NWA ,,Powerr“ #125 Ergebnisse & Bericht aus Nashville, Tennesee, USA vom 12.09.2023 (inkl. Video der kompletten Show)

13.09.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: National Wrestling Alliance

National Wrestling Alliance „Powerrr #125“ (Tapings: 28.08.2023)
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Datum der Erstausstrahlung: 12. September gust 2023

Full Show

1. Match
4 Way Match – Gewinner zieht ins Finale für #1 Contender Match um die NWA Television Championship
Zicky Dice gewann gegen Judais, Dak Draper & Gaagz The Gymp.

The Southern Six (Ricky Morton, ,,Thrillbilly“ Silas Mason & Alex Taylor hielten eine Promo. Sie sprachen darüber, dass Ricky Morton der Special Guest Referee für das Tag Team Match zwischen Homicide & Joe Alonzo gegen Colby Corino & Koa Laxamana sein wird.

2. Match
Siingles Match
Jax Dane gewann gegen AJ Cazana

Ricky Morton war beim Interview. Er sprach über seine Gedanken, zum Tag Team Match heute Abend.

Rolando & Rush Freeman sprachen bei ihrem Interview über den Absturz von The Spectaculars. Rolando sagte, dass er Rush Freeman ein Match mit dem NWA Televison Champion Thom Latimer besorgt hat.

3. Match
Tag Team Match – Special Referee: Ricky Morton
Homicide & Joe Alonzo gewannen gegen Colby Corino & Koa Laxamana.
Ricky Morton hatte Laxamana mit einer Low-Blow attackiert, was Joe Alonzo für den Pin nutzte.

NWA Worlds Heavyweight EC3 kam auf die Bühne. Er sprach über seinen Titelgewinn gegen Tyrus bei NWA 75, & dass er der größte NWA Champion aller Zeiten sein möchte. NWA Television Champion Thom Latimer befand sich mit EC3 auf der Bühne, Latimer wurde von EC3 zu einem Match im Main Event von NWA ,,Samhain“ herausgefordert. Sie wurden von der ehemaligen NWA World Womens Championesse Kamille unterbrochen. Sie sagte, dass EC3 sich den Titel erschlichen hätte. Sie sagte auch, dass Gaagz the Gymp auch hätte Tyrus besiegen können, woraufhin die Wrestling Welt gefeiert hätte. Latimer nimmt die Herausforderung von EC3 an, damit ist der Main Event von NWA Samhain offiziel.

Chris Adonis kam auf die Bühne. Er bezeichnete sich selbst als ,,Sexy Jesus“ & dass er die NWA Televison Championship gewinnen möchte, damit er diese für eine Chance auf die NWA Worlds Heavyweight Championship einlösen kann.

4. Match
NWA World Womens Championship
Singles Match
Kenzie Paige (c) gewann gegen Samantha Starr

Diskutiert über diese Show in unserem Board. Einfach HIER klicken!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube