„AEW Rampage #120“ Rating auf TNT vom 25.11.2023

30.11.23, von Marko "Killcobain" Welzenbach

© AEW

Die „AEW Rampage“-Ausgabe am 25. November 2023 auf TNT sahen durchschnittlich ca. 264.000 Zuschauer. Auf dem ungewohnten Sendeplatz, am Samstagabend ab 19 Uhr US-Ostküstenzeit, erzielte man damit die bisher niedrigste Zuschauerzahl in der Geschichte der Show. Im Vergleich zur Ausgabe in der Vorwoche (280.000 Zuschauer) verlor man circa 16.000 Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe vor einem Jahr, am 25. November 2022 (411.000 Zuschauer), verlor man bei den Zuschauern ca. 36 %.

In der US-Hauptzielgruppe (Personen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte die Ausgabe ein Rating von 0,08 Punkten und 110.000 Zuschauern, was zu Platz 32 der meist geschauten Shows in P18-49 im US-Kabelfernsehen am Freitag reichte. (Vorwoche: 0,09 Punkte, 121.000 Zuschauer und Platz 34) Im Vergleich zur Ausgabe vor einem Jahr, am 25. November 2022 (0,11 Ratingpunkte), sank das Rating in der US-Hauptzielgruppe um 27 %.

„Rampage“ lief in dieser Woche unter anderem gegen die Preshow des „WWE Survivor Series: War Games“-PLEs auf Peacock sowie gegen College-Football auf ESPN, FS1 und ESPN2 (6,678 Millionen Zuschauer sowie 1,65 Ratingpunkte in P18-49).

Zum Vergleich die Auflistung des Zuschauer-Traffics während der einzelnen Segmente auf TNT:
* Rocky Romero vs. Hook sowie das Post-Match-Angle sahen 0,271 Mio. Zuschauer, davon 106.000 in der Hauptzielgruppe.
* Eine Backstage-Promo von Wheeler Yuta sowie Diamante vs. Kris Statlander verloren 12.000 Zuschauer (0,259 Mio. Zuschauer, davon 109.000 in der Hauptzielgruppe).
* Die Fortsetzung des Matches Diamante vs. Kris Statlander, das Post-Match-Angle mit Mercedes Martinez und Willow Nightingale, eine Backstage-Promo von Daniel Garcia, eine Live-Promo von The Kingdom sowie Duke Davis & Ganon Jones vs. The Kingdom gewannen 9.000 Zuschauer (0,268 Mio. Zuschauer, davon 114.000 in der Hauptzielgruppe).
* Katsuyori Shibata vs. Wheeler Yuta sowie das Post-Match-Angle mit Hook verlor 8.000 Zuschauer (0,260 Mio. Zuschauer, davon 111.000 in der Hauptzielgruppe).

Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen der Erstausstrahlungen zu diesem Zeitpunkt in den vergangenen Jahren:
25. November 2023: 264.000 Zuschauer und 0,08 Ratingpunkte in P18-49
25. November 2022: 411.000 Zuschauer und 0,11 Ratingpunkte in P18-49
26. November 2021: 431.000 Zuschauer und 0,18 Ratingpunkte in P18-49

Quellen: Wrestlenomics

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube