Kategorie | ROH Showergebnisse

Ring of Honor Wrestling on SBG #93 Bericht aus Baltimore, MD (29.06.2013)

04.07.13, von "wrestling-infos.de"

Die dieswöchige Ausgabe ist wieder keine reguläre Ausgabe von RoH, sondern vielmehr ein Rückblick auf den letzten iPPV Best in the World, um das Steel Cage Warfare Match in 4 Wochen zu bewerben. Die heutige Show wird mit einem Videoeinspieler vom RoH World Championship Match zwischen den Briscoe-Brüdern begonnen.

Begrüßt werden wir von Kevin Kelly, der die Zuschauer noch einmal an die Titelverteidigung von Jay Briscoe erinnert. Danach fragt er sich wie wohl die Zukunft der Briscoes aussehen wird.

Heute wird es einen Rückblick auf die Streitigkeiten zwischen RoH & SCUM bei Best in the World geben. Bewundern darf man das No DQ Match zwischen Kevin Steen & Matt Hardy, das Triple Threat Match um den TV Titel zwischen Matt Taven, Jimmy Jacobs & Jay Lethal, sowie das Triple Threat Tag Team Match um die RoH Tag Team Titel.

1.Match
RoH World Television Championship
Triple Threat Match
Matt Taven (c) /w Truth Martini & den Hoopla Hotties gewann gegen Jay Lethal & Jimmy Jacobs
Matchzeit: ca. 14 Minuten

2.Match
RoH World Tag Team Championship

Triple Threat Tag Team Match
reDRagon (Kyle O’Reilly & Bobby Fish) (c) gewannen gegen C&C (Caprice Coleman & Cedric Alexander) und SCUM (Rhett Titus & Cliff Compton) via Pin von O’Reilly an Alexander, nachdem Bobby Fish den leblosen Körper von O’Reilly auf Alexander zog, der zuvor mit einem Kick ausgeknockt wurde.
Matchzeit: 6:07 Minuten

Nach dem Match gibt es einen Rückblick auf die Fehde zwischen Matt Hardy & Kevin Steen zu sehen.

Vor dem kommenden Match kommt Steve Corino zusammen mit Matt Hardy in den Ring und hyped diesen noch einmal. Er könne nicht verstehen, warum die Fans eine Ikone ausbuhen, jemanden mit so vielen Fans und Twitter-Followern. Er wird der kommende und letzte ROH World Champion sein und Baltimore sei eh nur eine Stadt voller Loser. Anschließend übernimmt er auch noch die Vorstellung für seinen spirituellen Sohn.

Auch Kevin Steen schnappt sich noch ein Mic und fordert ein No DQ Match anstelle eines normalen Matches. Nigel hat nichts dagegen und gibt Steen seinen Wunsch.

3.Match
No DQ Match
Matt Hardy gewann gegen Kevin Steen via Pin nach dem Twist of Fate durch 2 Stühle
Matchzeit: 14:18 Minuten

Mit einem feiernden Matt Hardy geht die Show off air.

 

Diskutiert im Forum über die Show!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube