Indy Ergebnisse vom Wochenende: SHINE 10 iPPV – AIW „JT Lightning Invitational Tournament – Pro Wrestling Evo „Rebirth“ – NWA FUW „Throwdown 3“ – Wrestling is Fun „A Sizzlin‘ Summer!“ – OMEGA „Support the Sport“ – PWX „Hunt For Gold“

27.05.13, von Jens "JME" Meyer

SHINE
SHINE 10 iPPV
The Orpheum in Ybor City, Florida, USA
24. Mai 2013

Bei der heutigen Show werden sich 4 weitere Damen für das SHINE Title Tournament qualifizieren können. Die vier Gewinnerinnen der heutigen Turnier-Matches, werden dann gemeinsam mit den bereits qualifizierten Saraya Knight, Rain, Jazz und Jessicka Havok am 12. Juli beim SHINE 11 iPPV ermitteln, wer der erste SHINE Champion wird. Dieser Stand wird zu Beginn der Show auch erst einmal von Lenny Leonard verkündet. Hiernach ruft Leonard die SHINE Hostess Daffney heraus. Daffney spricht über die Erfolge die man bisher mit SHINE erreicht habe, aber sie zeigt sich auch sehr unzufrieden damit, wie einige der Wrestlerinnen sich verhalten. Besonders die Valkyrie Gruppierung und Mercedes Martinez kritisiert Daffney. Letztendlich stellt Daffney, die heute wohl zum letzten Mal die SHINE Hostess gab, ihre Nachfolgerung vor: Chastity Taylor!

1. Match
SHINE Title Tournament Qualifying – Singles Match
Allysin Kay (w/ April Hunter & Taylor Made) gewann gegen Nikki Roxx via Pin nach einer Discus Clothesline
Zuvor hatten natürlich Hunter und Made wieder versucht einzugreifen.

2. Match
Singles Match
Ivelisse Velez (w/April Hunter) gewann gegen Amber O’Neal via Pin nach dem DDT to Distain

Nach dem Mach kommen Taylor Made und Allysin Kay heraus um mit ihren Valkyrie Kameradinnen den Sieg zu feiern. Nur Rain fehlte aus unbekannten Gründen. Amber O’Neal wird dann noch von Made und Allysin Kay attackiert, bis Santana Garrett den Save macht.

3. Match
SHINE Title Tournament Qualifying – Singles Match
Santana gewann gegen Kimberly via Pin nach der Shining Star Press

Chastity Taylor gibt bekannt, dass Ivelisse bei EVOLVE 22 in einem SHINE Showcase Match auf Mia Yim treffen wird.

4. Match
6 Women Tag Team Match
Jessie Belle, Sassy Stephie & Sojournor Bolt gewannen gegen Heidi Lovelace, Luscious Latasha & Solo Darling via Pin durch Stephie an Lovelace nach dem Kiss My Sass

5. Match
SHINE Title Tournament Qualifying – Singles Match
Leva Bates gewann gegen Taylor Made (w/ Allysin Kay & April Hunter) via Pin nach einem Van Daminator
Bates trat dieses Mal im „Mad Max“ Outfit an. Hunter hatte den Referee abgelenkt, was Made zu einem Stuhlschlag nutzen wollte. Bates reagierte jedoch und zeigte einen Superkick gegen den von Made gehaltenen Stuhl.

6. Match
SHINE Title Tournament Qualifying – Singles Match
Mia Yim gewann gegen Mercedes Martinez via Pin nach einem Inside Cradle

Im nächsten Match musste Jessicka Havok nun ihren bereits gewonnen SHINE Title Tournament Spot gegen Portia Perez aufs Spiel setzen.

7. Match
SHINE Title Tournament – Spot On The Line Match
Jessicka Havok gewann gegen Portia Perez via Pin nach dem Air Raid Crash

Beim Main Event waren nun die anderen Mitglieder von Valkyrie vom Ring verbannt. Für den Fall das sie es dennoch wagen einzugreifen, wurden ihnen Konsequenzen angedroht.

8. Match
Singles Match
Rain gewann gegen Angelina Love via Pin, nachdem Allysin Kay trotz der Androhung von Strafen heraus kam und Love mit einem Baseballschläger niederschlug

Nach dem Match kommt Lexie Fyfe heraus und suspendiert Allysin Kay für ihren Eingriff für 90 Tage. Außerdem ist Kay raus aus dem SHINE Title Tournament. Kay wird von der Security aus der Halle geschafft und das Match wird neu gestartet…

9. Match
Singles Match
Angelina Love gewann gegen Rain via Pin nach einem Bicycle Kick

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

AIW
Absolute Intense Wrestling „JT Lightning Invitational Tournament Tag 1“
Turne’s Hall in Cleveland, Ohio, USA
24. Mai 2013

1. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Louis Lyndon gewann gegen Tadarius Thomas via Submission

2. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Davey Vega gewann gegen Gary Jay

3. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Chris Dickinson gewann gegen Nasty Russ

4. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Marion Fontaine gewann gegen Veda Scott

Nach dem Match ertönte die Musik von The Batiri und Veronica Ticklefeather kam heraus um eine Warnung an Gregory Iron und Veda Scott auszusprechen.

5. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
BJ Whitmer gewann gegen Josh Prohibition via Submission

6. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Bobby Beverly

7. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Rickey Shane Page gewann gegen Colin Delaney nachdem Eric Ryan in das Match eingriff

8. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Josh Alexander gewann gegen ACH

9. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Ethan Page gewann gegen Seleziya Sparx

10. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Biff Busick

11. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Adam Cole gewann gegen Tim Donst

12. Match
JT Lightning Invitational Tournament 1. Runde – Singles Match
Johnny Gargano gewann gegen Matt Cross

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

————————————————————–
Absolute Intense Wrestling „JT Lightning Invitational Tournament Tag 2“
Turne’s Hall in Cleveland, Ohio, USA
25. Mai 2013

1. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
Ethan Page gewann gegen Davey Vega

2. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
Josh Alexander gewann gegen Marion Fontaine

3. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
Kimber Lee gewann gegen Louis Lyndon

4. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Rickey Shane Page

5. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
BJ Whitmer vs. Chris Dickinson endete unentschieden nachdem beide ausgezählt wurden

6. Match
JT Lightning Invitational Tournament Viertelfinale – Singles Match
Johnny Gargano gewann gegen Adam Cole via Submission

Es wurde bekannt gegeben, dass es beim „Absolution 8“ iPPV zu einem No Rules Match zwischen BJ Whitmer und Chris Dickinson kommen wird.

7. Match
Singles Match
Tim Donst gewann gegen Mickie Knuckles via Ref Stoppage

8. Match
Tag Team Match
Jock Samson & Tracy Smothers gewannen gegen The Submission Squad (Pierre Abernathy & Evan Gelistico)

9. Match
JT Lightning Invitational Tournament Halbfinale – Singles Match
Michael Elgin gewann gegen Josh Alexander

Nachdem Elgin Alexander die erste Niederlage bei AIW beibringen konnte, forderte er ihn zu einem Re-Match bei „Absolution 8“ heraus.

10. Match
JT Lightning Invitational Tournament Halbfinale – Singles Match
Johnny Gargano gewann gegen Kimber Lee

11. Match
AIW Tag Team Titles
Tag Team Match
„Hope And Change“ (Gregory Iron & Veda Scott) (c) gewannen gegen The Jollyville Fuck-Its (Russ Myers & T-Money)

12. Match
Singles Match
ACH gewann gegen Biff Busick

Nach dem Match kam Louis Lyndon heraus und attackierte ACH.

13. Match
Tag Team Match
NIXON (Eric Ryan & Bobby Beverly) gewannen gegen Colin Delaney & Matt Cross via Pin durch Ryan an Delaney, nach einem Schlag mit dem AIW Titlebelt

14. Match
JT Lightning Invitational Tournament Finale – 3 Way Elimination Match
Ethan Page gewann gegen Johnny Gargano und Michael Elgin
Reihenfolge der Eliminierungen:
1.) Ethan Page eliminierte Michael Elgin
2.) Ethan Page eliminierte Johnny Gargano

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Pro Wrestling EVO
Pro Wrestling Evo „Rebirth“
Concord, North Carolina, USA
24. Mai 2013

1. Match
Singles Match
Arik Royal gewann gegen Chase Brown

2. Match
Singles Match
Andrew Everett gewann gegen Raymond King

3. Match
Singles Match
Trevor Lee gewann gegen Anthony Henry

4. Match
3 Way Match
Mr. Elite gewann gegen Robyn Golphin und Alton Terrell Lee

5. Match
Singles Match
Jake Manning gewann gegen Zane Riley

6. Match
Singles Match
Marcellus King gewann gegen Zane Dawson
Circo verhalf King zum Sieg.

Nach dem Match begrüßt King CIRCO zurück und führt eine Reihe seiner Erfolge auf. Am Ende fordert King Kevin Steen zu einem Match bei der nächsten Show am 28. Juni heraus.

7. Match
Super Hex Championship
Singles Match
Chip Day (c) gewann gegen Joe Black

8. Match
Singles Match
John Skyler gewann gegen Caleb Konley via Pin nach dem Sliced Bread #2, dem ein Schlag mit einem Tennisschläger vorangegangen war
Zwischenzeitlich hatte Tyshion Williams Konley mit einem Tennisschläger attackiert und der Ref sprach eine DQ aus. Konley forderte jedoch einen Neustart und eine Verbannung von Williams. Skyler sicherte sich am Ende dennoch unfair den Sieg.

9. Match
Evo Heavyweight Championship
30 Minuten Iron Man Match
Corey Hollis gewann gegen Cedric Alexander (c) mit 2:1 Falls nach „Verlängerung“–> Titelwechsel!
Reihenfolge der Falls:
Alexander pinnte Cory Hollis nach ca. 6:30
Hollis pinnte Alexander zum 1:1
Dies war auch der Stand nach 30 Minuten. Hiernach kam der Evo Offizielle Patrick Wright heraus und setzte ein Sudden Death an. Derjenige der den nächsten Fall erzielt ist der Sieger.
Cory Hollis holte sich seinen zweiten Pinfall in der Verlängerung und sicherte sich somit den Titel.

Nach dem Match wird der neue Champion von Trevor Lee, Chip Day und John Skyler attackiert. Skyler kündigt an den Evo Title mit zu seinen England Bookings zu nehmen. Den Save macht am Ende Cedric Alexander.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

NWA FUW
National Wrestling Alliance Florida Underground Wrestling „Throwdown 3“
Sports Center Tampa Bay in Tampa, Florida, USA
25. Mai 2013
Zuschauer: ca. 250

1. Match
Singles Match
Deimos gewann gegen Wayne Van Dyke

2. Match
Singles Match
The Big O gewann gegen Leo Gold

3. Match
Tag Team Match
Jessie Belle & Sassy Stephie gewannen gegen Leva Bates & Solo Darling

4. Match
NWA FUW Heavyweight Title
Singles Match
Michael Tarver (c) gewann gegen Robbie E

5. Match
NWA FUW Tag Team Titles
Tag Team Match
Rule Britannia (Andreas Rossi & Tommy Taylor) (c) gewannen gegen James Alexander & JD Maverick

6. Match
Singles Match
Ryan Nemeth (aka Briley Pierce) gewann gegen Jesse Neal

7. Match
Singles Match
Wes Brisco gewann gegen Steve Madison

8. Match
Singles Match
David Hart Smith gewannen gegen Kennedy Kendrick (w/ Camey Kendrick) via DQ

9. Match
NWA FUW Bruiserweight Title
Singles Match
Bruce Santee (c) gewann gegen Luke Hawx

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

Wrestling is Fun
Wrestling is Fun „A Sizzlin‘ Summer!“
Allentown, Pennsylvania, USA
25. Mai 2013

1. Match
Tag Team Match
The Spectral Envoy (Hallowicked & Frightmare) gewannen gegen The Batiri (Obariyon & Kodama) via Pin durch Frightmare an Obariyon nach einem „Headless Horsemen“ Ace Crusher

2. Match
Singles Match
Orbit Adventure Ant gewann gegen Darkness Crabtree via Pin nach dem „Space Jam“ Leg Lariat

3. Match
Singles Match
Green Ant gewann gegen Oleg the Usurper via Submission im Cloverleaf

4. Match
6 Man Tag Team Match
The Devastation Corporation (Blaster McMassive, Max Smashmaster & Flex Rumblecrunch w/ Sidney Bakabella) gewannen gegen Shane Storm, Jolly Roger & Lance Steel via Pin durch Max Smashmaster an Jolly Roger nach dem Death Blow

5. Match
Singles Match
Blind Rage gewann gegen Ophidian via DQ, nachdem Ophidian Rage den Green Mist ins Gesicht spuckte

6. Match
Singles Match
Dragon Dragon gewann gegen Kobald via Submission im Dragon Sleeper

7. Match
Singles Match
Mr. Azerbaijan (w/ The Proletarian Boar of Moldova) gewann gegen Mike Sydal via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose

8. Match
6 Man Tag Team Match
The Baltic Siege (The Estonian Thunderfrog, Snow Troll & The Latvian Proud Oak) gewannen gegen Juan Francisco de Coronado & Los Ice Creams (El Hijo del Ice Cream & Ice Cream Jr.) via Pin an El Hijo del Ice Cream nach einem Ace Crusher

9. Match
WIF! Banana Title
Singles Match
Amasis gewann gegen Jaka (c) via Pin nach einem Dragon Rana –> Titelwechsel!

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

OMEGA
OMEGA „Support the Sport“
Wendall, North Carolina, USA
25. Mai 2013

1. Match
Singles Match
Adam Page gewann gegen Mickey Gambino

2. Match
Singles Match
Caleb Konley gewann gegen Jake Manning via Submission im O Face

3. Match
Singles Match
Andrew Everett gewann gegen Trevor Lee via DQ

4. Match
Tag Team Match
Caprice Coleman & Cedric Alexander gewannen gegen Davey Richards & Kyle O’Reilly

5. Match
Singles Match
American Tiger gewann gegen Preston Quinn

Nach dem Match wird American Tiger von den Extreme Horsemen attackiert.Horsemen

6. Match
Singles Match
Kacee Carlisle gewann gegen Reby Sky via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose

7. Match
Mid-Atlantic Title
Singles Match
Arik Royal (c) gewann gegen Ric Converse

8. Match
Tag Team Match
Shane Helms & Matt Hardy gewannen gegen Steve Corino & CW Anderson

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!

PWX
Premiere Wrestling Xperience „Hunt For Gold“
Charlotte, North Carolina, USA
26. Mai 2013

Die Show beginnt mir Chris Shore, Craig Veltri & Ringsprecher Corky Franks, welche Fans die Auslosung für das heutige Tag Team Turnier vornehmen lassen.

1. Match
Singles Match
Arik Royal gewann gegen Aaron Solo via Pin nach dem Cobain Kick

2. Match
PWX Tag Team Title Tournament 1. Runde – Tag Team Match
Blaine Rage & Crash James gewannen gegen Zane Riley & Monster via Pin durch James an Riley nach dem Zig Zag

3. Match
PWX Tag Team Title Tournament 1. Runde – Tag Team Match
Jake Manning & John Skyler gewannen gegen Eli Evans & Trevor Lee via Pin durch Manning an Evans nach einem Piledriver

4. Match
PWX Tag Team Title Tournament 1. Runde – Tag Team Match
US Tiger Mask & Andrew Everett gewannen gegen Corey Hollis & Mr Wrestling III via Pin durch Tiger Mask an Mr Wrestling III nach einer Shooting Star Press

5. Match
PWX Tag Team Title Tournament 1. Runde – Tag Team Match
Amanda Rodriguez & Chip Day gewannen gegen Mr. Elite & Ethan Case via Pin durch Rodriguez an Mr. Elite nach einem Spinning DDT

6. Match
Singles Match
Cedric Alexander gewann gegen Kyle O’Reilly via Pin nach einem Brainbuster

7. Match
PWX Tag Team Title Tournament Halbfinale – Tag Team Match
Jake Manning & John Skyler gewannen gegen Blaine Rage & Crash James via Pin durch Manning an Rage nach einer Backbreaker/Flatliner Combo

8. Match
PWX Tag Team Title Tournament Halbfinale – Tag Team Match
Amanda Rodriguez & Chip Day gewannen gegen US Tiger Mask & Andrew Everett via Pin durch Day an US Tiger Mask nach einem Roundhouse Kick

9. Match
PWX Championship
Singles Match
Caleb Konley (c) gewann gegen Davey Richards via Submission im “Oh! Face”

PWX Eigentümer Tyshionn Williams gibt bekannt, dass die nächste Show, “It’s all About Me” am 29. Juni, nicht nur ein iPPV, sondern auch eine TV-Aufzeichnung wird. So hat PWX offensichtlich einen TV-Deal beim CW Network ergattert.

Die nachfolgenden Matches wurden für “It’s all About Me” bereits angekündigt:

PWX Championship
Steel Cage Match
Caleb Konley (c) vs. Kevin Steen

Singles Match
Cedric Alexander vs. Jay Lethal

10. Match
PWX Tag Team Titles – vakant
PWX Tag Team Title Tournament Finale – Tag Team Match
John Skyler & Manscout Jake Manning gewannen gegen Chip Day & Amanda Rodriguez via Pin durch Skyler an Rodriguez nach einem Superkick –> Titelwechsel!

Nach dem Match gibt es einen Handshake der neuen Champions als Manning seinen Partner plötzlich niederschlägt.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,




Sag was zu diesem Thema!

Eine Antwort zu “Indy Ergebnisse vom Wochenende: SHINE 10 iPPV – AIW „JT Lightning Invitational Tournament – Pro Wrestling Evo „Rebirth“ – NWA FUW „Throwdown 3“ – Wrestling is Fun „A Sizzlin‘ Summer!“ – OMEGA „Support the Sport“ – PWX „Hunt For Gold“”

  1. TnDOOMega sagt:

    Mein name ist programm^^

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
https://prf.hn/click/camref:1011l4qe7/creativeref:1011l29483/