Kategorie | Shuyaku, W-I Podcast

TETSUYA NAITO bekommt seinen ROLL CALL! NJPW Wrestle Kingdom 18 Review – Shuyaku Round-up Podcast

07.01.24, von "Julian_0904"

Die beste Woche des Jahres im japanischen Wrestling liegt hinter uns. NJPW, NOAH, AJPW und STARDOM hatten alle ihren großen Shows in der vergangenen Woche. Katha und Julian besprechen alles, was sie gesehen haben, heute im Shuyaku Podcast. Viel Spaß!

Holt euch euren Wrestlingkalender und unterstützt unser Projekt unter: https://www.quizmania.de

Folgt der Shuyaku-Crew gerne auf Twitter:
Julian: @Julian_0904
Katha: @kathakritzelt2

♫Music By♫
●Hanu Dixit – Punk in Donots
●Song – https://www.youtube.com/watch?v=RhzRP4v5YoQ

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei YouTube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!




1 Antwort auf „TETSUYA NAITO bekommt seinen ROLL CALL! NJPW Wrestle Kingdom 18 Review – Shuyaku Round-up Podcast“

blablabla sagt:

Das Ende von Wrestlekingdom war sehr gut gebookt. Als Evil rauskam, bin ich fast ausgerastet und dachte nur bitte nicht der schon wieder… aber dann die Aktion mit Sanada und der Tränenreiche Abgang von Ihm waren absolut großartig. Und dann natürlich der Moment für Naito. Ich feiere das er Champion ist, ist mir lieber als wieder Okada. ich hoffe nur, das nicht schon wieder die beiden gegeneinander fehden, das wird ja langsam lächerlich. Aber ich denke das Jahr dürfte sehr spannend werden. Okada vs. Danielson habe ich nicht wirklich verstanden. Das sind so Matcharten die OK für mich sind, aber mehr auch nicht. Da sehe ich lieber etwas mehr Aktion auch wenn ich die Idee dahinter ja absolut verstehe. Finde auch nach wie vor Okada recht überbewertet, aber das ist ja meckern auf höchstem Niveau. ZSJ im Main Event von Wrestlekingdom wäre natürlich der Hammer, glaube ich aber nicht dran. Für mich ist ZSJ, jetzt wo Osprey ja leider wechselt, der beste Wrestler den New Japan hat. Was der Typ für Kontermanöver und Submissions raushaut, sehe ich von keinem anderen Wrestler. Ich hoffe das ZSJ noch lange bei New Japan bleibt, und das sie Ihn auch gut pushen. Von den Japanern ist Naito mein Liebling, von daher finde ich den Titelgewinn natürlich super 😉 Bezüglich Ziggler und Riddle bin ich mal sehr gespannt. Mag ja beide sehr gerne und die könnten auch gut bei New Japan reinpassen. Auch schöne Worte am Ende von Katha bezüglich Kota Ibushi. Er war vorher mein japanischer Lieblingswrestler neben Osprey und ZSJ, aber seit seinem Unfall im Ring gegen Okada scheint er sich nicht mehr richtig erholt zu haben. Er war halt auch einer derjenigen die immer vollgas gegeben hatten und das zollt irgendwann seinen Tribut (siehe Omega) Hoffe das er in Zukunft besser auf sich achtet. Danke an Euch beiden und viele Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube