Vorschau auf WWE „Clash At The Castle: Scotland“: Drew McIntyre mit überraschendem Indie-Auftritt + seine Ehefrau mit Not-OP – Möglicher Überraschungsauftritt und aktuelle Wettquoten – Randy Orton kehrte bei SmackDown zurück – Heute Abend ab 19 Uhr im Live-Ticker & Live-Chat! – Noch bis 16:59 Uhr am Tippspiel teilnehmen – LIVE auf dem WWE Network – Matchcard

15.06.24, von Marko "Killcobain" Welzenbach

© WWE

– Die Spannung steigt, denn in nur wenigen Stunden beginnt die zweite Auflage von „Clash at the Castle“ in Glasgow, Schottland. Die vielseitige Card verspricht allerlei Action, doch insbesondere für die Lokalmatadoren wie Drew McIntyre gestaltet sich die Woche in vielerlei Hinsicht sehr aufregend. McIntyre überraschte die einheimischen Fans mit einem Auftritt bei seiner früheren Heimatpromotion „Insane Championship Wrestling“ (ICW), als er bei dem Event „After Hours“ den amtierenden ICW Heavyweight Champion Jack Jester unterbrach und eine kurze Promo im Ring hielt.

Weniger schön gestaltet sich die Nachricht um seine Ehefrau, die sich am gestrigen Tage eine Not-OP unterziehen musste, dies gab Drew McIntyre im Zuge der Pressekonferenz im Vorfeld der Show bekannt. Die ungeplante Operation sorgt dafür, dass sie ihn in der Arena nicht persönlich unterstützen kann. Sie hatte ihm im Vorfeld aber versichert, dass er das Match antreten und den Titel nach Hause bringen soll.

– Wie bereits erwähnt, nur noch wenige Stunden bis zur offiziellen Show und die Gerüchteküche brodelt. Ein guter Indikator, wie die Show womöglich verläuft und welche Wrestler:innen siegreich den Ring verlassen, sind die Wettquoten. Wer sich jedoch die Vorfreude nicht nehmen lassen möchte, sollte ab jetzt nicht mehr weiterlesen!

In Bezugnahme auf Drew McIntyre und das WWE World Heavyweight Championship Match gegen Champion Damien Priest, gestalten sich die Quoten nicht offensichtlich eindeutig. Zwar wird Drew McIntyre mit der Quote -225 als Sieger gehandelt, doch eine Eindeutigkeit wird vermisst. Dennoch sprechen Faktoren für seinen Sieg, vor allem die Tatsache, dass er bei dem ersten „Clash of the Castle“ gegen Roman Reigns nach Eingriffen verloren hatte, sodass ein ähnliches Finish vermieden werden sollte. Des Weiteren sind die restlichen Mitglieder des „Judgment Day“ vom Ring verbannt. Obgleich McIntyre eigentlich als Heel agiert, wurde er im Vorfeld der Show stärker als Babyface dargestellt, um im Einklang mit den zu erwartenden Reaktionen zu bringen. Im Wrestling Observer Newsletter spekulierte Dave Meltzer allerdings auch über einen Überraschungsauftritt von CM Punk, der Drew McIntyre einmal mehr den Sieg kosten könnte und demnach die Fehde auf den Weg bringen würde, die zwischen August und Oktober anlaufen soll.

Im I Quit Match zwischen WWE Champion Cody Rhodes und AJ Styles ist Cody Rhodes mit einer Quote von 30:1 glasklarer Favorit, ebenso WWE Women’s Champion Bayley, die den Titel gegen Schottin Niven verteidigen wird. Weiter sind Bianca Belair & Jade Cargill klare Favoritinnen mit 14:1 über Fyre & Dawn (+550) und Shayna Baszler & Zoey Stark (at +1200). Das Intercontinental Championship Match zwischen Sami Zayn und Chad Gable zeigt sich in den Quoten unentschlossen, aktuell wird Chad Gable als leichter Favorit mit -150 gehandelt. Womöglich wird die Fehde mit dem aufgebauten Turn von Otis weitergeführt, obgleich es nicht in Stein gemeißelt ist, ob der Turn bereits beim heutigen PLE stattfinden wird.

– Bei der gestrigen SmackDown-Ausgabe kehrte „The Viper“ Randy Orton überraschend aus seiner Verletzungspause zurück und half seinem alten Weggefährten Kevin Owens nach seiner Niederlage gegen Solo Sikoa, da die Bloodline auch nach dem Sieg einen Angriff gegen Owens vollzog. Randy Orton kam zum Ring, machte den Save und beendete die Show an der Seite von Owens. Ob Orton demnach auch bei „Clash at the Castle“ auftreten wird, ist nicht offiziell bestätigt. Die gesamten SmackDown-Ergebnisse findest du HIER.

 

Live-Bericht + Chat

Am heutigen Abend ab 19 Uhr deutscher Zeit steht mit „Clash at the Castle: Scotland“ der nächste Premium Live Event von WWE auf dem Programm. Grund genug Euch natürlich wieder einen Live-Bericht mitsamt eines Live-Chats sowie unsere gewohnten Specials zu präsentieren. Ihr könnt nicht nur wie gewohnt unter dem eigentlichen PPV-Bericht kommentieren, sondern auch in einem Chat schnell und unkompliziert mit anderen Fans kommunizieren. Der Live-Ticker und der Live-Chat werden gegen 19 Uhr auf der Startseite zu finden sein. Wir hoffen, viele von Euch heute Abend begrüßen zu dürfen.

Auch dieses Mal gibt es wieder zwei Möglichkeiten zu chatten. Einmal in unserer Whatsapp Community (Chat beitreten), sowie wie gewohnt auf Discord.

Doch noch sind es einige Stunden bis zur Show und wenn Ihr Lust habt, könnt ihr gerne unter diesem Beitrag erneut Eure Wünsche und Voraussagen für WWE NXT „Clash at the Castle: Scotland“ posten, um Euch mit anderen Fans in „Feierlaune“ zu „schreiben“.

Matchcard

World Wrestling Entertainment „Clash At The Castle: Scotland“
Ort: OVO Hydro in Glasgow, Schottland, Vereinigtes Königreich
Datum: 15. Juni 2024

WWE World Heavyweight Championship
Singles Match – Der Judgment Day ist vom Ring verbannt
Damian Priest (c) vs. Drew McIntyre

WWE Women’s Championship
Singles Match
Bayley (c) vs. Piper Niven

WWE Intercontinental Championship
Singles Match
Sami Zayn (c) vs. Chad Gable

WWE Championship
I Quit Match
Cody Rhodes (c) vs. AJ Styles

WWE Women’s Tag Team Championship
Triple Threat Tag Team Match
Bianca Belair & Jade Cargill (c) vs. Shayna Baszler & Zoey Stark vs. The Unholy Union (Isla Dawn & Alba Fyre)

Specials

The Numbers don’t lie #21: Kann Schottland Drew McIntyre zum World Champion machen? Liv Morgan marschiert (fast) an allen vorbei! Wie viele Titel werden am Wochenende wechseln?

Frisches Blut für die Bloodline: Machen neue Köpfe das Stable interessanter oder wird die Gruppierung dadurch nur unnötig verwässert? – Burgen-Wrestling in Schottland: Ausblick auf Clash at the Castle- W-IPin – #280

Tippspiel

Am heutigen Samstag findet mit „Clash at the Castle: Scotland“ der nächste WWE-PLE statt. Selbstverständlich gibt es zu besagten Events auch wieder ein Tippspiel auf Wrestling-Infos.de. Für Euch ist Wrestling-Booking ein offenes Buch? Na dann, nichts wie ran an die Tippzettel!

„Clash at the Castle: Scotland“ Tippspiel! (Deadline: 15.06.2024 um 16:59) Klick!

Zur Teilnahme an unseren Tippspielen ist ein kostenloser Account in unserem Forum notwendig. Meldet Euch noch heute an und lernt die vielen weiteren Vorteile unseres kostenfreien Forums kennen! Und ja, wir haben auch ein Board!

PS: Solltet ihr Euch neu anmelden, muss Euer Account erst von einem W-I Mitarbeiter freigeschaltet werden. Dies geschieht so schnell wie nur möglich, aber ab und an – vor allem über Nacht :D – kann dies auch manchmal ein paar Stündchen dauern. Also bitte etwas Geduld mitbringen, wenn dies nicht innerhalb von 5 Minuten passiert. :D

Live und OnDemand auf dem WWE Network

„Clash at the Castle: Scotland“ und auch alle weiteren Großveranstaltungen von World Wrestling Entertainment könnt ihr LIVE auf dem „WWE Network“ schauen! Für ca. 10,00€ (9,99 US-Dollar + 19% Mehrwertsteuer) im Monat könnt ihr ein Abonnement abschließen, welches sich auch jederzeit und unkompliziert wieder kündigen lässt.

Derzeit lässt sich das WWE Network (bzw. die Applikation) über Web/Desktop (PC, Laptop, Tablet), iOS, Android, Xbox 360, Playstation 4 und 5, Xbox ONE & X/S Series, Apple TV, Google TV und Amazon Fire TV bzw. Stick anschauen! Für einige Geräte – wie beispielsweise diverse Smart TVs – ist die App derzeit noch nicht verfügbar.




1 Antwort auf „Vorschau auf WWE „Clash At The Castle: Scotland“: Drew McIntyre mit überraschendem Indie-Auftritt + seine Ehefrau mit Not-OP – Möglicher Überraschungsauftritt und aktuelle Wettquoten – Randy Orton kehrte bei SmackDown zurück – Heute Abend ab 19 Uhr im Live-Ticker & Live-Chat! – Noch bis 16:59 Uhr am Tippspiel teilnehmen – LIVE auf dem WWE Network – Matchcard“

Christian Gruber sagt:

Diese Vorhersagen lagen wieder mal ziemlich daneben.
Sowas würd ich hier gar nicht mehr einstellen.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube