NJPW on AXS #316 Ergebnisse aus Tokio, Japan vom 04.01.2024

05.01.24, von Johannes "YoungBuck" Becker

Quelle: New Japan Pro Wrestling

New Japan Pro Wrestling on AXS #316 (Tapings: „Wrestle Kingdom 17“ vom 04.01.2023)
Ort: Tokyo Dome in Tokio, Japan
Ausstrahlung: 04. Januar 2024
Zuschauer: 26.085

1. Match
IWGP United States Heavyweight Championship
Singles Match
Kenny Omega gewann gegen Will Ospreay (c) via Pin nach dem One Winged Angel –> Titelwechsel!
Matchzeit: 34:38
– Kenny Omega kam mit einem Remix von „One Winged Angel“, dem Sephiroth-Theme von „Final Fantasy 7“, zum Ring. Auch die Jacke des Antagonisten aus dem beliebten Spiel trug der AEW-Star.
– Will Ospreay verwendete sein altes Theme „Elevated To The Sky“, welches er seit der Gründung des United Empire nicht mehr genutzt hatte.
– Im Laufe des Matches entfernte Omega das Ringpolster, um Ospreay mit einem Irish Whip in die Ecke zu befördern. Später wollte Ospreay auf jener Ecke eine Top Rope Spanish Fly zeigen, doch Omega konterte dies mit einem DDT auf das entblößte Metall. Daraufhin zog sich Ospreay eine Platzwunde am Kopf zu.
– Ein unfassbares Match!

Diskutiert in unserem Board mit vielen weiteren Fans über die Show: Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube