NEW „Retribution 2019“ Ergebnisse aus Heßdorf, Bayern, Deutschland (02.03.2019)

03.03.19, von Max "Mantis" Seichert

NEW – European Championship Wrestling „Retribution 2019“
Ort: N.E.W. HotSpot in Heßdorf, Bayern, Deutschland
Datum: 02. März 2019

Dark Match
Singles Match
Ryan gewann gegen Tim.

Ringsprecher Mike Heller begrüßt die Fans zu „NEW Retribution“ und ruft Tommy Blue Eyes in den Ring. Dieser bedankt sich zunächst bei allen Fans für die jahrelange Unterstützung. Weiter kommt er jedoch nicht, da die Musik von T-K-O ihn unterbricht. Dieser kommt sichtlich genervt in den Ring, schimpft sofort über Tommy und bezeichnet es als eine Schande, dass jemand wie Tommy überhaupt World Heavyweight Champion sei. Er beleidigt ihn gar als Kind, welches Champion spiele, während er die NEW überall würdig vertreten und die Messlatte sehr hoch gesetzt hat. Tommy hätte diese mit dem Gewinn des Titels weit heruntergesetzt. Er wiederholt dann seine Worte aus seiner letzten Promo, wonach dies das letzte Mal sein werde, dass er für die NEW in den Ring steigen wird, sollte er es nicht schaffen, den Titel von Tommy zurückzugewinnen. T-K-O gibt sich selbstbewusst, dass so etwas wie bei „Provocation“ nicht wieder passieren werde. T-K-O will noch weiter reden, wird aber von der Musik von Mexx unterbrochen, welcher herauskommt und nur die Geste macht, dass er sich heute den Titel holen werde.

1. Match
Singles Match
Boris Pain gewann gegen Scott Iron (w/ Marc Empire) via Pin nach dem Brogue Kick

Es soll nun zum Match Korruptsiya (Hans von Krupp & Justin Striker, w/ Yuri Gromow) vs. Wolf & Balian Bull kommen. Bevor der Referee jedoch das Match starten kann, bekommt er von Yuri Gromow einen Low Blow verpasst. Anschließend ruft Gromow nach einen neuen Referee und es erscheint sein Stable-Kollege „Schizo“ Rik Stalwart. Zu Viert attackieren Korruptsiya nun Wolf & Balian Bull, bis Danylo Orlow den Save macht. General Manager Alex Wright setzt daraufhin ein 6 Man Tag Team Match an.

2. Match
6 Man Tag Team Match
Danylo Orlow, Wolf & Balian Bull gewannen gegen Korruptsiya (Hans von Krupp, Justin Striker & „Schizo“ Rik Stalwart, w/ Yuri Gromow) via Pin durch Danylo Orlow gegen Hans von Krupp nach einem Diving Elbow Drop, zuvor musste von Krupp die Finisher von Danylo Orlow und Balian Bull einstecken.

3. Match
Singles Match
Steffi Sky gewann gegen Narcissa Starr via Pin nach zwei Spinning Back Kicks.

4. Match
Singles Match
Jack Wilder gewann gegen Yuri Gromow via Pin nach einer Powerbomb.

Nach dem Match stürmen die restlichen Mitglieder von Korruptsiya den Ring und attackieren Jack Wilder.

5. Match
NEW World Tag Team Championship
Tornado Tag Team Match
Team Turbulence (Torpedo & Tornado) (c) gewannen gegen Party Patrol (Janni Jarruk & Falk) via Pin nach einer Powerbomb/Cutter-Kombination.

Nach dem Match greifen Team Turbulence die geschlagenen Party Patrol weiter an, bis Wolf und Balian Bull den Save machen.

NEW World Internet Champion Fast Time Moodo kommt heraus und sagt, dass er ein Mann seiner Worte sei und wiederholt seine Open Challenge. Die Musik von Boris Pain ertönt und Moodo ist nicht gerade erfreut darüber. Jedoch hat Pain einen Stuhl dabei und setzt sich in die ersten Reihe, um das folgende Match zu beobachten. Anschließend ertönt die Musik von Demolition Davies, welcher die Open Challenge akzeptieren wird!

6. Match
NEW World Internet Championship
Singles Match
Demolition Davies gewann gegen Fast Time Moodo (c) via DQ, nachdem Boris Pain einen Dropkick gegen Demolition Davies zeigte, welcher eigentlich Fast Time Moodo treffen sollte.

Nach dem Match fertigt Demolition Davies sowohl Fast Time Moodo als auch Boris Pain ab.

Nun soll es zum Match John „Massive“ Drake & Maveric Cross vs. Flavio Augusto & Chris Steel kommen, jedoch erscheinen die letztgenannten Italiener nicht. John Drake und Maveric Cross wollen jedoch ein Match bestreiten, weshalb der Ringsprecher die Fans fragt, ob sie ein Singles Match zwischen den beiden Wrestlern sehen wollen. Anschließend wird das Match offiziell gemacht.

7. Match
Singles Match
John „Massive“ Drake gewann gegen Maveric Cross via Pin nach einer Powerbomb.

Nach dem Match reichen sich die beiden Kämpfer respektvoll die Hand. Korruptsiya (Hans von Krupp, Justin Striker, „Schizo“ Rik Stalwart & Yuri Gromow) kommen auch hier wieder heraus, umstellen den Ring und greifen John Drake und Maveric Cross an. Diese können sich jedoch erfolgreich wehren und Korruptsiya mit Clotheslines aus dem Ring befördern.

8. Match
Singles Match
Aziz Adamant gewann gegen Georg „Schorschi“ Gwärch via Pin nach einem vom Referee ungesehenen Schlag mit dem Schlagring.

9. Match
NEW World Heavyweight Championship
Triple Threat Match
Tommy Blue Eyes (c) gewann gegen T-K-O und Mexx via Pin gegen T-K-O nach dem Out of the Blue gegen Mexx, welcher zuvor T-K-O mit dem Spear traf.

Nach dem Match reichen sich Mexx und Tommy Blue Eyes die Hand. Nachdem Mexx und Tommy Blue Eyes die Halle verlassen haben, sitzt ein sichtlich enttäuschter T-K-O im Ring und zieht seine Schienbeinschoner und seine Schuhe aus. Dann verlässt er unter „T-K-O“-Chants den Ring.

Diskutiert HIER mit vielen weiteren Fans über diese Show! KLICK!





Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/