Kategorie | Pay-Per-Views, WWE PPVs

WWE Royal Rumble 2012 Livebericht aus St. Louis, Missouri (29.01.2012)

30.01.12, von Benjamin "Cruncher" Jung

WWE Royal Rumble 2012
29. Januar 2012
Scottrade Center
St. Louis, Missouri, USA

Dark Match
Singles Match
Yoshi Tatsu gewann gegen Heath Slater

Der PPV beginnt direkt mit dem World Heavyweight Championship Match.

1. Match
World Heavyweight Championship
Steel Cage Match
Daniel Bryan (c) gewann gegen Big Show und Mark Henry durch verlassen des Käfigs.
Matchzeit: 09:04

Es folgt eine Elimination Chamber Promo.
Direkt danach kommt ein Einspieler über John Cena, welcher Cenas Mentalität und Einstellung wiederspiegelt.

2. Match
8 Diven Tag Team Match
Beth Phoenix (c) & Natalya & Bella Twins gewannen gegen Kelly Kelly & Eve Torres & Alicia Fox & Tamina nach dem Glam Slam an Kelly Kelly
Matchzeit: 05:21

Es folgt eine Wiederholung der Ereignisse rund um Zack Ryder.
Zack Ryder trifft Backstage auf John Laurinatis. John bietet Zack an, dass wenn er irgendetwas braucht, solle er es einfach nur sagen.
Doch Eve kommt hinzu und klärt Laurinatis auf, dass dieser bereits genug getan hat und bei der kommenden Raw Show wird dieser gefeuert werden.
Laurinatis verschwindet und Zack beendet den Dialog mit einem „Woo Woo Woo“

3. Match
John Cena vs. Kane endet im Double Count Out
Matchzeit: 10:56
Der Kampf verlegt sich in den Backstagebereich.
Dort wird John Cena verprügelt und bleibt liegen. Kane findet die Umkleidekabine von Zack Ryder, würgt diesen bewusstlos und fährt ihn in seinem Rollstuhl in die Halle.
Er zerrt Ryder in den Ring. Eve eilt zu Hilfe fleht Kane an Zack Ryder in Ruhe zu lassen. Doch Kane verpasst Ryder einen Tombstone Piledriver.
Nun rennt auch noch Cena zum Ring nur um letztendlich von einem Chockeslam umgenietet zu werden.
Kane verlässt den Ring. Eve und Offizielle kümmern sich nun um die im Ring liegenden Cena und Ryder. Ryder wird nun mit einer Trage und ohne Bewusstsein abtransportiert. (die Ironie in diesem Satz ist mir klar ;))

Es folgt ein Video zu The Rock

4. Match
Brodus Clay gewann gegen Drew McIntyre nach dem What the Funk
Matchzeit: 01:05

Es folgt ein Rückblick auf die Geschehnisse rund um John Laurinatis.

Laurinatis kommt zum Ring und erklärt, dass er zu beschäftigt ist SMS zu schreiben und ruft deswegen einen anderen Ringrichter herbei.
Als dieser im Ring steht kommen die beiden Kontrahenten hinzu und Laurinatis steht schwer beschäftigt neben dem Ring.

5. Match
WWE Championship
Special Referee: John Laurinatis
CM Punk (c) gewann gegen Dolph Ziggler nach dem GTS.

Noch vor dem Match schickt Laurinatis jedoch Vickie in die Umkleide.

Der Ringrichter wurde während dem Match K.O. geschlagen. John Laurinatis kümmert sich um den Ringrichter so entgeht ihm der Anaconda Vice indem Ziggler abklatscht und der Einroller, der auch ewig hält.
Der Ringrichter wurde mittlerweile wieder von John aufgeweckt.
Nach mehreren GTS Countet Laurinatis den Kampf.

Matchzeit: 14:31

Es folgt ein Trailer zu Wrestlemania 28 in Miami.
Gefolgt von der Royal Rumble Promo.

6. Match
30-Man Royal Rumble Match
Sheamus gewann gegen Chris Jericho, Big Show, Randy Orton, David Otunga, Wade Barrett, Jack Swagger, Jey Uso, „Road Dogg“ Jesse James, Kharma, Micheal Cole, „Hacksaw“ Jim Duggan, Dolph Ziggler, Booker T, Hunico, Great Khali, Jinder Mahal, Ezekiel Jackson, Jerry Lawler, Kofi Kingston, Epico, Santino Marella, Ricardo Rodriguez, Mick Foley, Primo, Justin Gabriel, Cody Rhodes, Alex Riley und The Miz.

Matchzeit: 54:51

Anmerkungen zum Match:

  • (0:00:00) 1. Teilnehmer: The Miz
  • (0:00:00) 2. Teilnehmer: Alex Riley
  • (0:01:13) 1. Eliminierung: Alex Riley von The Miz
  • (0:01:54) 3. Teilnehmer: R-Truth
  • (0:03:24) 4. Teilnehmer: Cody Rhodes
  • (0:04:55) 5. Teilnehmer: Justin Gabriel
  • (0:06:25) 6. Teilnehmer: Primo
  • (0:07:10) 2. Eliminierung: R-Truth von The Miz
  • (0:07:56) 7. Teilnehmer: Mick Foley
  • (0:08:30) 3. Eliminierung: Primo von Mick Foley
  • (0:09:25) 8. Teilnehmer: Ricardo Rodriguez
  • (0:11:24) 4. Eliminierung: Justin Gabriel von Mick Foley und Ricardo Rodriguez
  • (0:11:37) 9. Teilnehmer: Santino Marella
  • (0:11:24) 5. Eliminierung: Ricardo Rodriguez von Mick Foley
  • (0:13:32) 10. Teilnehmer: Epico
  • (0:13:54) 6. Eliminierung: Epico von Mick Foley
  • (0:14:26) 7. Eliminierung: Santino von Cody Rhodes
  • (0:14:26) 8. Eliminierung: Mick Foley von The Miz
  • (0:14:59) 11. Teilnehmer: Kofi Kingston
  • (0:16:29) 12. Teilnehmer: Jerry Lawler
  • (0:17:29) 9. Eliminierung: Jerry Lawler von Cody Rhodes
  • (0:17:45) 13. Teilnehmer: Ezekiel Jackson
  • (0:19:25) 14. Teilnehmer: Jinder Mahal
  • (0:20:55) 15. Teilnehmer: Great Khali
  • (0:21:39) 10. Eliminierung: Jinder Mahal von Great Khali
  • (0:21:53) 11. Eliminierung: Ezekiel Jackson von Great Khali
  • (0:22:26) 16. Teilnehmer: Hunico
  • (0:23:55) 17. Teilnehmer: Booker T
  • (0:25:56) 18. Teilnehmer: Dolph Ziggler
  • (0:27:13) 19. Teilnehmer: Hacksaw Jim Duggan
  • (0:28:30) 12. Eliminierung: Hacksaw Jim Duggan von Cody Rhodes
  • (0:28:54) 13. Eliminierung: Booker T von Cody Rhodes und Dolph Ziggler
  • (0:28:55) 14. Eliminierung: Great Khali von Cody Rhodes und Dolph Ziggler
  • (0:29:11) 20. Teilnehmer: Michael Cole
  • (0:30:29) 21. Teilnehmer: Kharma
  • (0:30:20) 15. Eliminierung: Michael Cole von Lawler und Booker T
  • (0:31:51) 16. Eliminierung: Hunico von Kharma
  • (0:31:59) 17. Eliminierung: Kharma von Dolph Ziggler
  • (0:32:21) 22. Teilnehmer: Sheamus
  • (0:33:10) 18. Eliminierung: Kofi Kingston von Sheamus
  • (0:33:51) 23. Teilnehmer: Road Dogg
  • (0:35:19) 24. Teilnehmer: Jey Uso
  • (0:36:50) 25. Teilnehmer: Jack Swagger
  • (0:38:19) 26. Teilnehmer: Wade Barrett
  • (0:39:04) 19. Eliminierung: Road Dogg von Wade Barrett
  • (0:39:50) 27. Teilnehmer: David Otunga
  • (0:41:19) 28. Teilnehmer: Randy Orton
  • (0:42:34) 20. Eliminierung: Jey Uso von Randy Orton
  • (0:42:42) 21. Eliminierung: Wade Barrett von Randy Orton
  • (0:42:56) 29. Teilnehmer: Chris Jericho
  • (0:43:31) 22. Eliminierung: David Otunga von Chris Jericho
  • (0:44:44) 30. Teilnehmer: Big Show
  • (0:45:04) 23. Eliminierung: Jack Swagger von Cody Rhodes und Big Show
  • (0:45:37) 24. Eliminierung: The Miz von Big Show
  • (0:45:37) 25. Eliminierung: Cody Rhodes von Big Show
  • (0:45:54) 26. Eliminierung: Dolph Ziggler von Big Show
  • (0:47:10) 27. Eliminierung: Big Show von Randy Orton
  • (0:47:40) 28. Eliminierung: Randy Orton von Chris Jericho
  • (0:54:51) 29. Eliminierung: Chris Jericho von Sheamus

Sheamus deutet auf das Wrestlemania Logo und damit geht der Royal Rumble zu Ende!





Sag was zu diesem Thema!

164 Antworten zu “WWE Royal Rumble 2012 Livebericht aus St. Louis, Missouri (29.01.2012)”

  1. RatedTLC sagt:

    Here we Go 😀

  2. MrWrestleMania27 sagt:

    hier bin ich, und muss mir carsten und günni antun

  3. RatedTLC sagt:

    1. Match is kein Chair Match o.O

  4. RandyOrtonChamp sagt:

    wieso chairs match??
    ich dachte steel cage match!?!

  5. nameless sagt:

    Kann man bei dir nicht auf die 2.Tonspur wechseln? 😀

  6. Y2J_GFX sagt:

    Schreckliche Crowd 🙁 -.-

  7. MrWrestleMania27 sagt:

    ich guck vial livestream und gerade hab ich nur einen mit den beiden nervensägen

  8. cody rhodes fe sagt:

    Mal wieder ein PPV seit Juli

  9. nameless sagt:

    Ich fand die alten Steel Cgaes Matches wesentlich besser, nicht wegen dem Blut sondern weil es einfach spannender war, da man nur gewinnen konnte wenn man über den Käfig klettert.

  10. MrWrestleMania27 sagt:

    bryan verteidigt

  11. NeonNero sagt:

    @nameless

    Vor allem der Escape von Hardy 2000 war genial,

  12. Y2J_GFX sagt:

    Das Ende ist so grauenvoll, dass ich nur mit einem möglichen Botch argumentieren kann…..

  13. MrWrestleMania27 sagt:

    Jetzt wird Cena erstmal richtig toll dargestellt

  14. oh diven dann kann ich aufs klo gehen

  15. newbie sagt:

    shit..erstes match verpasst. wars wenigstens gut?

  16. Bodyslamer sagt:

    Michaele cole ist in rumble match sonst würde er am pult Sitzen

  17. Bodyslamer sagt:

    Der sitzt ja doch da Gott sei dank lol

  18. RoHWrestling94 sagt:

    Er sitzt am Pult…

  19. MrWrestleMania27 sagt:

    Und wer lässt mich mal wieder zuverlässig im Stich:
    Mein W-LAN!!!!!!!!!

  20. MrWrestleMania27 sagt:

    Mir fällt gerade etwas ein:
    Ich glaube nicht das Jericho als Nummer 30 reinkommt.
    Jericho ist bereits als Teilnehmer bestätigt und wenn er bis 29 nicht im Rumble ist, wäre die Spannung raus, die Frage „Wer ist Nummer 30? würde sich nämlich nicht mehr stellen.
    Das selbe gilt auch für Orton.

  21. MrWrestleMania27 sagt:

    double count-out

  22. cody rhodes fe sagt:

    Ich habe die schlechte Bedürfnung dass Ryder eine wichtige Rolle spielt. Aber mal sehen

    Nummer dreißig ist für mich trotzdem noch Mason Ryan, da vor kurzem ein push angekündigt wurde

  23. NeonNero sagt:

    Schei? Finish

  24. NeonNero sagt:

    Das ist ja FERN Sehen 😀

  25. sehr gut, kane gefällt mir

  26. MrWrestleMania27 sagt:

    @NeonNero
    Ich musste da richtig lachen, weil ich das ja über einen Stream gucke….

  27. cody rhodes fe sagt:

    Wieso muss Ryder immer einstecken, wird er eh schon aus den Shows rausgeschrieben mit gebrochener Rücken und weiter muss er „leiden“

  28. WWESOLDIER sagt:

    Will nur eins sagen das schaut so geil aus wie kane sich aus den ring schwingt so lessig ich finde kane einfach super 😉

  29. andre932004 sagt:

    wenn cena gegen the rock gewinnt dann wars das. dann geht die wwe endgültig unter

  30. RoHWrestling94 sagt:

    Das Match war meiner Meinung nach eigentlich gut, und mit dem Double Countout hatte man das bestmögliche Ende genommen. Danach ging es ja noch ordentlich weiter, Zack Ryder wird nun wohl noch länger ausfallen..was plant man mit Zack ? Und auch Super Hero Cena der zum Save kommen wollte wurde von Kane abgefertigt was ich einfach nur genial fand. Bitte WWE, ein so gut aufgebauter Kane gehört aber sowas von zu 100% ins Main Event! Mit diesem Gimmick und diesem Aufbau ist er pures Gold.

  31. andre932004 sagt:

    die promos nerven ja herbe.

  32. höhöhö sagt:

    JAA MAAAN DREW :D:D wie geil 😀

  33. höhöhö sagt:

    JAA MAAAN DREW :D:D wie geil 😀 oh er muss jobben 🙁

  34. höhöhö sagt:

    -.- das isn witz oder ? DAS IST EIN PPV!!!! UND DREW MUSS JOBBEN ? GEGEN PG CLAY??

  35. MrWrestleMania27 sagt:

    Drew durfte doch mehr machen als erwartet.

  36. RoHWrestling94 sagt:

    Noch 2 Stunden Zeit und nur noch 2 Matches? Da muss doch was kommen, und da kommt auch jemand Drew McIntyre. Bei seinem Einlauf hab ich mich richtig gefreut und gehofft das er endlich ein Match gewinnen darf. Dann kam aber sein Gegner…Brodus Clay. Den finde ich auch genial nur war mir dann schon klar, dass McIntyre erneut verlieren wird. Wirklich schade was man mit dem Schotten da anstellt, vom zukünftigen World Heavyweight Champion mit genialer Fehde gegen Teddy Long, zum Jobber König.

  37. MrWrestleMania27 sagt:

    war vickie nicht vom ring verbannt????

  38. Maxi sagt:

    Die reaktionen sind aber auch richtig im Keller was ?

  39. Chain Gang Soldier 1 sagt:

    Hey danke „HÖHÖHÖ“ für den Link

  40. MrWrestleMania27 sagt:

    ich frag mich was das mit laurinaitis jetzt wird…. ich glaube da kommt noch was

  41. Darktaker sagt:

    Ich stelle mir den Rumble in Chigaco vor,die Crowd *.*
    Aber dieses Publikum ist echt stinklangweilig,wenn die Crowd richtig abgeht dann macht es einem beim zusehen am TV viel mehr Spaß…

  42. Chain gang Soldier 1 sagt:

    jetzt die randy savage chants

  43. MrWrestleMania27 sagt:

    geht johnny jetzt rein?

  44. MrWrestleMania27 sagt:

    der deutsche kommentator erstmal völlig am ausrasten

  45. MrWrestleMania27 sagt:

    der hört nicht auf rumzuschreien… die deutschen kommentatoren!

  46. Chain gang Soldier 1 sagt:

    wtf

  47. takerrules sagt:

    was war das für ein ende?

  48. höhöhö sagt:

    Ich will das zum bisherigen stand mal feststellen :

    Der grosse ppv bringt weder ic doch us titel match aber n pg clay squash und n diva match ?!

    Man das ist ein mieser start 🙁

    Hoffentlich rettet das lägendäre royalrumble match den ppv :/

  49. Chain gang Soldier 1 sagt:

    mit dem wrestlemania trailer hat die wwe richtig auf die k***e gehauen

  50. cody rhodes fe sagt:

    garnicht so schlecht das WWE title match

  51. Senshi sagt:

    Das Match war net dolle…Dolph hat man etwas zu lächerlich dargestellt

  52. takerrules sagt:

    der rumble muss aber echt genial werden um den ppv noch zu retten.

  53. Chain gang Soldier 1 sagt:

    zahlenspiele wie jedes jahr

  54. Chain gang Soldier 1 sagt:

    hmm wer hat wohl die 1^^

  55. MrWrestleMania27 sagt:

    Gleich der Rumble, das erste Rumble Match das ich live sehe.

  56. Bodyslamer sagt:

    Heute werden wir noch den Spruch hören here comes the pain Hört auf meine Worte

  57. MVPFan sagt:

    @HöHöHö haste vllt auch noch ne seite wo man den ppv denn auf deutsch downloaden kann ???

  58. Chain gang Soldier 1 sagt:

    @Bodyslamer
    ich glaube wir hören einen gong

  59. JME sagt:

    Bitte keine Links zu Streams oder Ähnlichem posten. Danke!

  60. takerrules sagt:

    wow der sieg von truth gegen miz hat es ja voll gebracht für truth als nummer 3

  61. Darktaker sagt:

    Ich wiederhole mich nur ungern aber die Crowd ist echt Mies drauf…

  62. MrWrestleMania27 sagt:

    wie geil das war auf dem titantron steht epico und als minitron primo zur selben zeit.

  63. Chain gang Soldier 1 sagt:

    mick foley mein favorit wenn er rausfliegt kommt er als mankind

  64. MrWrestleMania27 sagt:

    Foley gefällt mir!

  65. Chain gang Soldier 1 sagt:

    das auto kauf ich mir von meinem lohn

  66. MrWrestleMania27 sagt:

    rodriguez

  67. andre932004 sagt:

    wetten miz kommt ganz am schluss wieder rein und gewinnt???

  68. Bodyslamer sagt:

    Miz for win?

  69. MrWrestleMania27 sagt:

    khali

  70. MrWrestleMania27 sagt:

    booker t

  71. MrWrestleMania27 sagt:

    wow, coole sache von kofi

  72. MrWrestleMania27 sagt:

    Da ist Hacksaw!!!!!!!

  73. Chain gang Soldier 1 sagt:

    wie geil wie holger geschrieen hat einfach geil

  74. MrWrestleMania27 sagt:

    nein, nicht cole

  75. takerrules sagt:

    jetzt mit cole ist der ganze ppv komplett lächerlich gemacht

  76. MrWrestleMania27 sagt:

    Kharma!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  77. Bodyslamer sagt:

    Totale verasche alle drei Typen vom pult

  78. Darktaker sagt:

    KHARMA!!!

  79. MrWrestleMania27 sagt:

    Hornswoggle wird ja auch noch kommen….

  80. Chain gang Soldier 1 sagt:

    oh you didnt know!!!!! road dog

  81. MrWrestleMania27 sagt:

    Roaddog!!!!!!!!!!!

  82. MrWrestleMania27 sagt:

    so ein geiler rumble gerade, es kommen noch swoggle und Y2J garantiert

  83. JME sagt:

    Die Auftritte von Kharma und Jesse James wiegen den Scheiß mit Cole, Lawler und dem Khali wieder auf. 🙂

  84. MrWrestleMania27 sagt:

    wobei swoggle nicht gut ist

  85. MrWrestleMania27 sagt:

    barrett mit neuem theme

  86. Bodyslamer sagt:

    Totale Enttäuschung

  87. MrWrestleMania27 sagt:

    orton muss schnell raus!!!!!!

  88. Chain gang Soldier 1 sagt:

    Y2J

  89. MrWrestleMania27 sagt:

    Y2J

  90. MrWrestleMania27 sagt:

    aba wer wird jetzt die 30….

  91. MrWrestleMania27 sagt:

    wieso show`???????

  92. RoHWrestling94 sagt:

    Big Show als #30 ist eine große Enttäuschung! Kac* Spoiler. Kein Ryback, Kein Christian und Kein Carlito! -_-

  93. Senshi sagt:

    Pfff Big Sh!t…

  94. MrWrestleMania27 sagt:

    jetzt wird es ein geiler sieger unter garantie

  95. JME sagt:

    Naja…Was habt ihr erwartet? Es gab Überraschungen und Leute wie Lesnar, Batista und Goldberg waren nie wirklich realistisch.

  96. Senshi sagt:

    Sheamus? Come on…

  97. Bodyslamer sagt:

    Super jetzt hatten die Videos keinen Sinn egal schlechter Start ins Jahr

  98. JME sagt:

    Jau…Sheamus hat es mehr als verdient. Jericho braucht für keine Fehde den Sieg. 🙂

  99. RoHWrestling94 sagt:

    Screw You WWE! Schei* Booker schmorrt sonst wo! Mehr als eine Enttäuschung mit Sheamus als Sieger, der als Face absolut lächerlich ist! Einfach nur Bullsh*t!!

  100. Blader sagt:

    Was für ein BULLSHIT!

  101. bin nicht zufrieden mit sheamus aber passt schon

  102. elmatto1982 sagt:

    20 euro fürn gulli……nie wieder wwe das wars jetzt….die können sich langsam selber verarschen ich weiss nichzt welche spinner da die storylines schreiben….tzzzzz ab jetzt tna

  103. dandamack sagt:

    einfach nur ein schwaches event

    highlight: y2j eliminiert orton 🙂

    sheamus gewinnt den rumble pffffffff

  104. cody rhodes fe sagt:

    Um was wollen wir wetten dass Jericho und Sheamus bei WM im Titelmatch stehen, Jericho als Titelverteidiger und Sheamus als Herausforderer

  105. Paddy14 sagt:

    Der schlechteste Royal Rumble aller Zeiten.
    So ein schlechter PPV. Arme WWE – ihr hattet alle Möglichkeiten, und habt alles auf – gefahren, könnt den Laden echt zu machen!!!

  106. EdgeAcation sagt:

    Mason Ryan mal wieder auch nicht.. Ich glaube ab sofort keiner NEWS mehr. Weil man sowieso enttäuscht wird.
    Thats It.

  107. Luke sagt:

    Und wo war das ende der Welt von Jericho?EIn Witz dieser Event will mein Geld wieder und die Zeit.Viel gelaber um nix mit jericho.Der soll wieder seine Tour machen.Das beste am Event war Ziggler vs Punk.

  108. elmatto1982 sagt:

    highlight punk vs ziggler der rest riesen scheisssssssssssssssssssssssssssseeeeeeeeeeeeeeeeeeee

  109. P2rfect sagt:

    Sowas hasse ich xD die meißten die sich hier aufregen sind die die am ende sagen war ja doch ne geile Storyline .
    Wartet doch ersma ab was daraus aufgebaut wird 😉

  110. dandamack sagt:

    ich bin ja schon mal froh das orton das ding nicht mit 10 rkos gewonnen hat 🙂

  111. MrWrestleMania27 sagt:

    ich hatte echt einen blöden streamanbieter, der hat die übertragung im match abgebrochen und dann wieder angemacht nachdem sheamus aufs logo deutet.

  112. Corey Jericho sagt:

    und wo war jetzt bitte der „major twist“ im rumble?
    abgesehen davon: sheamus wirkt durch diesen sieg nur noch lächerlicher,und jerichos momentum ist komplett gekillt..herzlichen glückwunsch wwe

  113. Eddie sagt:

    Heul mal nicht rum, man muss den ppv hypen ja,
    Soll jericho sagen guckt euch nicht den rumble an, passiert eh nichts besonderes.. !?
    Omg, wenn man keine ahnung hat !
    Guter PPV !

  114. hallo. sagt:

    Same old Bullshit. Die ganze Sache mit Jericho hat die WWE verkackt. Sowas von dumm. Wie hat sich die Welt verändert?! Hm? Vince? Wie? Gar nicht. Du triffst nun seitdem Chris Benoit World Champion wurde in 97% der Fälle richtig falsche und dumme Entscheidungen. Geh in Rente. Lass HHH das machen was du schon lange nicht mehr hinkriegst. Egal was für ein A**** er sein mag, er hat mehr Ahnung vom Buisness als die meisten Royal Rumble Teilnehmer.

    SAME OLD B U L L S H I T

    Wie kann man nur so viele Sachen innerhalb von wenigen Wochen so dermaßen verkacken. Mir reicht’s langsam.

  115. HCL87 sagt:

    ich muss in einer stunde auf arbeit,… wieder einmal mehr 3 stunden umsonst. mit sheamus kann ich allerdings recht gut leben. und als man meinte jeder superstar darf teilnehmen, haben sie damit automatisch maineventer ausgeschlossen?^^
    ach egal ich geb mir noch den montag, sonst kann ich das ppv nicht vollständig bewerten.

  116. DJ sagt:

    einfach nur noch traurig was aus den wirklich „großen“ PPV’s geworden ist und wie man es immer wieder schafft ne gut aufgebaute Story komplett in den Sand zu setzen…

    Henry als Champ wird als totaler Lappen verkauft, die absolut geniale Y2J Promo, Kane vs. Cena endet in nem RR Match was man sich hätte stecken können… da wäre nen angriff Backstage wesentlich besser rübergekommen!

    zwar alles meine Meinung aber wenn nicht bald was passiert und man sich ordentliche Writer besorgt seh ich echt schwarz für die Zeit nach Wrestlemania.
    denn jeder weiß wohl das es danach mit der Cena vs. Rock Fehde gewesen ist…

    sehr traurig was aus dem Rumble geworden ist!

  117. banos sagt:

    was wollt ihr eig.??? Hätte y2j das ding gewonnen, hättet ihr alle recht gehabt und alle sind glücklich (und seid mal ehrlich bei dem finale dachtet ihr doch eh dass y2j gewinnnt oder nicht?)Überrascht die wwe euch, dann heißt mal ohh wie super oder alles fürn arsch.Wartet doch einfach mal ab was passiert
    Ich bin zufrieden mit dem Sieger weil keiner damit gerechnet hat. aber der event war wirklich fürn arsch des stimmt gute nacht

  118. Marci sagt:

    PPV war eher durchwachsen. Hatte mir mehr erhofft… Sheamus als sieger. Damit hat KEINER gerechnet, und deswegen finde ich es schon cool… Und dass nicht alle teilgenommen haben, die gespoilert wurden, zeigt dass man sich nicht, auf Spoiler verlasen sollte 😉 Die nehmen einen doch eh nur den spass, an PPVs! Nur leider, glauben manche den Spoilern, um dann den dicken machen zu können, wenn sie „recht“ haben, bei ihren vorraussagungen ;D und dann ärgert man sich, wenn es anders kommt…

    Das beste sind aber, die kommentare hier 😀

    Warum wird überall rumgeheult, weil Batista nicht da war? Es gibt schon 2 langweiler, die immer nur das gleiche bringen… Da brauchen wir einen Batista, der auch nur 3 Moves beherrscht, wirklich nicht!

    Jetzt wird es wieder, spannend! Wie gehts weiter mit Jericho? Kharma is back!!! Macht doch freude, auf die nächsten wochen…

  119. Chain gang Soldier 1 sagt:

    und dafür habe ich mir die nacht ans bei gehangen das die übertragung 10 minuten vor schluss ausfällt und sheamus gewinnt für’n arsch

  120. I sagt:

    Es gab nur eine Überraschung und
    dass war die Rückkehr von Kharma!!!!!

  121. hallo. sagt:

    Ich kann mit Sheamus gut leben. Hatte ihn nicht wirklich auf der Rechnung.
    Aber der PPV war einfach scheiße. So viel sinnloses, ganz ehrlich.
    Seit mindestens 2005 verkacken die immer weiter. Im Ernst, die hätten aus dem was sie haben so viel mehr machen können. Ich hab nach diesem PPV einfach irgendwie kein Bock mehr. Und hasse mich schon selber dafür das ich mir seit so langer Zeit schon denke, ‚Nein, guck weiter, hoffe, es wird besser‘ und es ist immernoch beschissen.

  122. RoHWrestling94 sagt:

    Der 25. Royal Rumble Pay Per View beginnt also wie erwartet mit dem World Heavyweight Championship Match. Sehr lustig war das kleine Mädchen bei Big Shows entrance. Das Match selbst war viel zu kurz und konnte mich überhaupt nicht überzeugen. Die Titelverteidigung von Daniel Bryan war meiner Meinung nach klar und das hat man auch ganz ordentlich gelöst.

    Es folgte ein nettes Video-Package zu John Cena, war aber meiner Meinung nach etwas lang…

    Danach gab es Divas Action. Wow, das Outfit der Bella Twins ist einfach nur geil. Auch hier war das Match er enttäuschend, aber Hauptsache mal wieder ein Sieg der Heels, also auch Natalya.

    Dann kam es zum John Cena vs. Kane Match. Ich finde diesen Entrance von Kane, der aus dem dunklen kommt in Verbindung mit diesem Roten Rauch einfach nur absolut episch. Das Match war meiner Meinung nach eigentlich gut, und mit dem Double Countout hatte man das bestmögliche Ende genommen. Danach ging es ja noch ordentlich weiter, Zack Ryder wird nun wohl noch länger ausfallen..was plant man mit Zack ? Und auch Super Hero Cena der zum Save kommen wollte wurde von Kane abgefertigt was ich einfach nur genial fand. Bitte WWE, ein so gut aufgebauter Kane gehört aber sowas von zu 100% ins Main Event! Mit diesem Gimmick und diesem Aufbau ist er pures Gold.

    Noch 2 Stunden Zeit und nur noch 2 Matches? Da muss doch was kommen, und da kommt auch jemand Drew McIntyre. Bei seinem Einlauf hab ich mich richtig gefreut und gehofft das er endlich ein Match gewinnen darf. Dann kam aber sein Gegner…Brodus Clay. Den finde ich auch genial nur war mir dann schon klar, dass McIntyre erneut verlieren wird. Wirklich schade was man mit dem Schotten da anstellt, vom zukünftigen World Heavyweight Champion mit genialer Fehde gegen Teddy Long, zum Jobber König.

    WWE Championship Match Zeit! Das Videopackage hat mich gleich noch einmal schön auf das eingestellt was jetzt kommen wird. Das die beiden gut miteinander harmonieren durften wir bei Raw bereits sehen und sie zeigten uns ein tolles Match. Und auch Johnny Ace hat man in diesem Match sehr clever gebookt, und die Titelverteidigung ist die absolut richtige Entscheidung. Ein Titelgewinn von Dolph Ziggler und wahrscheinlich schneller Titelverlust hätte dem kaum vorhanden Wert des Titels und auch Ziggler stark geschadet.

    Und jetzt ist es soweit. Das Royal Rumble Match! Und ich wurde so sehr enttäuscht, es gab einige schöne Momente wie das Auftreten von Ricardo Rodriguez, Road Dogg, Kharma und Jim Duggan und komplett unnötige Auftritte wie der von Booker T, Jerry Lawler, Michael Cole und The Great Khali. Sheamus als Sieger ist meiner Meinung auch keine gute Wahl, als Face ist er stinklangweilig, fast so farblos wie seine Haut und einfach nur lächerlich. Vor ein paar Wochen wurde er noch von Hornswoggle (!) besiegt. Ich bin wirklich richtig enttäuscht. So wie es aussieht hat die WWE die Jericho Storyline (mal wieder) vollkommen gegen die Wand gefahren..

  123. Joe sagt:

    weiss gar nicht was ihr habt, nachdem es durch sämtliche foren gespoilert wurde das y2j gewinnt und gegen punk eine fehde hat war mir persönlich schon klar das die wwe auch alternative pläne hat. es kann nunmal nur einer den rumble gewinnen und somit wird auch nur eine der angedachten storylines weitergeführt. 2-3 überraschungen hats auch gegeben also alles in allem ein ganz normaler rumble. bei lesnar ist die vertragssituation immernoch nicht geklärt, batista hat schon weit vor dem rumble als es um ein allg. comeback ging mehrfach betont das er sich im moment nicht ins wrestling training zurückbegibt und goldberg hattte überhaupt keinen kontakt zur wwe.

  124. takerrules sagt:

    das hier einige nur von storylines und comebacks reden die es doch net gab .der ppv war einfach nur schlecht nicht weil einem die storyline nicht gefällt oder man enttäuscht ist weil sein lieblingscomeback nicht vorkam,nein die matches waren einfach nur beschissen.ein bryan oder punk können von mir aus gewinnen aber dann wenigstens bessere matches

  125. Shadow sagt:

    Wie jetzt alle heulen wegen Jericho,wenn e rnicht dabeigewesen wäre würden jetzt alle Sheamus abfeiern so wie es im letzten halben Jahr vor Jericho gewesen ist und nun zieht man konsequent was durch und wirft nicht gleich alles wieder über den haufen und alle heulen rum…….Unglaublich. Klar, irggendwas in Bezug auf die Y2J Story hätte kommen müssen,ändert aber nichts am Konsequent gebookt haat mit Sheamus was man monatelang aufgebaut hat.Und komm keiner mit Midcard,klar hat er nur Jamal verhauen,allerdings kann er nix dafür das Christian verletzt ist ,Barrett mit Orton und Henry verletzt ist und es sonst keine Gegner gibt im SD Mainevent auf der Heelseite, wäre Henry noch Champin und es würde zu Henry vs Sheamus kommen würden wieder alle jubeln.

  126. mirko2205 sagt:

    Also Zurzeit würde ich sagen der Rumble war der schlechteste seit langem aber ich persönlich warte jetzt erst einmal bis WrestelMania ab bevor ich mich da festlege

  127. Marci sagt:

    Ich finde es lustig, dass so viele rumheulen, und nur weil nicht passiert ist, was erwartet wurde, sagen dass es der schlechteste Rumble, aller zeiten gewesen ist xD

    Ich bin ganz froh, dass dinge passieren, womit man nicht rechnet!

    Wartet mit Jericho doch einfach mal ab. Keiner weiss, wie die Storyline geplant ist. Keiner weiss was noch passiert. Aber alle heulen rum, dass jetzt schon alles versaut ist xD da greifft man sich echt, an den kopf. Sorry…

  128. Marci sagt:

    Chris Jericho via Twitter:

    @IAmJericho
    Stop whining…..

    😀

  129. Marci sagt:

    Ich finde es lustig, dass nur weil nicht passiert ist, was alle dachten, der Rumble als schlechtester Rumble aller zeiten, bezeichnet wird xD Und wie jetzt alle heulen, wege Jericho xD

    Wartet doch erst mal ab. Man weiss doch garnicht, wie die Storyline geplant ist, und wie es weiter geht… Alle heulen rum, die SL ist versaut und bla -.-

    Ich finde es gut, dass mal dinge passieren, mit denen man nicht gerechnet hat!

  130. hornswoggle-fan sagt:

    Cena oder Orton hätten den Rumble gewinnen sollen, aber sonst wars eigentlich guter PPV find ich.

  131. ruiner sagt:

    wird auch zeit, dass sheamus wieder eine chance auf den titel bekommt

  132. sübe sagt:

    hunicos theme, fahrrad erinnert mich an gta san andreas

  133. WWEMPIRE sagt:

    Also Sheamus als RR Gewinner ist okay. Wo war aber jetzt das angekündigte „The End of the world as you know it“??? Selbst wenn Jericho den RR gewonnen häte, wäre das der wochenlangen, durchaus genialen Promo mit nichten nach gekommen. Ich habe den Eindruck, die Kreativabteilung der WWE ist im Skiurlaub. Ich bin über das fallen lassen dieser Storyline sehr sehr enttäuscht. Wenn es so weitergeht, erleben wir nicht das Ende der Welt, aber dafür das Ende der WWE.

  134. The Hurricane sagt:

    – Ricardo Rodriguez wurde von Santino eliminiert

    – Mick Foley wurde von Cody Rhodes eliminiert

  135. Grandmaster-A sagt:

    Ganz ehrlich, da hätt ich doch lieber The Miz als Sieger gesehen, aber anderseits wäre es nicht angebracht ihm die Ehre eines Shawn Michaels zu gönnen! Die ganze Arbeit der letzten Wochen in einem kurzen Moment ruiniert, sehr gut WWE

  136. Thomas sagt:

    Ich habs nicht gesehen, aber wenn ich die Zusammenfassung so lese, hört es sich nicht gerade sehenswert an. Das Steel Cage Match, als Championchip Match, ist mit 9 Minuten viel zu kurz. Sheamus als RR Sieger ist ok (der ist meiner Meinung mal wieder refi für einen Gürtel 🙂 ), wobei ich auch nichts dagegen gehabt hätte wenn Chris Jericho gewinnt.

    Was mich persönlich langsam nervt ist, das Brodus Clay alle seine Matches unter 2 Minuten gewinnt. Wäre schön, wenn er demnächst mal ’nen „richtigen“ Gegener bekommen würde (wobei meineer Meinung nach Drew McIntyre richtig verarscht wird und so was für ihn absolut unwürdig ist)

  137. Mega Ultimo sagt:

    Gut,dass Sheamus angefeuert wurde oO wait

  138. Goldberg sagt:

    Hey,

    ich hab ja hier schon viel negatives über diesen PPV gelesen.

    Lohnt er sich nach eurer Meinung, dass man ihn anschaut. Also ist er €20 Wert?
    Bin noch unschlüssig, habe ihn noch nicht bestellt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe 🙂

  139. Nash_Goldberg sagt:

    Hey,

    Lohnt er sich nach eurer Meinung, dass man den PPV anschaut. Also ist er €20 Wert?
    Bin noch unschlüssig, habe ihn noch nicht bestellt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe 🙂

  140. Taker sagt:

    Also ich habe damit gerechnet das der Undertaker zurückkommt..Wenn man an die Promo von Jericho denkt… “ Das Ende der Welt..“…

  141. Marci sagt:

    Lustig dass alle denken, die Storyline um Jericho, wurde fallen gelassen, oder gar versaut xD Weiss irgend einer von euch, wie die Storyline geplant ist? Glaube nicht! Abwartn. Man muss nicht immer alles schlecht reden, nur weil mal was nicht so läuft, wie man es sich vorstellt!

    JEDER dachte das Jericho gewinnen würde. Ich auch. Aber es kam anders, und wir wurden überrascht… Und somit, hat WWE einen guten Job gemacht!

  142. AnetteViertelstunde sagt:

    Ziemlich lahm, aber die Karottenfresse von Miz hat für alles entschädigt. 😛

  143. Bjkstyler sagt:

    Hääää wad habt ihr jetzt alle gegen Sheamus und ganz ehrlich was wollt ihr alle mit euren y2j. Sheamus hat es doch verdiehnt oder zu gewinnen er hatte sowieso in den letzten monaten fast nur gewonnen und ich finde das richtig glaubwurdig anstatt jetzt y2j kommt mit seiner etwas schlabrigen bauch und in den letzten wochen nicht eine woche aktion gezeigt hat (hab nichts gegen y2j ich liebe ihn :D) und es ist tausendmal besser das der weisse ochse gewonnen hat statt mister orton oder barret also… Keine faxen bei sheamus 😀

  144. Bjkstyler sagt:

    Hahaha sorry für die rechtschreib fehler hab mit iphone geschrieben deshalb:D

  145. ico33 sagt:

    einfach gesagt müll,war schon mal besser royal rumble

  146. Xtream RKO sagt:

    Yeahh fella!!!!!!!!!!!
    Love you Kharma!!!!!
    Cobra vs. Mr. Socko grandios, R. Rodriguez mit „Mega“ Karre lol.
    Cole häng dich auf oder wir müssen Heidenreich zurück holen…
    GREAT GREATER CM PUNK!!!
    Fand es klassen das man Sheamus den Sieg gab, der wird sich heut den Bryan aussuchen
    und Punk wird in der Chamber den Titel an Y2J verlieren und bei Mania sein Rückmatch bekommen, vielleicht auch Triple Threat mit dem Taker???
    Insgesamt 8/10 Punkten. NUr Cole hat mich gestört.

  147. ... sagt:

    hm, wo war mason ryan,plant man nimmer mit ihm? was passiert nun mit jericho?
    beste royal rumble auftritte hatten meiner meinung nach kharma,road dogg,ricardo und der hacksaw…was eigentl. alles zum feld heuer sagt…
    frage: wie kann man shawn michaels rekord der eliminierten gegner aufrecht erhalten?
    antwort: indem man kane erst gar ned am rumble teilnehmen lässt:)
    big show hat ja fast die wenigsten pops bekommen,wenn man denkt wie populär der eigentl. ist…wie enttäuscht die leute waren als er dann rauskam 🙂
    auch recht lustig, wie die zuschauer jubelten, als kane den wehrlose ryder a no zum tombstone auflud 😀

  148. EdgeAcation sagt:

    Was mir auffällt ist das die 90 Sekunden dieses Jahr eingehalten wurden lol

  149. @Bjkstyler:
    was hast du genommen ?

    und zu dem der rumble wird von jahr zu jahr schlechter , sheamus ist lächerlich , ich habe seine matches gesehen und er war einfach nur mies in den matches mit christian die ganze arbeit gemacht, wenn einer den rumble sieg verdient hätte dann ja wohl christian !!!!!

  150. Bjkstyler sagt:

    @DEADMANINC, du hast recht der rumble war shitttt aber ich finde das es sheamus irgendwie passt der rr winner zu sein und y2j braucht nicht den sieg um bei wrestlemania zu stehen.

  151. was sollte eigentlich das segment mit der socke von foley und marella?

    da hat ich schon ein schlechtes gefühl, wo dann big show als letztes kam war bei mir sense, warum musste er da mitmischen und gleich the miz, rhodes und ziggler eliminieren

  152. Bjkstyler: gut muss ja auch nich gerad jericho sein aber sheamus ??? Ne danke, da wär ja der joker aus batman ne bessere wahl ganz ehrlich nix gegen dich und sorry wegen dem oberen aber mal im ernst einfach nur lächerlich !!

  153. Mordecai sagt:

    @ hornswoggle-fan du bist ein Freak!

  154. Darktaker sagt:

    Wie hier alle rumheulen…genial ^_^.
    Da macht die WWE mal was überraschendes und alle heulen rum.Wenn man wie hier 80% die Spoiler lesen und dann Glauben das diese 100%ig stimmen kann man nur enttäuscht werden.Ich hab den PPV ungespoilert gesehen und fand ihn echt in Ordnung.
    Aber so ist es nunmal … man kann den Fans nie zu 100% alles recht machen.Immer wird genörgelt …
    Wenn man seine Erwartungen nicht allzuhoch stellt dann wird man auch nicht immer enttäuscht …

  155. Mordecai sagt:

    Bryan vs. Henry vs. Big Show
    Das beste an dem Match war, das sich das kleine Mädchen vor Big Show versteckt hat und deren Mütze nicht anziehen wollte 😀 Ansosnsten war das Match wie erwartet fürn Arsch!

    Ich bin zwar kein Cena Fan aber die Promo von der WWE über ihn war sehr gut.

    Divas Match unnötig, das sind die schlechtesten und hässlichsten Diven die noch übrig geblieben sind.

    Kane vs. Cena war ein gutes Match….schön wie Kane die ganze Zeit als Heel angefeuert wurde 🙂

    Brodus Clay vs. Drew McIntyre war einfaach nur ein 30 Sekunden Lückenfüller.
    Ich hätte die beiden lieber im Rumble Match gesehen.

    Anstatt das Divas Tag Team Match und das Drew vs. Brodus Match, hätte die WWE
    lieber die Tag Team Titel aufs Spiel setzen können.

    Primo & Epico(c) vs. The Uso wäre viel Interessanter gewesen

    CM Punk vs. Dolph Ziggler wie erwartet das beste Match des Abends, war ja auch nicht schwer 🙂

    Das Royal Rumble Match war relativ ausreichend 4

    Es wurden viel zu viele unnötige Teilnehmerplätze verschwendet.

    – Negativ

    Primo = Lieber im Tag Team Titel Match gesehen.

    Epico = Lieber im Tag Team Titel Match gesehen.

    Jerry Lawler = Nervig

    The Great Khali = Keine überraschung warschon in den letzten 7 Rumbles dabei.

    Booker T = Hat keine Reaktion gezogen wie letztes Jahr, war unnötig.

    Michael Cole =Nervig

    Jey Uso = siehe Primo & Epico

    David Otunga = Witzfigur

    The Big Show = 1 Minute im Rumble dann lieber gar nicht im Rumble Match

    Leute die Rumble Match gefehlt haben.

    Brodus Clay =

    Goldust = Wäre gut gewesen für die Cody Rhodes fehde.

    Cena = Hätte mit Kane für mehr Aktion im Match gesorgt.

    Kane = siehe Cena

    Mason Ryan = Ein Powerhouse ist immer gut für das Rumble Match.

    Christian = Er ist wiede Fitt und hätte eine Reaktion gezogen.

    Drew McIntyre = Wäre ein gefundenes fressen für Santino Marella.

    Tyson Kidd = Der Junge hätte es verdient.

    Ryback = Hätte ein gutes Debüt hin legen können als Top Powerhouse.

    Die besten Momente im Rumble Match waren.

    Kharma = Gensehaut, mit der hat niemand gerechnet.
    Road Dogg = Kamm sehr gut an…you still got it chants!
    Hacksaw Jim Duggan = hat für die beste Stimmung gesorgt.
    Ricardo Rodgriguez = der Typ ist unglaublich unterhaltsam.
    Jeder dachte das es Del Rio ist 🙂 Die Schrottkarre war Cool 😀

    Foley vs. Marella Mr.Socko vs. Cobra

    Die beste Aktion eindeutig Kofi Kingston, letztes jahr war es Morrison mit der Bande, diemsal Kingston mit dem Handstand-Gang 🙂

    Das Sheamus gewonnen hat fand ich gut, den hatte ich auf meiner Favoriten Liste nur auf dem 3ten Platz.

    Im nachhinein wurde mir bewusst wieso Jericho nicht gewonnen hat.
    1tens Ja weil jeder es dachte aber was viel wichtiger wahr, die WWE will ihn als Heel aufbauen, wenn er den Rumble gewinnt dann können die das direkt vergessen.

    Man muss bedenken das er, derjenige war der Orton in seiner Heimatstadt rausgeworfen hat, nicht mal dafür wurde er ausgebuht.

    Es war richtig Sheamus gewinnen zu lassen!
    Er ist aufjedenfall der Nr.1# für den World Heavyweight Champion Titel.

  156. Mordecai sagt:

    Bryan vs. Henry vs. Big Show
    Das beste an dem Match war, das sich das kleine Mädchen vor Big Show versteckt hat und deren Mütze nicht anziehen wollte 😀 Ansosnsten war das Match wie erwartet fürn Arsch!
    Ich bin zwar kein Cena Fan aber die Promo von der WWE über ihn war sehr gut.

    Divas Match unnötig, das sind die schlechtesten und hässlichsten Diven die noch übrig geblieben sind.
    Kane vs. Cena war ein gutes Match….schön wie Kane die ganze Zeit als Heel angefeuert wurde 🙂

    Brodus Clay vs. Drew McIntyre war einfaach nur ein 30 Sekunden Lückenfüller.
    Ich hätte die beiden lieber im Rumble Match gesehen.
    Anstatt das Divas Tag Team Match und das Drew vs. Brodus Match, hätte die WWE
    lieber die Tag Team Titel aufs Spiel setzen können.

    Primo & Epico(c) vs. The Uso wäre viel Interessanter gewesen

    CM Punk vs. Dolph Ziggler wie erwartet das beste Match des Abends, war ja auch nicht schwer 🙂

    Das Royal Rumble Match war relativ ausreichend 4

    Es wurden viel zu viele unnötige Teilnehmerplätze verschwendet.

    – Negativ

    Primo = Lieber im Tag Team Titel Match gesehen.

    Epico = Lieber im Tag Team Titel Match gesehen.

    Jerry Lawler = Nervig

    The Great Khali = Keine überraschung warschon in den letzten 7 Rumbles dabei.

    Booker T = Hat keine Reaktion gezogen wie letztes Jahr, war unnötig.

    Michael Cole =Nervig

    Jey Uso = siehe Primo & Epico

    David Otunga = Witzfigur

    The Big Show = 1 Minute im Rumble dann lieber gar nicht im Rumble Match

    Leute die Rumble Match gefehlt haben.

    Brodus Clay =

    Goldust = Wäre gut gewesen für die Cody Rhodes fehde.

    Cena = Hätte mit Kane für mehr Aktion im Match gesorgt.

    Kane = siehe Cena

    Mason Ryan = Ein Powerhouse ist immer gut für das Rumble Match.

    Christian = Er ist wiede Fitt und hätte eine Reaktion gezogen.

    Drew McIntyre = Wäre ein gefundenes fressen für Santino Marella.

    Tyson Kidd = Der Junge hätte es verdient.

    Ryback = Hätte ein gutes Debüt hin legen können als Top Powerhouse.

    Die besten Momente im Rumble Match waren.

    Kharma = Gensehaut, mit der hat niemand gerechnet.
    Road Dogg = Kamm sehr gut an…you still got it chants!
    Hacksaw Jim Duggan = hat für die beste Stimmung gesorgt.
    Ricardo Rodgriguez = der Typ ist unglaublich unterhaltsam.
    Jeder dachte das es Del Rio ist 🙂 Die Schrottkarre war Cool 😀

    Foley vs. Marella Mr.Socko vs. Cobra

    Die beste Aktion eindeutig Kofi Kingston, letztes jahr war es Morrison mit der Bande, diemsal Kingston mit dem Handstand-Gang 🙂

    Das Sheamus gewonnen hat fand ich gut, den hatte ich auf meiner Favoriten Liste nur auf dem 3ten Platz.

    Im nachhinein wurde mir bewusst wieso Jericho nicht gewonnen hat.
    1tens Ja weil jeder es dachte aber was viel wichtiger wahr, die WWE will ihn als Heel aufbauen, wenn er den Rumble gewinnt dann können die das direkt vergessen.

    Man muss bedenken das er, derjenige war der Orton in seiner Heimatstadt rausgeworfen hat, nicht mal dafür wurde er ausgebuht.

    Es war richtig Sheamus gewinnen zu lassen!
    Er ist aufjedenfall der Nr.1# für den World Heavyweight Champion Titel.

  157. tito sagt:

    leute sheamus-kane und jericho- punk ihr werdet sehen

  158. PerioNe sagt:

    für mich sieht das so aus : sheamus hats einfach verdient er hatte lange keine titel chance mehr oder ähnliches gehabt und jetzt wird es mal wieder zeit für ihn , es freut mich für sheamus und was jericho angeht macht euch ma keine sorgen es geht schon weiter mit ihm die wwe ist ja nich so blöd holt ihn zurück und lässt ihn dann nach paar wochen wieder fallen also entspannen zurück lehnen und warten was bis wrestlemania passiert 😉

  159. Bayer sagt:

    Also ich hab den PPV ungespoilert gesehen und fand vor allem das Rumblematch bis auf wenige Überraschungen ziemlich beschissen! Es fehlte ganz klar an Starpower (nicht nur Cena), 40 Mann wären wohl besser gewesen. Aber auch das Finish war ja mal wirklich lame… Dachte, Y2J würde zumindest noch im letzten Moment zur Seite springen. Naja, schön für Sheamus 😉

  160. Houl sagt:

    Ich fand den Rumble nicht so schlecht. Hatte mehr erwartet, aber ich habe auch noch 1995 im Kopf (auch wenn ich Bulldog Fan war.)

    Vom ersten Match habe ich nicht viel erwartet. Die beiden Riesenpanzer haben bereits genug Konfrontationen gehabt und den spannendsten hatten die bereits hinter sich. Zudem war auch offensichtlich, dass Bryan den Titel behalten würde.

    Zum Divas Match gibt es nicht viel zu sagen, weil ich da immer aufs Klo gehe.

    Kane finde ich stark gemacht. Zuerst dachte ich, es wäre eine Idee gewesen Cena durch Psycho Terror zum Heel zu machen, der dann gegen Rock verliert. Bei Wrestlemania muss Cena verlieren, denn so wie es bereits gesagt wurde, würde danach die Einschaltquote drastig runter gehen.
    Aber mittlerweile ist Kane ein guter Gegener, um die Zeit bis Wrestlemania zu überbrücken. Wäre gut, wenn The Rock gelegentlich mit in die Storyline bis dahin eingebunden wird.
    Match an sich war OK, aber nicht PPV-würdig.

    Was mit Drew passiert, finde ich gut, weil es eine interessante Storyline ist. Besser ist es so, als nur noch bei Superstars mal zu jobben. Ich hoffe nur, dass sie die Storyline nicht mittendrin abbrechen, wie ständig immer. Aber wieso gegen Clay?
    Brodus Clay find ich bescheuert. Er wird nie einen guten Kampf abliefern. Er macht sich die ganze Zeit zum Affen und ich verstehe auch nicht, wieso er ein PPV Match kriegt und andere wie Mason Ryan zu Hause rumsitzen können. Dadurch war der Kampf nicht mehr PPV würdig.

    Punk vs. Ziggi war gut. Beides gute Wrestler und auch spannend gemacht. Ich war mir nicht sicher, ob CM Punk den Titel behält. Das einzig gute Match.

    Der Rumble war anfangs lächerlich. Zu wenig Favoriten im Ring. Die kamen erst am Schluss, mussten von daher nicht viel leisten. Zu viele Spinner. Es ist keine Überraschung, dass diese nur als Kanonenfutter dienen.

    Zu Kharma: Eine Frau hat beim Rumble nichts zu suchen. Lieber ein Battle Royal der Divas starten, als so etwas. Man weiß, dass z.B. BigShow einer Frau kein chokeslam verpassen würde. Das ist nutzlos.

    Keine wirklichen Überraschungsauftritte. Man hätte Jericho erst zu Royal Rumble holen sollen, wie vor 2 Jahren mit Edge.

    Geil war der Handstand von Kofi. Er hätte es verdient bei den letzten vier dabei zu sein.
    Der lange Fight am Ende, zwischen den letzten Beiden, war sehr spannend. Es war endlich mal lang. So konnte man um richtig mitfiebern. War zugleich auch nicht zu lang. Genau richtig.

    Das der beste Rumble dabei nicht rauskommt, ist klar. Die WWE ist momentan schwach unterwegs. Siehe NXT, den vielen kleinen Möchtegernstars, wie Ezekiel Jackson. Mal wird er als unbesiegbar dargestellt, gwinnt den Titel, und nun ist er erbärmlich. Ist bei Mark Henry genauso, aber der erklärt zumindest, dass sich Wut in ihm aufgestaut hat.
    Die Storylines sind meist unvollständig (Diesel, anonymous Manager)
    Aber reden wir nicht alles schlecht. Der Rumble war spannend genug und es macht Lust auf mehr. Schauen wie es mit Punk und Jericho läuft und was Kame mit cena anstellt.

  161. cenasucks sagt:

    der road to wrestlemania konnte einfach nicht besser gestartet werden noch so viele fragen das mit jericho oder was in johnny abging das einzige was mir angst macht ist das mit brodus clay das der noch bei wm auftrit den dan ist der wichtigste pay par view versaut

  162. Für mich persönlich war das das langweiligste Royal Rumble Match aller Zeiten. Das einzig positive an diesem Match war dass es einen tollen Sieger hatte.
    Sheamus hatte echt mal wieder verdient.

  163. wen interrisiert heath slater oder yoschi tatsu.

    Glamazon gewinnt yyyyyyyyyyeeeeeeeeeeesssssssssssss.

    Kane und Cena war spannend und hart.

    Brodus Clay gewinnt in 90 sekunden war ja klar.

    wieso dewinnt Daniel Bryan immer um den Tiel.

    Natürlich gewinnt CM Punk.

    Royal Rumble war cool SHEAMUS gewinnt KHALI IS BACK.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.







Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube

Information