Kategorie | ROH Showergebnisse

ROH Wrestling on SBG #422 Ergebnisse + Bericht aus Las Vegas, Nevada, USA vom 18.10.2019 (inkl. Video der kompletten Show)

22.10.19, von Jens "JME" Meyer

Ring of Honor Wrestling on SBG #422 (Tapings: „Death Before Dishonor XVII Fallout“ vom 28.09.2019)
Ort: Sam’s Town Live in Las Vegas, Nevada, USA
US-Erstausstrahlung: 18. Oktober 2019
Zuschauer: 600

Zu Beginn der Show werfen wir einen Blick auf die Fehde zwischen Villain Enterprises und Lifeblood und dabei insbesondere auf Flip Gordon und Tracy Williams, die im heutigen Main Event in einem No DQ Match aufeinandertreffen werden.

Anschließend begrüßen uns Ian Riccaboni & Quinn McKay zu einer neuen Ausgabe, bevor wir ein Video-Package für Shane Taylor Promotions sehen. Taylor war laut Storyline unzufrieden mit Ring of Honor und promotet sich fortan selbst. Der ROH World Television Champion erklärt, die Nase voll davon zu haben, dass immer wieder die selben Leute eine Chance bekommen.

Wir werfen einen Blick zurück auf die Preshow des „Death Before Dishonor XVII“-PPVs, bei der sich Joe Hendry in einem Liedchen über Dalton Castle lustig machte.

1. Match
Singles Match
Joe Hendry gewann gegen Dom Kubrick via Submission in einem Ankle Lock.
Matchzeit: 05:29

Backstage sehen wir Jenny Rose, die sauer ist, da ausgerechnet Angelina Love die ROH Women of Honor World Championship gewonnen hat. Sie verspricht nicht zu ruhen, bis sie sich den Titel geholt und The Allure ein Ende bereitet hat.

Nach einem Blick auf die Niederlage von Rhett Titus gegen Mark Haskins bei der „Global Wars Espectacular“-Show in Dearborn sehen wir ein Backstagesegment mit Titus und seinem ehemaligen Tag Team Partner Kenny King. King macht sich über Titus‘ Niederlage lustig, woraufhin dieser entgegnet, dass er wenigstens nicht von einem Kameramann ausgeknockt wurde.

Jeff Cobb spricht im nächsten Video über die anstehende „Honor United“-Tour durchs Vereinigte Königreich. Am 27. Oktober wird er in Bolton, England eine Chance auf die ROH World Championship von Rush erhalten. Der Titel sei sein Schicksal und er werde nicht stoppen, bis er sein Schicksal erfüllt hat.

Als nächstes sehen wir eine Promo von Matt Taven. Er will sich zu seiner Zukunft äußern und verkündet, dass er nirgendwo hingehen und bei ROH bleiben wird. Seine Geschichte, die er hier erzählt, hat ihr Ende noch nicht gefunden. Er verspricht, dass er sich die ROH World Championship wiederholen und The Kingdom erneut an die Spitze der Promotion führen wird.

Backstage sehen wir Angelina Love und Mandy Leon. Love spricht über ihr Match gegen Jenny Rose und Sumie Sakai in der nächsten Woche. Laut Leon ist es das Zeitalter von The Allure und niemand wird ihnen die ROH Women of Honor World Championship wegnehmen.

Backstage werden Vinny Marseglia & TK O’Ryan bewusstlos aufgefunden.

2. Match
No DQ Match
Tracy Williams gewann gegen Flip Gordon via Pin nach einem Middle Rope Piledriver durch einen Tisch.
Matchzeit: 14:53

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/