Kategorie | WWE Main Event

WWE Main Event #87 Kurzbericht aus Atlanta, Georgia vom 27.05.2014 (inkl. Videos)

28.05.14, von Jens "JME" Meyer

WWE Main Event #87
Ort: Phillips Arena in Atlanta, Georgia, USA
Datum: 27. Mai 2014

Dark Match
Mixed Tag Team Match
Emma & Santino Marella gewannen gegen Fandango & Layla via Pin nach der Double Cobra

Nach dem Opening-Video begrüßen uns Tom Philips und Byron Saxton zur heutigen Show…

1. Match
Singles Match
Curtis Axel (w/ Ryback) gewann gegen Cody Rhodes (w/ Goldust) via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose
Matchzeit: 04:21
– Cody wurde abgelenkt als Ryback außerhalb des Rings Goldust attackierte. Die Ablenkung nutzte Axel zum siegbringenden Roll-Up. Nach dem Match zeigte sich Cody frustriert.

Philips und Saxton hypen nun noch einmal das Match Sheamus vs. Wade Barrett welches diese Woche bei SmackDown stattfinden wird.

Nach R-Truth macht sich Damien Sandow auf den Weg zum Ring, heute verkleidet als Rapper „D-Sizzle“! So beglückt uns Sandow mit einem Rap, von dem sich Truth nicht überzeugt zeigt.

2. Match
Singles Match
R-Truth gewann gegen Damien „D-Sizzle“ Sandow via Pin nach dem „Little Jimmy“
Matchzeit: 02:29

Nach einem Rückblick auf die Promo von Steph und Daniel Bryan bei RAW, sehen wir die Bellas Backstage. Brie zeigt sich wütend und sorgt sich um ihre Karriere, ihre Schwester Nikki spricht ihr Mut zu. Es wird noch einmal bestätigt, dass Stephanie McMahon, Brie Bella und Daniel Bryan am Sonntag bei „Payback“ sein werden, um über die Zukunft des World Titles und Brie Bellas zu entscheiden.

3. Match
Singles Match
Natalya gewann gegen Brie Bella (w/ Nikki Bella) via Submission im Sharpshooter
Matchzeit: 03:34

Backstage sehen wir nun die Usos bei Renee Young, welche über ihr heutiges Match gegen die Wyatts sprechen. Sie fragen sich was die Wyatts zu einer Familie macht. Ist es weil sie alle den Bussarden folgen?

Es folgt eine Backstage-Promo der Wyatt Family. Harper sagt, dass Bray sie gerettet, sowie ihnen eine Bestimmung und ein Ziel gegeben hat. Einige Verbindungen sind stärker als Blut. Bray Wyatt kommt ins Bild und erklärt uns, dass er Harper und Rowan gefunden hat als sie ganz unten waren, um sie aufzunehmen und ihnen eine Bestimmung zu geben. Die Usos sind laut Bray nur zwei Handlanger in John Cenas „kranken kleinen Spiel“. Heute werden die Usos aber erfahren was es heißt sich in die Pläne der Wyatts einzumischen. Erick Rowan schließt die Promo mit einem „Run“ ab.

4. Match
Tag Team Match
The Wyatt Family (Luker Harper & Erick Rowan w/ Bray Wyatt) gewannen gegen The Usos (Jimmy & Jey Uso) via Pin an Jimmy Uso durch Harper nach dem Discus Lariat
Matchzeit: 10:37

Nach dem Match setzen Harper und Rowan die Attacken fort. Die Fans chanten nach Cena, was Bray Wyatt zum lachen bringt. Er fragt die Fans „Where’s John Cena?“ Dann verpasst Wyatt Jimmy und Jey jeweils eine Sister Abigail. Harper zählt nun, um an das Last Man Standing Match zu erinnern, langsam bis 10, bevor die Show ihr Ende findet.

Hat euch die Show gefallen. Teilt eure Meinung mit vielen anderen Usern im Forum. KLICK!!!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/