LET IT BURN! Double or Nothing 2024 REVIEW– AEW Wocherückblick – Elite Hour Podcast

28.05.24, von Katharina "Katha" Kanzan

Double or Nothing 2024 ist im Kasten. Die Show war vollgepackt. Viele Eingriffe, Feuer, Mülltonnen, Würfel, reisige Pokerchips. Stephan und Katha gehen die Show durch und erörtern, was too much war und was genau richtig. Viel Spaß beim Hören!

Double or Nothing 2024 Card:
Preshow: Deonna Purazzo besiegte Thunder Rosa
Preshow: The Acclaimed besiegte Cage of Agony
AEW International Championship
Will Ospreay besiegte Roderick Strong (c) – Titelwechsel
Unified World Trios Championship
The Bang Bang Gang (c) besiegten Death Triangle
AEW Women’s World Championship
Toni Storm (c) besiegteSerena Deeb
Orange Cassidy besiegte Trent Beretta
Chris Jericho besiegte Hook und Shibata
IWGP World Heavyweight Championship Eliminator Match
Jon Moxley (c) besiegte Konsosuke Takeshita
TNT Championship – Barbed Wire Steel Cage Match
Adam Copeland (c) besiegte Malakai Black
TBS Championship
Mercedes Mone besiegte Willow Nightingale
AEW World Championship
Swerve Strickland (c) besiegte Christian Cage
Anarchy in the Arena
The Elite besiegten Team AEW

Folgt der Elite Hour-Crew gerne auf Twitter:
Julian: @Julian_0904
Katha: @kathakritzelt2
Stephan: @StephanL98
Thorsten findet ihr jetzt nur noch auf BlueSky.

♫Music By♫
●SEPY – Lithal [Bass Rebels]
●Song – https://youtu.be/89ZZaV9RcUU
●Download / Stream – https://www.bassrebels.co.uk/Lithal

Und hört auch in die anderen Podcasts von Wrestling-Infos.de rein. Neben dem Weekly-Podcast, der sich vor allem mit WWE aber auch aktuellen Wrestling-Entwicklungen behandelt, gibt es einen Podcast über Impact/TNA namens 6-Sided-Talk und einen dem deutschen Wrestling gewidmeten Podcast namens Deutschland Recap. Daneben findet ihr regelmäßig Interviews mit europäischen aber auch internationalen Wrestler*innen.

 

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei YouTube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.

 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!




1 Antwort auf „LET IT BURN! Double or Nothing 2024 REVIEW– AEW Wocherückblick – Elite Hour Podcast“

Kamaras sagt:

Super Podcast!

Ich fand den PPV gut, aber ich rätsele noch wegen des Bookings.

Ich sehe es genauso wie ihr mit Ospreay. Wie geht es weiter mit ihm?
Option A: Er verliert zeitnah den Titel.
Option B: Es gibt in All In ein Champ vs. Champ gegen Swerve.
Ich bin gespannt, ob man ihn jetzt als übermächtigen Wrestler präsentieren wird.

Dass MJF wieder zurück ist, ist definitiv ein Gewinn für AEW. Adam Cole ist noch verletzt, deshalb wäre es jetzt sinnvoll, dass MJF gegen das komplette Kingdom fehdet. Eventuell turnt Wardlow gegen Kingdom.
Das Tattoo ist genauso sinnlos wie das von Cody Rhodes.

Ich kann generell mit Orange Cassidy nichts mehr anfangen. Am Anfang fand ich ihn super, aber danach ging er mir auf die Nerven.

Bei Copeland/Black hätte ich mir gewünscht, dass Brody und Buddy die Seiten wechseln. Sie könnten dann Copeland zum Sieg verhelfen und wir machen ein neues Brood Stable. Gangrel hätte ich in dem Moment nicht gebraucht.
Ansonsten war dieses Match sehr gut.
Ich glaube, Black wird AEW verlassen, vielleicht ist er deshalb in Ungnade gefallen.

Für mich war es klar, dass Mone den Titel sofort bekommen würde. War vielleicht im Vertrag verankert. Einerseits verständlich, weil Mone eine riesige Reichweite hat und AEW pushen könnte. Sie hat ja auf Insta 6 Millionen Follower, also eigentlich eine Win-Win-Situation. Bin gespannt, wer als Nächstes gegen sie antreten wird.

**Swerve/Christian**

War ein guter Kampf. Swerve finde ich mega als Champion. Es war selbstverständlich klar, dass Swerve gewinnt. Christian muss man da auch sehr stark loben. Ihm tut es richtig gut, bei AEW zu sein.

**Anarchy Match**

Ich habe jeden Spot gefeiert und endlich auch den Sinn des Flammenwerfers verstanden 😀
Für mich sind auch die Young Bucks endlich interessant mit ihrem Gimmick. Ich bin gespannt, wie es weiterlaufen wird.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube