Kategorie | ROH Showergebnisse

Ring of Honor Wrestling on SBG #112 Bericht aus Chicago Ridge, IL (09.11.2013) – u.a. mit Paul London, Jesse Sorensen, Homicide, Roderick Strong

14.11.13, von Julian "ZackAttack" Bauer

Ring of Honor Wrestling #112
Frontier Field House in Chicago Ridge, IL
09.11.2013

Wir sind immer noch in Chicago Ridge, IL und warden heute die zweite Epsiode der “Glory by Honor XII”-Tapings sehen. Kommentiert wird die Show von Kevin Kelly und dem zurückkehrenden Steve Corino.

1. Match
Singles Match
Tommaso Ciampa gewann gegen Jesse Sorensen via Submission im Sicilian Stretch.

Bevor es zum nächsten Match kam, wurde ein Videopackage über die bisherigen Ereignisse rund um Outlaw Inc. eingespielt. Besonderes Augenmerk lag dabei natürlich am hohen Interesse von Outlaw Inc. an den Tag Team Champions reDRagon.

2. Match
Tag Team Match
Oulaw Inc. (Eddie Kingston & Homicide) gewannen gegen Adrenaline RUSH (TD Thomas & ACH) via Pin nach einem Doomsday Bulldog.

Nach dem Match schnappte sich Eddie Kingston noch ein Mic und verkündete, dass sich die “Schneeflocken” reDRagon wieder einmal verstecken würden. Sie sollten lieber aufhören, sich wie ein paar kleine „Pu***s“ zu verstecken.

Nach einer Werbeunterbrechung wurde es Zeit, um über Jay Briscoe und seine Titelansprüche zu sprechen. Ein Videopackage wurde eingespielt, in dem man noch einmal sehen konnte, wie Nigel ihm damals im Juni den Titel aberkannte und Jay bei „Death Before Dishonor“ von Adam Cole attackiert wurde. Ebenfalls wurde auf die weitere Entwicklung der Story mit Kommentaren von Adam Cole eingegangen.

3. Match
Singles Match
Paul London gewann gegen Roderick Strong via Pin nach einer Shooting Star Press.

 

Diskutiert auch im Forum über diese stark besetzte Show!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube