Kategorie | WWE ECW on SyFy

ECW on SyFy Ergebnisse aus Tulsa/Oklahoma (22.09.2009)

23.09.09, von "wrestling-infos.de"

ECW startete mit einer neuen Ausgabe der Abraham Washington Show. Sheamus und der Goldstandard Shelton Benjamin waren zu Gast. Während der Show meinte Shelton Benjamin, Sheamus stamme von Ronald McDonald. Benjamin wurde für eine kurze Zeit von Tony Atlas abgelenkt und danach von Sheamus attackiert. Nur mehrere Offizielle konnten den Brawl der beiden stoppen.

1. Match
Yoshi Tatsu gewann gegen Paul Burchill via Roundhouse Kick

Zack Ryder garantierte backstage, dass er heute der neue ECW Champion werden wird.

The Hurricane unterhielt sich backstage mit Katie Lea, bis er von Paul Burchill attackiert wurde, welcher meinte, er sei noch nicht fertig mit Helms.

2. Match
Tag Team Match
Ezekiel Jackson & Vladimir Kozlov gewannen gegen Dustin Brady & Brandon Young via Uranage Slam

Backstage sah man Regal, Kozlov und Jackson, wie sie auf Goldust trafen. Dabei sprachen sie über das Match zwischen William Regal und Goldust bei WWE Superstars.

3. Match
ECW Championship
Christian (c) gewann gegen Zack Ryder via KillSwitch

Nach dem Match tauchte Regal auf, der etwas sagen wollte, jedoch sofort von Christian angegriffen wurde. Der Brite flüchtete und mit einem feiernden Christian endete ECW.

Hier könnt ihr mit anderen Wrestling Fans über dieses Thema diskutieren!





Sag was zu diesem Thema!

5 Antworten zu “ECW on SyFy Ergebnisse aus Tulsa/Oklahoma (22.09.2009)”

  1. Tombstone sagt:

    wahr so etwas von klar…ich hatte um 50.- gewetet das christian gewinnt, war sowas von klar das die wwe zack ryder den titel nicht gibt!!! das meine ich, nichts is wirklich überraschend, is fast immer vorher klar wer die matches gewinnt! -.-

  2. andre932004 sagt:

    ecw is langweilig wieder kein neuer champ wieder keiner der weiterkommen darf un christina langweiligt voll das is immer das selbe. ich mag ihn zwar aber nicht so o.O. er kann zu raw gehn

  3. srbandreas sagt:

    woo woo woo you know it xD
    ryder is der größte auch wenn er nicht gewonnen hat

  4. Rocky sagt:

    ECW ist so langweilig und von Extreme oder Hardcorewrestling kann auf jeden Fall nicht mehr die Rede sein. Wo sind Leute wie Sandman, Sabu, oder RVD dann wäre das wieder sehenswert. Oder wenn man schon Talente fördern will, dann eben diese zu Extremewrestler machen, dann könnte man auch vllt mal iwie wieder ne Fehde zwischen den Shows, z.B. Smackdown vs ECW.

  5. VinceMcMahon sagt:

    ach bitte wen interessiert noch die ECW

    ECW sucks!!!

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.






Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information