Kategorie | WWE PPVs

Royal Rumble 2008 (27.1.08)

28.01.08, von "TheKing23"

Royal Rumble 2008 27.01.2008 – Madison Square Garden – New York City, New York

Ric Flair kommt zum Ring und spricht über seine Karriere und seine Erfolge. Dann unterbricht ihn M.V.P.

1. Match
Karriere-Bedrohliches Match:
Ric Flair gewann gegen M.V.P durch Submission (Aufgabe) im Figure Four Leglock

Ric Flair feiert seinen Sieg. Wir sehen nochmal den Rückblick auf das Match und die Fans machen eine gute Stimmung.

Backstage sagt Vince McMahon zu seinem Sohn Hornswoggle das er das gleich Glück wie Flair haben kann er kann den Rumble gewinnen aber er kann niemaden trauen auch nicht Finlay. Finlay kommt ins Zimmer Vince sagte auch zu Finlay er soll niemanden trauen.

Nun sehen wir das Match J.B.L gegen Chris Jericho.

2. Match
J.B.L gewann gegen Chris Jericho durch DQ nacheinem Stuhschlag von Jericho gegen J.B.L

Danach fertigte Jerichu J.B.L noch nach Strich und Farden ab.

Hinweis noch 63 Tgae bis Wrestlemania 24

Nun folgt das World Titel Match.

3.Match
World Heavyweight Championship:
Edge (c) (w/ Vicky Guerrero & Edgeheads) gewann gegen Rey Mysterio nacheinem Spear vorher hatte Rey aber den 619 gezeigt Rey danach mit dem Cover aber Vickie zog denn Ringrichter aus dem Ring dafür musst sie einen 619 an den Hinterkopf einstecken dann sollte der Springboard Senton von Rey gegen Edge folgen doch denn kontert Edge mit dem Spear.

Nachdem Match kümmern sich die Edgeheads um Vickie Guerrero und sie wird in dem Rollstuhl aus der Halle gefahren. Nun sehen wir nochmal die besten Szenen des Matches.

Ric Flair ist Backstage in seiner Gadrobe zu sehen. Nun gratulieren ihm zum Sieg Mr.Kennedy, Shawn Michaels, Triple H und Batista und reden noch über den Rumble Flair meint Michaels gewinnt dennn Rumble nachdem er letztes jahr so knapp dran war am Sieg.

Vorschau für No Way Out 2008.

Maria kommt in einem netten Outfit zum Ring. Sie sagt es sei Zeit für die erste Royal Rumble Kiss Cam. Mehrere „Paare“ müssen sich küssen. Maria bedankt sich bei den Fans, doch dann kommt Ashley zum Ring. Das ehemalige Playboy-Covergirl gibt Maria zu verstehen vorige Woche ein Anruf von Hugh Hefner erhalten zu haben, der fragt, ob Maria Interesse an einem Posing im Playboy habe? Maria überlegt und Santino Marella unterbricht diesen Moment und kommt zum Ring. Dort macht er Ashley noch einmal klar, dass die Antwort „Nein“ sei, denn niemand außer er dürfte Maria ohne Klamotten sehen. Marella beleidigt die New Yorker und besonders deren Sportmannschaften. Vielmehr sollten sie ein Football-Team aus New Jersey bejubeln. Als er mit Maria gehen will hält Ashley sie zurück und die Fans chanten „Giants“ gegen Marella. Ashley Massaro fragt Maria noch einmal wegen des Playboys, zumal es ihre Entscheidung sein würde. Maria überlegt und fragt die Fans ob sie dies sehen wollen? Die Fans jubeln natürlich. Santino spricht ihr ins Gewissen und meint er muss sich auf das Rumble Match vorbereiten. In der Zwischenzeit habe er eine Überraschung. Jemand kommt mit einem Tuch über den Kopf zum Ring. Big Dick Johnson ist zu sehen wie er im Outfit der New York Giants tanzt. Ashley verprügelt ihn zur Freude der Fans, während Johnson das Weite sucht. Eine Antwort Maria’s steht aber noch aus.

Nun läuft der Vorbericht auf das Match Jeff Hardy gegen Randy Orton.

Nun kommen beide zum Ring.

4.Match
WWE Championship:
Randy Orton (c) gewann gegen Jeff Hardy nach einem RKO

Nachdem Match verlässt Orton schnell denn Ring.

Jeff Jardy ist ziemlich angeschlagen doch die Fans rufen laut Jeff hardy.

Joey Styles und Tazz sind zu sehen und sie sprechen über die gute Leistung von jeff hardy und dem anschließenden 30-Mann Royal Rumble Match. Danach sagten sie noch das die letzten 7 Sieger beim Rumble das Gold gewinnen konnten.

Jetzt sahen wir Rückblicke auf die Royal Rumble Matches und auch auf die Rekorde.

Und dieses Jahr ist der Undertaker der erste Superstar der den Ring betritt. Und Shawn Michaels der zweite ist echt lustig denn letztes jahr waren dieses beiden Superstars als letztes im Ring diesesmal als erstes.

5. Match
30-Mann Royal Rumble Match
Sieger John Cena nachdem er zuletzt Triple H eliminierte. John Cena ist damit der zweite Superstar der mit der Startnummer 30 gewinnt.
Reihenfolge der Superstars wie sie reinkommen:
1.The Undertaker
2.Shawn Michaels
3. Santino Marella
4. The Great Khali
5. Hardcore Holly
6. John Morrison
7. Tommy Dreamer
8. Batista
9. Hornswoogle
10. Chuck Palumbo
11. Jamie Noble
12. CM Punk
13. Cody Rhodes
14. Umaga
15. Snitsky
16. The Miz
17. Shelton Benjamin
18. Superfly Jimmy Snuka
19. Rowdy Roddy Piper
20. Kane
21. Carlito
22. Mick Foley
23. Mr. Kennedy
24. Big Daddy V
25. Mark Henry
26. Chavo Guerrero
27. Finlay
28. Elijah Burke
29. Triple H
30. John Cena
Reihenfolge der Superstars die rausfliegen:
1. Santino Marella (durch The Undertaker)
2. The Great Khali (durch The Undertaker)
3. Tommy Dreamer (durch Batista)
4. Jamie Noble (durch Chuck Palumbo)
5. Chuck Palumbo (durch CM Punk)
6. Hardcore Holly (durch Umaga)
7. Shelton Benjamin (durch Shawn Michaels)
8. Roddy Piper (durch Kane)
9. Superfly Jimmy Snuka (durch Kane)
10. Snitsky (The Undertaker)
11. The Undertaker (durch Shawn Michaels)
12. Shawn Michaels (durch Mr. Kennedy)
13. The Miz (durch Hornswoogle)
14. John Morrison (durch Kane)
15. Finlay (durch DQ: Wegen frühen Reinstürmens und Einsatz der Shilleligh)
16. Hornswoogle (durch DQ; wegen Eingreifen Finlay’s)
17. CM Punk (durch Chavo Guerrero)
18. Cody Rhodes (durch Triple H)
19. Big Daddy V (durch Triple H)
20. Mick Foley (durch Triple H)
21. Elijah Burke (durch Triple H)
22. Carlito (durch John Cena)
23. Chavo Guerrero (durch John Cena)
24. Mark Henry (durch John Cena)
25. Mr. Kennedy (durch Batista)
26. Umaga (durch Batista)
27. Kane (durch Batista & Triple H)
28. Batista (durch Triple H)
29.Triple H (durch John Cena)
Gewinner des Royal Rumble Matches 2008 John Cena




9 Antworten auf „Royal Rumble 2008 (27.1.08)“

serhat sagt:

übelst hammer royalrumble ohne scheiß scxhade das der undertaker nicht gewonnen hat

admin sagt:

Ja aber senstaionales Comeback von john Cena!!!!!!! Gänsehaut Atmosphäre als er in die halle kam!!!!!!!!

serhat sagt:

ja stimmt hast schon recht war echt gänsehaut hammer der comeback

Melanie sagt:

Ich finde es super das John Cena trotz verletzung zum Royal Rumbel sein Comeback
feiert und auch Gewinnt „Saugeil“

Daguentha sagt:

naja wenn er noch verletzt wär wäre er nich dabei gewesen 😉

admin sagt:

Ja aber er war noch nciht wieder ganz sicher ob sein Muskel „hält“ also 100 % fit ist er noch net vllt 80 %

Rey Mysterio sagt:

john cena einfach super

cena sagt:

ich hätts tripple h auch gegöhnt aber trtzdem hammer das cena gewonnen hat

The Animal sagt:

leider ist Batze nur 3. geworden sonst geil das cena nach dem comeback gewonnen hat!!!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/