Wrestlerin kehrt von STARDOM zu AEW zurück – Dealer’s Choice Matches bestätigt: Rob Van Dam kehrt bei „AEW Dynamite“ zurück – CMLL-Stars und erstes Match für die nächste „AEW Rampage“-Ausgabe angekündigt

28.01.24, von Jens "JME" Meyer

Quelle: AEW/IMPACT

Wie Dave Meltzer in der aktuellen Ausgabe des Wrestling Observer Newsletters berichtet, wird Megan Bayne bald in den AEW-Shows starten. Ihr letztes Match für STARDOM bestritt die 25-Jährige am 21. Januar 2023. Bayne wurde bereits vor einigen Monaten von AEW unter Vertrag genommen. Da man im Sommer keine konkreten Pläne für sie hatte, wurde sie dann aber zu STARDOM nach Japan „ausgeliehen“, wo sie von Juli an bis vor wenigen Tagen aktiv war. Anfang 2022 hatte die 25-Jährige zwei Matches bei „AEW Dark“ bestritten, bevor sie aufgrund eines Kreuzbandrisses über 14 Monate pausieren musste. Es folgte ein Dark Match bei den „AEW Rampage“-Tapings vom 07. Juni 2023. Anschließend wurde ihr nahegelegt, sich Bookings außerhalb von AEW zu suchen, kurz darauf startete sie bei STARDOM in Japan.

Am kommenden Mittwoch wird es bei „AEW Dynamite“ bekanntlich zu zwei Dealer’s Choice Matches kommen. So wählen Swerve Strickland und Adam Page jeweils den Gegner des anderen. In der vergangenen Nacht wurde nun angekündigt, dass „Hangman“ Adam Page auf Toa Liona von Mogul Embassy treffen wird, während Rob Van Dam zurückkehren und gegen Swerve Strickland in den Ring steigen wird.

All Elite Wrestling Dynamite #226
Ort: UNO Lakefront Arena in New Orleans, Louisiana, USA
Datum: 31. Januar 2024

Singles Match – Dealer’s Choice
Swerve Strickland vs. Rob Van Dam

Singles Match – Dealer’s Choice
„Hangman“ Adam Page vs. Toa Liona

Singles Match
Deonna Purrazzo vs. Taya Valkyrie

Singles Match
Chris Jericho vs. Kyle Fletcher

Für die „AEW Rampage“-Ausgabe in der kommenden Woche wurden ebenfalls zwei Matches bestätigen. Wie bereits am Freitag angekündigt, werden im Rahmen der Kooperation mit der mexikanischen Promotion CMLL einige Luchadores ihr Debüt feiern. So werden Volador Jr., Mistico, Mascara Dorada und Hechicero im Einsatz sein, in welcher Konstellation ist aber noch unklar. Ebenfalls angekündigt wurde das Match Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) vs. Top Flight (Darius & Dante Martin).

All Elite Wrestling „Rampage #130“ (Tapings: 31.01.2024)
Ort: UNO Lakefront Arena in New Orleans, Louisiana, USA
Datum der Erstausstrahlung: 02. Februar 2024

Tag Team Match
Private Party (Marq Quen & Isiah Kassidy) vs. Top Flight (Darius & Dante Martin)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Volador Jr., Mistico, Mascara Dorada und Hechicero in Action.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




1 Antwort auf „Wrestlerin kehrt von STARDOM zu AEW zurück – Dealer’s Choice Matches bestätigt: Rob Van Dam kehrt bei „AEW Dynamite“ zurück – CMLL-Stars und erstes Match für die nächste „AEW Rampage“-Ausgabe angekündigt“

Omega61 sagt:

Die Idee Megan nach Stardom auszuleihen sollte ein zukünftiges Konzept werden, die Leihe dorthin hat ihr extrem gut getan. Mariah May hat sich während ihrer Vertragslaufzeit bei Stardom auch super entwickelt. Dieses Konzept sollte man beibehalten!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube