Wie lange bleibt The Shield mindestens zusammen? – Update zu Nia Jax: Cousine von The Rock unzufrieden – Jimmy Jacobs spricht über seine Entlassung – Update zu Gesundheitszuständen von Bray Wyatt, Bo Dallas und JoJo Offerman › Wrestling News

Wie lange bleibt The Shield mindestens zusammen? – Update zu Nia Jax: Cousine von The Rock unzufrieden – Jimmy Jacobs spricht über seine Entlassung – Update zu Gesundheitszuständen von Bray Wyatt, Bo Dallas und JoJo Offerman

geschrieben am 20.10.17 von Mantis

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


– Möglicherweise werden „The Shield“ doch noch etwas länger zusammen bleiben, als viele aktuell annehmen. Nachdem man in dieser Woche das Stable für die im November anstehende UK-Tour angekündigt hat, wurden die „Hounds of Justice“ nun auch für mehrere RAW Houseshows, die gegen Ende des Jahres stattfinden werden, bestätigt. Bei der Show am 26. Dezember im Madison Square Garden in New York werden Roman Reigns, Dean Ambrose und Seth Rollins in einem Six Men Tag Team Match auf ihre aktuellen Fehdengegner The Miz und The Bar (Sheamus & Cesaro) treffen. Ebenso wird John Cena bei besagter Show seine Rückkehr feiern.

 

– Derzeit scheint sich die WWE mit einer größeren Abwanderungswelle auseinandersetzen zu müssen (wir berichteten HIER). Wie Sports Illustrated nun berichtet, soll Nia Jax einen größeren Einfluss hinter den Kulissen haben, als die meisten Leute glauben. Offenbar scheint sie momentan nicht gerade glücklich über ihr aktuelles Booking und die finanzielle Seite ihres Vertrags zu sein. Der Grund dafür, dass sie sich, im Gegensatz zu vielen anderen Workern, darüber beschweren darf (ohne größere Konsequenzen zu fürchten) liegt in ihrer Familie begründet – schließlich ist sie die Cousine von Dwayne „The Rock“ Johnson. Allerdings wird ihre aktuelle Auszeit wohl nicht von langer Dauer sein, denn Jax wird wohl schon in den nächsten Wochen wieder in den Ring zurückkehren – dann aber mit einem besser dotierten Vertrag.

 

– Wir berichteten ja bereits, dass die WWE Jimmy Jacobs aufgrund seines Fotos mit den Young Bucks während der „RAW Invasion“ im September entlassen hat (die News findet Ihr HIER). In einem Interview mit Live Audio Wrestling sagte Jacobs nun, dass er verstehe, warum WWE ihn entlassen hat. „Es ist nichts, worüber ich rede“ sagte Jacobs „Aber ich sage nur eins: Ich habe keinen Fehler gemacht und finde es okay wie alles gelaufen ist.“

Jacobs, der früher für Ring of Honor in den Ring stieg, galt als einer der bekanntesten und beliebtesten Writer der WWE, da er sich gut mit den Wrestlern identifizieren konnte. Er war für viele Ideen verantwortlich, die von den Fans angenommen wurden (beispielsweise die „List of Jericho“). Chris Jericho selber sagte über die Entlassung, dass Jacobs hätte ahnen können, welche Konsequenzen ihm drohen, wenn er das Foto mit dem Hashtag „#BCInvasion“ postet.
Jacobs glaubt, dass das Foto der Hauptgrund für seine Entlassung gewesen ist. Zwar gab es Spekulationen, dass er bereits zuvor mit Backstage Heat zu kämpfen hatte, doch Jacobs sieht das nicht als Grund. „Es wurde mir als Grund genannt“, so Jacobs, „Ich habe ein paar Berichte darüber gelesen, dass es mehrere Dinge waren, die zusammen gekommen sind und das Foto das Fass zum Überlaufen gebracht hat. Wenn es so war, dann weiß ich von einigen Sachen nichts, aber es ist möglich. Wer weiß? Aber ja, es war sicher wegen des Bildes.“

 

– Seit dem 2. Oktober sind Bray Wyatt und sein Bruder Bo Dallas bereits aus den WWE Shows verschwunden. Ringsprecherin JoJo Offerman, die mit Bray Wyatt ein Verhältnis hat, fehlt seitdem ebenfalls. Justin Labar von „The Pittsburgh Tribune“ berichtete auf Twitter, dass die drei an einer viralen Gehirnhautentzündung leiden (wir berichteten HIER). Der PWInsider konkretisiert diese Meldung nun etwas, denn anscheinend leidet lediglich Dallas an der Krankheit, während die Abwesenheit von Wyatt und JoJo eine reine Vorsichtsmaßnahme ist. Es kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass die beiden mit der Krankheit in Berührung gekommen sind und diese somit theoretisch weiterverbreiten könnten.




Gib uns dein "Gefällt mir" auf Facebook:


Folge uns auf Twitter:

10 Kommentare für Wie lange bleibt The Shield mindestens zusammen? – Update zu Nia Jax: Cousine von The Rock unzufrieden – Jimmy Jacobs spricht über seine Entlassung – Update zu Gesundheitszuständen von Bray Wyatt, Bo Dallas und JoJo Offerman

  1. WomanEmpire279 sagt:

    Good news für die Shield-Fans. Gute Besserung für Bray, Bo & JoJo.

  2. Phi Lip sagt:

    Ich sag bis Royal Rumble oder Wrestlemania 34

  3. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Wusste ich es doch Shield bleibt doch länger zusammen. Würde mich nicht wundern wenn sich die Pläne diesbezüglich noch einige male zum positiven für die Fans des Shield ändern würden. 🙂

  4. Milo Myers sagt:

    The Shield sollte man überhaupt nicht nochmal trennen , die 3 gehören einfach zusammen . Bei New Day klappt es doch auch die Leute auf dauer zu Unterhalten

  5. Milo Myers sagt:

    The Shield sollte man überhaupt nicht nochmal trennen , die 3 gehören einfach zusammen . Bei New Day klappt es doch auch die Leute auf dauer zu Unterhalten

  6. regensregen sagt:

    BREAKING

    Reigns und Wyatt fallen für TLC aus

    Reigns wird ersetzt durch KURT ANGLE
    Wyatt wird ersetzt durch AJ Styles

    Quelle: WWE Instagram Account

  7. Thorsten Reuter (Torti1308) sagt:

    Milo Myers dem ersten Teil deiner Aussage kann ich zustimmen. Was New Day angeht finde ich die drei eher langweilig. Das die WWE aber gerade in Lesnar ein Zugpferd sieht was an anderer Stelle schon zu lesen war bleibt uns nur zu hoffen das man den Shield möglichst lange zusammen behält.

  8. Bjoern Brix sagt:

    Och nö, ich kann mir die 3 Dully Boys jetzt schon nicht mehr ankucken 👎

  9. Marcel Hartleben sagt:

    The Shield trennt sich noch dieses Jahr, glücklicherweise. Seth und Dean werden ohnehin nur eingesetzt, um Buhmann F***ing Reigns zum Top Face aufzubauen -_-

  10. Golsch Andi sagt:

    Hoffe lange das die mochtegern experten nicht recht haben in sachen shield trennt sich bald

Hinterlasse deinen Kommentar




Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews





W-IonYouTube


Wir suchen DICH

Information