MLW Fightland 2023 Ergebnisse & Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania, USA vom 18.11.2023

19.11.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Major League Wrestling

Major League Wrestling „Fightland 2023“
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 18. November 2023 auf FITE+

Die Kommentatoren Joe Dombrowski und Matt Striker begrüßen die Zuschauer zur heutigen Show. Sie gehen die heutige Matchcard durch, bevor das erste Match des Abends beginnt.

1. Match
MLW World Tag Team Championship
Ladder Match
The Second Gear Crew (1 Called Manders & Matthew Justice) gewannen gegen The Calling (AKIRA & Rickey Shane Page) (c) via Stipulation –> Titelwechsel!
Matchzeit: 12:20

Im Anschluss an das Match geraten AKIRA und Page aneinander. AKIRA zeigt dem Anführer von The Calling den Mittelfinger, was einen Brawl zwischen den beiden auslöst. Cannonball ergreift Partei für Page und verpasst AKIRA einen Hammerlock DDT. Page schnappt sich einige Stühle, und AKIRA muss einen Impaler DDT auf den Berg von Stühlen einstecken. Abschließend legt Page eine Karte auf AKIRA, und dieser ist nun kein Teil mehr von The Calling.

Ein Videopackage hyped den Auftritt von Miyu Yamashita. Sie wird ihre Princess Of Princess Championship gegen Delmi Exo bei „One Shot“ am 07. Dezember verteidigen.

2. Match
Loser Leaves Match
Matt Cardona (w/ Saint Laurent) gewann gegen Mance Warner via Pin nach einem Spear von Steph De Lander durch einen Tisch.
Matchzeit: 08:09
– Vor dem Finish wurde der Schiedsrichter ausgeschaltet, und Cardona führte einen Low Blow aus. Steph De Lander kommt heraus und kann ihrem Geschäftspartner einen Stuhl entreißen, bevor sie ihren Freund Warner küsst. Es folgt eine Double Clothesline von Cardona und Warner. Danach zeigt De Lander einen Spear gegen ihren Partner und zieht anschließend den ausgeknockten Cardona auf Warner zum Cover.

Nach dem Ertönen der Ringglocke feiert Cardona, dass er Warner aus der Major League Wrestling befördert hat. Mehrere Offizielle und Security-Mitarbeiter kommen heraus, um Warner aus der Halle zu begleiten. Zum Abschluss verpasst er Saint Laurent einen Punch. Nachdem Warner aus der Halle ist, hält Cardona eine Promo und hypt das Debüt von De Lander. Diese sagt, dass sie Wrestling mehr liebt als ihren Partner und deshalb habe sie sich entschieden, Cardona zum Erfolg zu bringen.

3. Match
Tag Team Match
Ichiban & Mascara Dorada gewannen gegen Promociones Dorado (El Barbaro Cavernario & Rocky Romero) (w/ Salina de la Renta) via Pin an Cavernario durch Dorada nach einer Shooting Star Press.
Matchzeit: 11:59

4. Match
MLW World Heavyweight Championship
Singles Match
Alex Kane (c) (w/ Mr. Thomas) gewann gegen Jacob Fatu via Referee Stoppage, nachdem Fatu im Fade to Black das Bewusstsein verloren hat.
Matchzeit: 48:03

Kaum ertönt die Ringglocke, wird Kane von der World Titan Federation attackiert. Die Unterstützung des Bomaya Fight Clubs wird von Tom Lawlor und Cardona aufgehalten. Eine weitere Person, die ein „WTF“-Shirt trägt, betritt den Ring und zeigt einige Black Hole Slams und Powerbombs gegen den Boyame Fight Club. Das Licht geht aus, und als es wieder angeht, steht Alexander Hammerstone im Ring, ebenfalls in einem WTF-Shirt, und greift Kane an. Der ehemalige MLW World Heavyweight Champion verprügelt seinen Erzrivalen Fatu, bevor er Mr. Thomas über das Seil nach draußen wirft. Zum Schluss muss Kane einen Schlag mit dem Titelgürtel von Cardona einstecken. Mit diesen Bildern endet die Show.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube