Trotz möglicher Gehaltsverdoppelung: Rhyno verlässt WWE – Dominik Dijakovic fällt monatelang aus – Mauro Ranallo bleibt beim Marktführer – Zwei Titelmatches für „NXT Takeover: XXV“ bekanntgegeben – Top 10 auf dem WWE Network der vergangenen Woche

10.05.19, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

– Rhyno verriet in dieser Woche in einem Interview mit Chris Van Vliet, dass sein WWE-Vertrag am 17. Juli 2019 ausläuft und er keine Non-Compete Klausel besitzt. WWE hatte ihm eine Verdopplung (!) seines bisherigen Gehaltes für eine Vertragsverlängerung angeboten, allerdings hatte man keine wirklichen Pläne für ihn als Wrestler. Bereits in den letzten Monaten hatte man den früheren ECW World Champion nur noch sehr selten eingesetzt, selbst bei Houseshows kam er mehrere Monate lang nicht zum Einsatz. Es ging WWE wohl lediglich darum, ihn vom Free Agent Markt fernzuhalten. Rhyno selbst sieht sich aber weiterhin als aktiven Wrestler und möchte ab Juli wieder in der Independent-Szene worken, auch Engagements bei Impact Wrestling, ROH, NJPW oder AEW schloss er nicht aus.

– WWE NXT Superstar Dominik Dijakovic gab via Twitter bekannt, dass er sich am Dienstag einer Knieoperation unterzogen hat. Der Grund für diesen Schritt war die Tatsache, dass er sich den Meniskus gerissen hatte. Über den Termin für seine Rückkehr in den Ring gibt es bisher keinerlei Erkenntnisse, aber es heißt, dass er für ungefähr drei Monate ausfallen könnte. Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

– Mauro Ranallo hat nach Angaben des PWInsiders kürzlich einen neuen Vertrag mit WWE geschlossen. Demnach wird er weiterhin der Hauptkommentator von NXT sein. Beide Seiten haben sich bereits vor einem Monat über den Inhalt des Kontrakts geeinigt, der kanadische Kommentator darf auch weiterhin Box- und MMA-Shows kommentieren.

– Triple H hat die Paarungen Adam Cole vs. NXT Champion Johnny Gargano sowie Io Shirai vs. NXT Women’s Champion Shayna Baszler offiziell für das kommende „NXT Takeover: XXV“-Special bekanntgegeben. Das mittlerweile 25. TakeOver-Event wird am 8. Juni in der Webster Arena in Bridgeport, Connecticut, über die Bühne gehen.

– Zum Abschluss noch die aktuelle Top 10 der meistgeschauten Shows auf dem WWE Network im Zeitraum zwischen dem 30. April 2019 und dem 07. Mai 2019:
1. Table for 3 Superstar Wives mit Reby Hardy, Kim Orton und Giovanna Angle
2. WWE WrestleMania 35 PPV
3. WWE NXT Ausgabe vom 01. Mai 2019
4. WWE Worlds Collide: Brands Collide Special
5. WWE 205 Live Ausgabe vom 30. April 2019
6. Formerly Known as Matt Hardy
7. Ride Along mit Beth Phoenix, Natalya, Road Dogg, Billy Gunn und X-Pac
8. My Son is a WWE Superstar: Seth Rollins
9. WWE NXT:UK Ausgabe vom 01. Mai 2019
10. The Shield’s Last Stand Live-Special

Quelle: Wrestling Observer Newsletter, PWInsider

Diskutiert mit uns und vielen anderen Wrestlingfans auf unserem Board. KLICK!!!





Sag was zu diesem Thema!

5 Antworten zu “Trotz möglicher Gehaltsverdoppelung: Rhyno verlässt WWE – Dominik Dijakovic fällt monatelang aus – Mauro Ranallo bleibt beim Marktführer – Zwei Titelmatches für „NXT Takeover: XXV“ bekanntgegeben – Top 10 auf dem WWE Network der vergangenen Woche”

  1. DDP81 sagt:

    Na wenn Adam Cole den Titel diesmal nicht holt, wird es langsam schwierig ihr weiterhin glaubhaft darzustellen… ich finde man macht da zu wenig draus.
    Vermutlich kostet ihn Strong den Sieg und die beiden bekommen eine längere Storyline.

  2. dudleyville sagt:

    gut für rhyno warum sich vor führen lassen wenn er woanders besser eingesetzt werden könnte aew – roh, für harper wünsche ich das beste aus seinem vertrag zu kommen.

  3. Fleischpeitsche a.k.a. A.Donis sagt:

    @ DDP81

    Glaubhaft wäre wenn alle 3 gegen Cole turnen, er dadurch verliert und gleichzeitig zum Face wird. Dann hätten wir wieder eine gute, lange und glaubhafte Fehde.

  4. NXTOM sagt:

    Für cole seh ich in der wwe keine Zukunft. Läuft schon bei nxt nicht überragend und in den mainshows wird er komplett untergehen. Kann mir vince gut vorstellen“adam wer? “ warum ist der wicht nicht bei 205?
    Nxt ist sowas wie das letzte große Gassi gehen vorm einschläfern lassen.

    Kyle o reilly vs riddle würd ich mir mal wünschen?

  5. Anonymous sagt:

    Lieber McMahon schau die Zeiten von 2000 bis 2003 und bring sowas wieder

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube