„WWE Speed“ Taping-Ergebnisse aus Salt Lake City, Utah, USA vom 23.02.2024

17.02.24, von Jens "JME" Meyer

Quelle: wwe.com

World Wrestling Entertainment „Speed“
Ort: Delta Center in Salt Lake City, Utah, USA
Datum: 16. Februar 2024
Zuschauer: 11.033

Im Vorfeld der gestrigen „Friday Night Smackdown“-Ausgabe wurden im Delta Center in Salt Lake City, Utah, zwei Matches für das neue Showormat „WWE Speed“ aufgezeichnet. Dieses wird im Frühjahr exklusiv auf der Social Media Plattform X (ehemals Twitter) an den Start gehen. Im Rahmen von „WWE Speed“ werden Matches mit einem Time-Limit von 5 Minuten stattfinden. Der Sieger des Matches erhält einen Punkt, dem Verlierer wird ein Punkt abgezogen. Sollte es zu einem Time Limite Draw kommen, werden keine Punkte vergeben. Welche Bewandnis die Punkte genau haben werden, ist noch nicht bekannt.

1. Match
Singles Match
Dragon Lee gewann gegen Cedric Alexander.
Matchzeit: 04:31

2. Match
Singles Match
Odyssey Jones gewann gegen Cameron Grimes.
Matchzeit: 02:19

Quelle: PWInsider.com

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




6 Antworten auf „„WWE Speed“ Taping-Ergebnisse aus Salt Lake City, Utah, USA vom 23.02.2024“

mick sagt:

speed könnt ihr getrosst aus den prgramm nehmen dieser quatsch mit nur langweilige 2 matches lohnt sich net im geringsten. dieser mist ist nur rotze pur.

Apophis sagt:

Mick, dann schau es halt nicht. Läuft doch eh nur auf X und ist weder für die Weeklies noch die PPVs relevant, also so what!?

OnePunchMan sagt:

@Apo ob es für die andern Shows einen Sinn hat wird man sehen.
Für irgendwas werden die Punkte ja dasein!

Edelmann sagt:

Nun bin ich kein Experte bezüglich Thema Wirtschaft und „Geldmacherei“…
Aber die Show wurde sicher nicht ins Leben gerufen um das Produkt bzw. die Worker besser zu machen oder ihnen mehr Screentime zu geben.
Wenn das Matchzeiten sind welche sich so einpendeln werden dann Gute Nacht!
Braucht man genauso wenig wie einen Hautausschlag am Hintern.

ThreeCount sagt:

@Edelmann

Die Matchzeiten werden so bleiben da Speed ein Konzept ist mit Matches mit einem 5 Minuten Timelimit.

Wirklich relevant wird es vielleicht nur gegen Ende. Man will es wohl jetzt auf X testen ob es ankommt und dann mal sehen.

OnePunchMan sagt:

@Edelmann grade bei den nicht Wrestling Fans könnte die unter 5 Minuten Matches gut Ankommen.
Wer würde schon ein über 10 Minuten Match angucken wenn er kein Richtiger Fan ist.
Kenne genug Leute die gucken sich echt nur die Highlight Videos von Shows an

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube