Jade Cargill: Tony Khan „nicht zu übertreffen“ – Vorschau auf AEW „Collision“: Fünf Matches und mehrere Segmente angekündigt

09.09.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: All Elite Wrestling

In einem Interview mit „Women’s Wrestling Talk“ verriet Jade Cargill in dieser Woche, dass sie auch während ihrer aktuellen Pause regelmäßig mit Tony Khan in Kontakt stehe und sie sich keine andere Wrestling-Company als AEW als Arbeitgeber wünscht.

„Er ist ein phänomenaler Boss. Ich kann ihn buchstäblich jetzt anrufen, er wird mich wahrscheinlich in drei Minuten zurückrufen, und das ist ein Mann, der vier Unternehmen hat, ein professionelles Fußballteam, die Jacksonville Jaguars, er ist beschäftigt, er kommt buchstäblich zu jeder Show. Er ist mit so viel Leidenschaft dabei. Er liebt unser Unternehmen. Es gibt keinen anderen Ort, an dem ich lieber sein möchte. Er sieht mich nicht als eine Nummer, sondern als einen Menschen. Er kennt meinen Weg und er versteht meine Aufgabe in der Wrestling-Gemeinschaft und was ich erreichen will. Und ich glaube nicht, dass man das übertreffen kann.“

Für die heutige Ausgabe von „AEW Collison“ sind fünf Matches und mehrere Segmente angekündigt. So kommt es zu den Halbfinalmatches des Grand Slam World Title Eliminator Tournaments sowie zu einem Titelmatch zwischen AEW International Champion Jon Moxley und Action Andretti. Darüber wird sich Bryan Danielson zu seinem Match mit Ricky Starks äußern und wir hören von Saraya & Ruby Soho sowie von The Acclaimed & „Daddy Ass“ Billy Gunn. Auch der Bullet Club Gold wird in Action zu erleben sein. Zudem wird Kris Statlander ihre TBS Championship verteidigen, wenn sie eine Open Challenge ausspricht und der Bullet Club Gold ist in Aktion. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

All Elite Wrestling „Collision“ #13“
Ort: Rocket Mortgage Fieldhouse in Cleveland, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 9. September 2023

AEW International Championship
Singles Match
Jon Moxley (c) vs. Action Andretti

TBS Championship
Singles Match
Kris Statlander (c) vs. ???

Grand Slam World Title Eliminator Tournament – Halbfinale – Singles Match
Roderick Strong vs. Darby Allin

Grand Slam World Title Eliminator Tournament – Halbfinale – Singles Match
Penta El Zero Miedo vs. Samoa Joe

8-Men Tag Team Match
Bullet Club Gold (Colten Gunn, Austin Gunn, Jay White & Juice Robinson) vs. Dios Del Inframundo, Aerostar, Gran Metalik & Gravity

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Bryan Danielson äußert sich über sein Match mit Ricky Starks.
* Saraya und Ruby Soho melden sich zu Wort.
* The Acclaimed & „Daddy Ass“ Billy Gunn sprechen zu uns.

Quellen: Women’s Wrestling Talk, AEW.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




4 Antworten auf „Jade Cargill: Tony Khan „nicht zu übertreffen“ – Vorschau auf AEW „Collision“: Fünf Matches und mehrere Segmente angekündigt“

Heatseeker sagt:

aber Jade, bei Vince McMahon bekommst du sicher auch eine persönliche und intensive körperliche Betreuung wenn du willst 🤣

Ripbray_black sagt:

Mensch hier wird aber bcg Werbung gemacht die sind nicht nur in Action sondern werden auch in Action sein 😇😅

Angela sagt:

also die Jade brauche ich wirklich nicht (mehr)

Bash sagt:

Optisch auf eine Art beeindruckend. Das wars.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube