xavier Woods, Rick Boogs & Shinsuke Nakamura gewannen gegen „Happy“ Baron Corbin, Madcap Moss & Sami Zayn.

4. Match
Singles Match
Aliyah gewann gegen Sonya Deville.

5. Match
WWE SmackDown Tag Team Championship
Tag Team Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) (c) gewannen gegen Ridge Holland & Sheamus.

6. Match
WWE Universal Championship
Singles Match
Roman Reigns (c) gewann gegen Drew McIntyre.

———————-

World Wrestling Entertainment „Road to WrestleMania 38“ Houseshow
Ort: TaxSlayer Center in Moline, Illinois, USA
Datum: 20. März 2022
Zuschauer: ca. 3.600

1. Match
WWE United States Championship
Singles Match
Finn Balor (c) gewann gegen Damian Priest.

2. Match
Singles Match
Omos gewann gegen R-Truth.

3. Match

Singles Match
Liv Morgan gewann gegen Doudrop.

4. Match
3 Way Tag Team Match
Kevin Owens & Seth Rollins gewannen gegen Alpha Academy (Chad Gable & Otis) und The Street Profits (Angelo Dawkins & Montez Ford).

The Miz präsentiert eine neue Ausgabe von „Miz TV“. Unterbrochen wird das Segment von Dominik Mysterio, was zu folgendem Match führt.

5. Match
Singles Match
The Miz gewann gegen Dominik Mysterio.

6. Match
Singles Match
AJ Styles gewann gegen Austin Theory.

7. Match
WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch (c) gewann gegen Rhea Ripley.

Quelle: lockswweresults.com

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Shows! Klick!




7 Antworten auf „WWE „Road To WrestleMania 38“ Houseshow-Ergebnisse aus Huntsville, Alabama und Moline, Illinois, USA vom 20.03.2022“

Raven1802 sagt:

Kennt man eine Show während einer Tour, kennt man alle. Langweilig bis zum geht nicht mehr. Wenn Fans bereits vorher einen Bericht lesen, haben die sicher keinen Bock mehr auf die Show.

Jon08 sagt:

Liest sich dennoch bärenstark, was die Paarungen betrifft.

Ich freue mich sehr auf das live Event in Leipzig.

Joa, @Raven, normalerweise liest man sich auch keinen Bericht durch oder so, wenn man eine Live Show besucht.

Joe sagt:

Gab’s eigentlich bei so ner Houseshow schon Mal nen Titelwechsel?

De2thep sagt:

Ist wie bei Musikkonzerten bzw Tour …nahezu gleiche Playlist, gleiche Sprüche zwischen den Songs, gleiche Kostümsechsel, gleiche Pyroeffekte, gleiche Show..

Und trozdem reisen Fans hinterher und besuchen 2-10 Konzerte ..

Great Muta sagt:

@Joe

ja gab es.Z.B. Bret Hart gewann den World Title damals von Ric Flair, Natural Disasters gewannen die Tag Team Title von Money Inc,Christan gewann den IC Title von Booker T.

UnderCardGirl sagt:

Oh Junge, jetzt habe ich doch den Text von dem 14-jährigen Fanboy gelesen -aber nur, weil ich bei guten Text von Raven1802 so schnell und gerne gelesen habe. Also wenn man sich das durchliest, diese beiden…man beachte die starke Diskrepanz dieser zwei Beurteilungen.

Ja, ich glaube bei Houseshows wird auch mal ein Titel gewonnen, vor allem, wenn es schnell gehen soll, also diese Veränderung, und keine Zeit mehr ist (oder die einfach keinen Bock haben) das irgendwie groß im TV oder sonstwo zu zeigen und zu erklären.

Was mich aber selbst interessiert, und ich habe die Matches mit den TV Shows ja noch nie verglichen und weiß es deshalb nicht…glaube auch nicht dass das immer so ist, aber:
Kann es sein, dass es öfters vorkommt dass bei den Houseshows zuerst die Matches „geprobt“ werden, und die selben Matches dann im TV (Smackdown / Raw) gezeigt werden. So können die Wrestler schon mal zusammen richtig im Ring üben und alles durchspielen, ist quasi die Generalprobe wie beim Film / Theater. Also das denke ich schon. Auf alle Fälle wird bei Houseshows auch andere Sachen getestet, wie z.B. ein neuer Wrestler bei den Leuten ankommt, oder ob er schon / wieder gut / fit genug ist, oder ein neues Gimmik wird getestet.

Great Muta sagt:

@UnderCardGirl

genau so ist es.Bei Houseshows werd vieles getestet,um eben zusehen,wie gut es bei den Fans ankommt.Durch das Internet wird es aber heutzutage schnell verraten und auch Bilder gemacht,was früher eben nicht so der fall war.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/