Tony Khan über „rücksichtslose Geschäftspraktiken“ – weiteres Match für „Forbidden Door“ angedeutet – Drei Damen für Owen Hart Tournament bestätigt – Matches für „Dynamite“ und „Collision“ bekannt – „AEW Dynamite #244“ kostenlos und in ganzer Länge

09.06.24, von David "VidDaP" Parke

© lev radin / Shutterstock.com / AEW

Zuletzt berichteten wir darüber, dass gefälschte Zahlen über die Einschaltquoten von AEW-Shows im Internet geteilt werden. Inzwischen äußerte sich auch AEW-Präsident Tony Khan bei X (fka. Twitter) zu dem Thema.

„Das sind die gleichen rücksichtslosen Geschäftspraktiken, mit denen Jim Crockett Promotions und viele frühere Wrestling-Territorien in den 1980er-Jahren zu kämpfen hatten. Ich bin allen Wrestling-Fans, die AEW verfolgen, sehr dankbar, und AEW ist hier, um zu bleiben.“

Bei der jüngsten „Collision“-Ausgabe wurden die Weichen für einige Shows gestellt. So wird es für „Forbidden Door“ wohl ein Match zwischen New Japan-Star Zack Sabre Jr. und AEW-Wrestler Orange Cassidy geben, denn Sabre Jr. forderte „Freshly Squeezed“ in einem Video für den PPV heraus. Eine Antwort Cassidys steht noch aus, so sieht die Matchcard von „Forbidden Door“ bislang aus:

AEW x NJPW: Forbidden Door 2024
Ort: UBS Arena in Elmont, New York, USA
Datum: 30. Juni 2024

AEW World Championship
Singles Match
Swerve Strickland (c) vs. Will Ospreay

AEW TNT Championship – vakant
Ladder Match
Konosuke Takeshita vs. Mark Briscoe vs. TBD vs. TBD

TBS Championship & NJPW Strong Women’s Championship
Title vs. Title Singles Match
Mercedes Mone (TBS) vs. Stephanie Vaquer (NJPW)

AEW Women’s Championship
Singles Match
Toni Storm (c) vs. Mina Shirakawa

Bisher nicht bestätigt:

Singles Match
Zack Sabre Jr. vs. Orange Cassidy

Zudem gab es gleich drei Frauen, die für das Owen Hart Foundation Tournament bestätigt wurden. Nicht nur warf Mariah May ihren Hut in den Ring, auch die Rivalinnen Kris Statlander und Willow Nightingale werden im Turnier stehen. Bei den Herren steht bislang weiter nur Bryan Danielson im Turnier.

Auch für die nächsten Ausgaben von „Dynamite“ und „Collision“ stehen einige Matches und Segmente fest, die ihr folgend findet:

All Elite Wrestling „Dynamite #245“
Ort: Wells Fargo Arena in Des Moines, Iowa, USA
Datum: 12. Juni 2024

TBS Championship
Singles Match
Mercedes Moné (c) vs. Zeuxis

International Championship
Singles Match
Will Ospreay (c) vs. Rey Fenix (w/ Alex Abrahantes)

TNT Championship Qualifier – Singles Match
Dustin Rhodes vs. Jack Perry

Singles Match
Rush vs. ???

* TV Time with Chris Jericho, mit den Gästen Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy)

All Elite Wrestling „Collision #48“
Ort: Mid-America Center in Council Bluffs, Iowa, USA
Datum: 8. Juni 2024

TNT Championship Qualifier – Singles Match
Lee Moriarty vs. Dante Martin

No Disqualification Singles Match
Deonna Purrazzo vs. Thunder Rosa

* Christian Cage präsentiert ein „Fathers’ Day Special“
* Das House of Black kehrt zurück

Der „DMAX Wrestling DE“-Kanal hat mittlerweile die „AEW Dynamite“-Ausgabe vom vergangenen Mittwoch auf Youtube zur Verfügung gestellt. Wer also bisher keine Chance hatte, die dieswöchige Show zu sehen, bekommt hier kostenlos die Möglichkeit dazu:

Quellen: Twitter: @TonyKhan, @AEW; All Elite Wrestling, YouTube: @DMAXWrestlingDE

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube