Matt Jackson angeschlagen – Verletzungsupdate zu Adam Cole – Vorschau auf „AEW Rampage #49: Fyter Fest 2022 – Week 1“ – „AEW Rampage #48“ kostenlos und in voller Länge

15.07.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: John Manard, Adam Cole Apr 2019, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Matt Jackson erlitten am vergangenen Mittwoch bei „AEW Dynamite“ einen sogenannten „Stinger“. Zirka 4 Minuten nach dem Beginn des 3 Way Matches um die AEW World Tag Team Championship nahm Matt einen Double Vertical Suplex von Powerhouse Hobbs und Keith Lee, bei dessen Landung er sich verletzte. Er workte das Match wie geplant zu Ende, agierte dabei aber sehr vorsichtig und hielt sich mehrfach den Nacken. Der 37-Jährige soll soweit aber OK sein und er soll sich am Donnerstag schon deutlich besser gefühlt haben. Ob Matt dennoch eine Pause einlegen muss, bleibt abzuwarten.

– Aktuell fällt Adam Cole bekanntlich aufgrund einer Gehirnerschütterung aus, darüber hinaus plagt sich der ehemalige NXT und ROH Champion aber bereits seit einiger Zeit mit einer Schulterverletzung herum. Wie Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters berichtet, unterzieht sich Cole aufgrund seiner Schulter einer Physiotherapie, er verzichtet aber auf eine Operation. Wann er wieder in den Ring steigen wird, hängt deshalb vor allem davon ab, wann er die Gehirnerschütterung überwunden hat. Es heißt, dass es diesbezüglich schon sehr gut aussieht.

– Für die heutige Ausgabe von „AEW Rampage“ sind vier Matches angekündigt. ROH World Champion Jonathan Gresham verteidigt seinen Titel gegen Lee Moriarty, The House of Black (Malakai Black & Brody King) treffen auf The Dark Order (Alex Reynolds & John Silver), Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) nehmen es mit den Lucha Brothers (Rey Fenix & Penta Oscuro) auf und Athena & Kris Statlander steigen gegen zwei bisher nicht benannte Gegnerinnen in den Ring. Darüber hinaus wird sich der Gunn Club zu seinem Turn gegen The Acclaimed äußern.

All Elite Wrestling „Rampage #49: Fyter Fest 2022 – Week 1“ (Tapings: 13.07.2022)
Ort: Enmarket Arena in Savannah, Georgia, USA
Erstausstrahlung: 13. Juli 2022
Zuschauer: circa 3.900

ROH World Championship
Singles Match
Jonathan Gresham (c) vs. Lee Moriarty

Tag Team Match
The House of Black (Malakai Black & Brody King) vs. The Dark Order (Alex Reynolds & John Silver)

Tag Team Match
The Lucha Brothers (Rey Fenix & Penta Oscuro) vs. Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy)

Tag Team Match
Athena & Kris Statlander vs. TBA

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Der Gunn Club äußert sich zu seinem Turn gegen The Acclaimed.

– Der „Warner TV Wrestling DE“-Kanal hat mittlerweile die „AEW Rampage“ der letzten Woche in voller Länge auf Youtube zur Verfügung gestellt. Wer also bisher keine Chance hatte, die Show der zu sehen, bekommt hier kostenlos die Möglichkeit dazu:

Quelle: Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/