Talente aus der Under- und Midcard erhalten eine Gehaltserhöhung – Joey Ryan, Ace Romero und Reno SCUM unterschreiben Verträge – „Hard to Kill“: Nächster PPV angekündigt – Vorschau auf die erste Ausgabe von Impact Wrestling auf AXS TV in der kommenden Nacht

29.10.19, von Jens "JME" Meyer

– Wie Pro Wrestling Sheet berichtet, hat ein Teil des Rosters kürzlich eine Gehaltserhöhung erhalten. Es soll sich vor allem um Talente aus der Under- und Midcard handeln, namentlich genannt wurden The North (Ethan Page & Josh Alexander), The Rascalz (Dezmond Xavier, Zachary Wentz & Trey Miguel), Ace Austin und Jessicka Havoc. Eine Quelle verriet, dass das Management den Talenten damit für ihre harte Arbeit danken wollte, nachdem die Company nun endlich eine neue Heimat auf AXS TV gefunden hat. Wie großzügig die Gehaltserhöhungen waren ist nicht bekannt, aber im Lockerroom soll man sehr glücklich gewesen sein. Ein Wrestler soll sogar zu Tränen gerührt gewesen sein, als man ihm die gute Neuigkeit überbrachte.

– Nachdem er in diesem Jahr Vertragsangebote von WWE und AEW abgelehnt hatte, unterschrieb Joey Ryan kürzlich einen Mehrjahresvertrag bei Impact Wrestling. Der 39-jährige begründete seine Entscheidung auf Twitter unter anderem damit, dass er bei Impact dennoch weiter Independent-Shows worken und er selbst bleiben darf.

– Ace Romero, der vor allem durch seine Arbeit bei AAW und MLW bekannt ist, hat einen 3-Jahresvertrag bei Impact Wrestling unterschrieben. Nachdem er in diesem Jahr bereits bei mehreren Twitch-Specials im Einsatz war, die Impact in Zusammenarbeit mit Independent-Promotions veranstaltet, feierte er beim „Bound for Glory“-PPV sein offizielles Debüt für die Promotion.

– Auch Reno SCUM (Adam Thornstowe & Luster The Legend) haben laut SoCaUncensored.com neue Verträge unterschrieben.

– Der nächste Live-PPV der Company wird im Januar 2020 stattfinden und auf den Namen „Hard to Kill“ hören. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

– In der kommenden Nacht beginnt für Impact Wrestling eine neue Zeitrechnung, wenn erstmals eine reguläre Ausgabe auf AXS TV ausgestrahlt wird. Hierzulande wird die Show ab 1 Uhr live und kostenlos auf dem Twitch-Channel der Promotion (Klick!) zu sehen sein. Folgende Matches und Segmente sind für die Ausgabe angekündigt:
* Brian Cage (c) vs. Sami Callihan in einem No DQ Steel Cage Match um die Impact World Championship.
* Naomichi Marufuji vs. Josh Alexander (w/ Ethan Page).
* Ace Austin (c) vs. Eddie Edwards um die X-Division Championship.
* Rob Van Dam äußert sich zu seinem Turn bei „Bound for Glory“.
* Ken Shamrock äußert sich zu seiner Zukunft.

Quelle: Pro Wrestling Sheet, SoCaUncensored.com

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/