Wo ist Mickie James? – Impact-Offizielle sehr zufrieden mit dem Vorverkauf für TNA „Hard to Kill 2024“ – Mike D Vecchio unterschreibt Entwicklungsvertrag – Debüt und erstes Match für „Final Resolution 2023“ bestätigt – Vorschau auf „Impact Wrestling #1009“

16.11.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

© Impact Wrestling

– Wie PWInsider in dieser Woche berichtet, wird die ehemalige Impact Knockouts Championesse Mickie James vorerst nicht mehr in den Shows von Impact Wrestling zu sehen sein. Quellen aus dem internen Impact-Umfeld berichteten PWInsider, dass das Verhältnis zwischen den beiden Parteien weiterhin in Ordnung ist, aber James sich, momentan „eine Auszeit“ nimmt. Zahlreiche Quellen innerhalb des Unternehmens betonten außerdem, dass sie aufgrund ihres Status als TNA Original und Legende „jederzeit“ zurückkehren könnte. Bereits im Juni wurde berichtet, dass James ohne einen festen Vertrag für Impact Wrestling arbeitet, man aber nie Bedenken hatte, da sie bisher immer zu ihrem Wort stand und ihre Zusagen einhielt. Es wird spannend zu beobachten sein, ob James auch beim Start der neuen TNA-Ära eine Rolle spielen wird.

– Der Belgier Mike D Vecchio, der Fans der deutschen Wrestlingszene unter anderem von GWF und wXw bekannt sein dürfte, hat einen Entwicklungsvertrag bei Impact Wrestling unterzeichnet. Der 27-Jährige nahm an einem Tryout im Rahmen der UK-Tour der Promotion teil und konnte überzeugen.

– In der letzten Ausgabe von „Impact Wrestling“ feierte der ehemalige MLW World Middleweight Champion Myron Reed sein Debüt für die Promotion. Er wird sich zukünftig The Rascalz (Trey Miguel & Zach Wentz) anschließen. Dies wurde während der Ausgabe in einer gemeinsamen Promo der drei bestätigt.

– Bei „Final Resolution 2023“ am 9. Dezember 2023 wird Zack Sabre Jr. sein Impact Wrestling Debüt feiern. Dies gab die Promotion in den letzten Tagen bekannt. Zack Sabre Jr. wird zusammen mit dem ehemaligen IMPACT World Champion Josh Alexander im Main Event gegen The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) antreten.

Impact Wrestling „Final Resolution 2023“
Ort: Don Kolov Arena in Mississauga, Ontario, Kanada
Datum: 9. Dezember 2023

Tag Team Match
Zack Sabre Jr. & Josh Alexander vs The Motor City Machine Guns ( IMPACT World CHampion Alex Shelley & IMPACT X Division Champion Chris Sabin).

Wie Impact/TNA in dieser Woche mitteilte, ist der Vorverkauf für „Hard to Kill 2024“ am 14.01.2023 der erfolgreichste Vorverkauf der letzten Jahre. Bis zum 11. November hatte man zwar dennoch erst 476 Tickets verkauft, aber dies liegt weit über den Vorverkaufszahlen in den vergangenen Jahren. Das aktuelle Setup im Pearl Concert Theater beläuft sich auf 1.180 Plätze. „Hard to Kill 2024“ wir das erste Event in der neuen TNA-Ära sein und wirft mit den Matches Trinity vs. Jordynne Grace um die Impact/TNA Knockouts Championship und Alex Shelley vs. Moose um die Impact/TNA World Championship bereits seine Schatten voraus.

Total Nonstop Action Wrestling „Hard to Kill 2024“
Ort: Palms Casino Resort in Las Vegas, Nevada, USA
Datum: 13. Januar 2024

TNA/IMPACT Knockouts World Chmpionship
Singles Match
Trinity (c) vs. Jordynne Grace.

TNA/IMPACT World Championship
Singles Match
Alex Shelley (c) vs. Moose.

Auch in dieser Woche wird wieder eine neue Episode von „Impact Wrestling“ ausgestrahlt. Bisher wurden für die heutige Ausgabe die Matches Trinity vs. Sonny Kiss, Moose vs. Heath Miller, The Rascalz (Trey Miguel & Zach Wentz & Myron Reed) vs. Laredo Kid & Black Taurus & Juventud Guerrera, ABC (Ace Austin & Chris Bey) vs. Kenny King & Sheldon Jean um die IMPACT World Tag Team Championships und Bully Ray & Jordynne Grace vs. Steve Maclin & Kilynn King. Im Main Event der Show bekommen wir das lang erwartete Match zwischen Wlll Ospreay und Josh Alexander zu sehen. Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live auf dem Youtube-Aboservice und IMPACT Plus zu sehen sowie als VoD auf DAZN. Nachfolgend das bisher bestätigte Line-Up zur heutigen Ausgabe in der Übersicht:

Impact Wrestling #1009 (Tapings: 21.10.2023)
Ort: Cicero Stadium in Chicago, Illinois, USA
Erstausstrahlung: 16. November 2023 auf FITE.TV und ImpactPlus

Singles Match
Will Ospreay vs. Josh Alexander.

Intergender Singles Match
Impact Knockouts Champion Trinity vs. Sonny Kiss.

IMPACT World Tag Team Championship
Tag Team Match
ABC (Ace Austin & Chris Bey) vs. Kenny King & Sheldon Jean.

Six Man Tag Team Match
The Rascalz (Trey Miguel & Zach Wentz & Myron Reed) vs. Laredo Kid & Black Taurus & Juventud Guerrera.

Intergender Tag Team Match
Bully Ray & Jordynne Grace vs. Steve Maclin & Kilynn King.

Singles Match
Moose vs. Heath Miller.

Quellen: Wrestling Observer, PWinsider, Impact Wrestling

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube