RevPro „Revolution Rumble“ Ergebnisse aus London, England, Vereinigtes Königreich vom 31.03.2024

31.03.24, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Revolution Pro Wrestling „Revolution Rumble“
Ort: York Hall in London, England, Vereinigtes Königreich
Datum: 31. März 2024

1. Match
Singles Match – um Luke Jacobs Spot
Luke Jacobs gewinnt gegen Connor Mills via Submission in einem Crossface.
Matchzeit: 18:37

2. Match
Singles Match
Leon Slater gewinnt gegen Josh Alexander via Pinfall nach einer Bridge als Konter für einen Ankle Lock.
Matchzeit: 16:45

3. Match
Undisputed British Tag Team Championship
Tag Team Match
Grizzled Young Veterans (James Drake & Zack Gibson) gewinnen gegen Subculture (Mark Andrews & Flash Morgan Webster) (c) via Pinfall. –> Titelwechsel!
Matchzeit: 16:05

Nach dem Match werden die neuen Titelträger von Greedy Souls (Brendan White & Danny Jones) attackiert.

4. Match
Undisputed British Women’s Championship
Dog Collar Match
Dani Luna (c) gewinnt gegen Alex Windsor via Pinfall.
Matchzeit: 20:25

Im Anschluss werden beide Damen von den Fans mit Standing Ovations gefeiert.

5. Match
RevPro Undisputed British Heavyweight Championship
Singles Match
Michael Oku (c) gewinnt gegen Leyton Buzzard via Pinfall nach einem Frog Splash.
Matchzeit: 24:10

Reihenfolge, in der die Wrestler dem Revolution Rumble beigetreten sind:

1) Jordan Breaks
2) Josh Alexander
3) Jordan Oliver
4) Aigle Blanc
5) JJ Gale
6) Robbie X
7) Will Kaven
8) Anthony Ogogo
9) Mark Trew
10) Harry Milligan
11) Michael Oku
12) Ricky Knight Jr.
13) Spike Trivet
14) Brett Semtex
15) Brendan White
16) Gabe Kidd
17) Cameron Khai
18) Trent Seven
19) Sha Samuels
20) Mike D Vecchio
21) Luke Jacobs
22) Oskar
23) Shigehiro Irie
24) Chuck Mambo
25) Danny Jones
26) TK Cooper
27) David Francesco
28) Leon Slater
29) Connor Mills
30) Chris Ridgeway

6. Match
Revolution Rumble
Luke Jacobs gewinnt gegen Aigle Blanc, Anthony Ogogo, Brendan White, Brett Semtex, Cameron Khai, Chris Ridgeway, Chuck Mambo, Connor Mills, Danny Jones, David Francisco, Gabe Kidd, Harry Milligan, JJ Gale, Jordan Oliver, Jordon Breaks, Josh Alexander, Leon Slater, Mark Trew, Michael Oku, Mike D Vecchio, Oskar Leube, Ricky Knight Jr., Robbie X, Sha Samuels, Shigehiro Irie, Spike Trivet, TK Cooper, Trent Seven und Will Kaven via Stipulation, nachdem er Ricky Knight Jr. als letztes eliminiert hat.
Matchzeit: 80:21

Nach dem Match ergreift Jacobs ein Mikrofon. Als Sieger steht ihm eine Chance auf die RevPro Undisputed British Heavyweight Championship von Michael Oku zu. Diese Chance möchte er bei der „12 Year Anniversary“ Show am 24. August einlösen.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube