Indy Ergebnisse vom WE: SHINE 15 iPPV – IWC „Winner Takes All 2013“ – SMASH Wrestling „Tapped Out“

16.12.13, von "wrestling-infos.de"

SHINE 15

SHINE 15 iPPV
The Orpheum in Ybor City, Florida
13. Dezember 2013

Die Show beginnt mit Rain, die sich bei den Fans, der Promotion und Valkyrie für ihren Support in den letzten 13 Jahren bedankt.

1. Match
Singles Match
Su Yung gewann gegen Solo Darling via Submission im Cross Armbreaker

2. Match
Singles Match
Sojo Bolt gewann gegen La Rosa Negra via Pin nach einem Slingshot Electric Chair.

3. Match
Singles Match
Mercedes Martinez gewann gegen Heidi Lovelace via Pin nach einem Fisherman Buster

4. Match
Singles Match
Angelina Love gewann gegen Taylor Made (w/ Allysin Kay) via Pin nach einem Superkick.

5. Match
Friday The 13th Massacre Match – Anything Goes
Leva gewann gegen Nevaeh via Pin nach zwei Superkicks

Nach dem Match kommen Sassy Stephie und Jessie Belle Smothers heraus, was Nevaeh erlaubt Leva anzugreifen, doch Santana & Amber O’Neal können den Save machen. Leva schafft es noch Nevaeh einen Spear zu verpassen und es kommt zu folgendem Match

6. Match
Losing Team Must Break Up – Tag Team Match
The S-N-S Express (Sassy Stephie & Jessie Belle Smothers) gewannen gegen The American Sweethearts (Santana & Amber O’Neal) via Pin nach einem Kiss My Sass von Stephie an Santana.

7. Match
Singles Match
Ivelisse (w/ Taylor Made) gewann gegen Mia Yim via Pin nach einer Flip Powerbomb

8. Match
Singles Match
Jessicka Havok vs. Allysin Kay (w/ Taylor Made) endete in einer Double Disqualification, nachdem beide gleichzeitig dem Referee einen Tritt verpassten, als dieser sie trennen wollte.

Der Brawl zwischen den Beiden läuft auch nach dem Match weiter. Mit Hilfe von Taylor Made schafft es Kay schließlich Havok auszuknocken. Schließlich nimmt sich Kay die Gasmaske von Havok und posiert mit dieser über ihr.

Vor dem nächsten Match kommt Lexie Fyfe heraus und sagt, da dies Rains Rücktritts-Match sei, wird es um den SHINE Championship gehen. Zudem sei jeder von der Ringside verbannt, wer keine Manager Lizenz hat.

9. Match
SHINE Championship
Singles Match
Rain (c) gewann gegen Amazing Kong via Countout, nachdem Valkyrie kurz herauskam und Kong die Verfolgung aufnahm.

Nach dem Match nimmt sich Rain ein Mikrofon du sagt, ob sie als Championesse zurücktreten soll oder nicht. Doch dann fragt sie, warum sie den Titel abgeben und zurücktreten sollte. Warum sollte sie ihren Titel abgeben? Sie dankt allen für die Rücktrittsgeschenke, sie sollte jedes Jahr zurücktreten. Nun gesellt sich Lexie Fyfe zu Rain und beglücktwünscht sie erstmal zur Titelverteidigung. Sie sagt, wenn Rain nicht zurücktritt, muss Rain ihren Titel verteidigen. Dies wird bei SHINE 16 am 24. Januar sein und zwar gegen Ivelisse!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

IWC „Winner Takes All 2013“

International Wrestling Cartel “Winner Takes All 2013”
Elizabeth, Pennsylvania, USA
14. Dezember 2013

1. Match
IWC Tag Team Championship
4-Way Tag Team Match
Chest Flexor & Brian McDowell gewannen gegen Jimmy Nutts & Joseph Brooks (c), Bronco McBride & Marshall Gambino, Colin Delaney & Keith Haught –> TITELWECHSEL!!!

2. Match
Singles Match
Asylum gewann gegen Jay Flash

3. Match
#1 Contender Match (Super Indy Championship) – 3-Way Match
Façade gewann gegen Colt Cabana & Johnny Gargano

4. Match
Shulos Farewell Match – No Holds Barred
Logan Shulo gewann gegen Shane Taylor

5. Match
Singles Match
Andrew Palace gewann gegen Matt Striker

6. Match
IWC World Championship (vakant)
Singles Match
Dalton Castle gewann gegen John McChesney –> TITELWECHSEL!!!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

SMASH Wrestling „Tapped Out“

SMASH Wrestling „Tapped Out“
Mississauga, Ontario, Kanada
15. Dezember 2013

1. Match

Singles Match
Hacker Scotty O’Shea gewann gegen Psycho Mike Rollins

2. Match
Singles Match
Gregory Iron gewann gegen Kirk Warmack

3. Match
Singles Match
Vanessa Kraven gewann gegen She Nay Nay

4. Match
Tag Team Match
Sebastian Suave & Josh Alexander gewannen gegen The Super Smash Brothers (Player Uno & Player Dos) mit Hilfe von John Greed

Für die nächste SMASH Show am 26. Januar, „Any given Sunday 2“, wurd das Match AJ Styles vs. Chris Hero bekannt gegeben. Des Weiteren wurden Michael Elgin und Kyle O’Reilly für besagte Show bestätigt.

5. Match
Singles Match
Matt Cross gewann gegen Tyson Dux

6. Match
Triple Threat Match
Johnny Gargano gewann gegen Brent Banks und Vega

7. Match
Singles Match
Chris Hero gewann gegen Lance Storm

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/