Kategorie | ROH Showergebnisse

Ring of Honor Wrestling on SBG #91 Bericht aus Richmond, Virginia (15.06.2013)

20.06.13, von Julian "ZackAttack" Bauer

Ring of Honor Wrestling on SBG #91
Richmond, Virginia
15.06.2013

In dieser Woche wird es keine reguläre Ausgabe von ROH Wrestling geben, sondern vielmehr eine Road Rage Show, die zumindest im Ansatz etwas mit Best in the World zu tun hat. Die Matches werden dabei von der Show aus Richmond vom vergangenen Monat sein. Begrüßt werden wir dazu heute von Steve Corino, der sein übliches pro-SCUM Statement abgibt und Matt Hardy als bald letzten ROH Champion der Geschichte ankündigt.

1. Match
6 Man Tag Team Match
C&C (Caprice Coleman & Cedric Alexander) & Jay Lethal gewannen gegen Matt Taven & reDRagon (Kyle O’Reilly & Bobby Fish) via Pin von Alexander an O’Reilly nach dem Overtime.

Wieder erzählt Corino über SCUMs Pläne, Matt Hardys Titelgewinn und das Steel Cage Warfare Match am kommenden Sonntag, welches SCUM natürlich gewinnen wird. Dann wird Corino endlich die Macht haben, Ring of Honor zu vernichten. Außerdem werden bei Best in the World auch die Tag Team und der TV Title zu SCUM wechseln.

2. Match
Singles Match
Kevin Steen gewann gegen Jimmy Jacobs via DQ, nachdem Jacobs ihn mit einer Kette gewürgt hat.

Nach dem offiziellen Ende geht es zwischen den beiden noch weiter, als Steen einen Stuhl zur Hand nimmt, gehen Referees dazwischen und Titus/Compton kommen heraus. Steen fordert Jaycobs auf ein Mann zu sein und zurück in den Ring zu kommen. Jacobs kommt und das Match wird erneut gestartet

2. Match
No Disqualification Match
Kevin Steen gewann gegen Jimmy Jacobs via Pin nach einem Package Piledriver auf die Ringabsperrung.

Wieder zurück aus der Werbung wird verkündet, dass die kommende Ausgabe ganz im Zeichen der Briscoes stehen wird.

3. Match
ROH World Championship
Jay Briscoe gewann gegen BJ Whitmer via Referee Stoppage.
-Jay Briscoe attackierte immer wieder Whitmers Kopf, nach einer Reihe von Kicks zum Kopf checkte der Ref das erste Mal BJs Gesundheit. Es folgte ein weiterer Running Boot, ehe sich Whitmer im Dragon Sleeper with Bobyscissors nicht mehr wehren konnte und der Referee das Match abbrach.

 

Diskutiert im Forum über diese Show!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube