Impact Wrestling #986 Ergebnisse und Bericht aus Columbus, Ohio, USA vom 22.06.2023 (inkl. Abstimmung & Videos)

23.06.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: IMPACT Wrestling

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Wird geladen ... Wird geladen ...

„Impact Wrestling“ #986 (Tapings: 10.06.2023)
Ort: Ohio Expo Center in Columbus, Ohio, USA
Datum der Erstausstrahlung: 22. Juni 2023 auf IMPACT Plus und Youtube

Before the Impact:

Before the Impact Match
Singles Match
Jody Threat gewann gegen Nevaeh via Pinfall nach einer F-Bomb.
Matchzeit: 08:00

Main Show:

Die Kommentatoren Matthew Rehwoldt und Tom Hannifan begrüßen die Zuschauer zur heutigen Ausgabe.

1. Match
Six Man Tag Team Match
Brian Myers & The Good Hands (Jason Hotch & John Skyler) gewannen gegen oVe (Sami Callihan, Madman Fulton & Jake Crist) via Pinfall von Brian Myers an Jake Crist nach dem Roster Cut, nach einem Eingriff von Moose.
Matchzeit: 05:40

Weiter geht es backstage mit Eddie Edwards und Frankie Kazarian, die über ihr heutiges Match sprechen und Pobleme haben, den jeweils anderen zu Vertrauen. Eddie Edwards schwört auf das „Grab von Killer Kowalski“, welcher beide trainiert hat, dass Kazarian ihm trauen kann.

Als Nächstes wird Sami Callihan backstage dabei gezeigt, wie er vor Wut und Frust Stühle durch die Gegend wirft. Er wird von Rich Swann unterbrochen, der sich dafür entschuldigt, dass er Sami bei „Against All Odds“ nicht zur Seite gestandem hat. Allerdings hatte er auch einen triftigen Grund, denn er war an einen Stuhl gefesselt. Sami Callihan erwidert, dass es Swanns Pflicht ist, ihm zur Seite zu stehen.

2. Match
Singles Match
Dirty Dango gewann gegen Bhupinder Gujjar via Pinfall nach einem Reverse DDT.
Matchzeit: 02:00

The Death Dollz treffen auf Nevaeh und sind sich nicht sicher, ob sie ihr Vertrauen können. Da sie aber keine andere Wahl haben, werden sie das Risiko eingehen.

Zicky Dice besteht die Prüfung zum Referee. Johnny Swinger hat natürlich direkt im Kopf, dass sie damit wunderbar betrügen können.

3. Match
Tag Team Match
Mike Bailey & Jonathan Gresham gewannen gegen The Design (Kon & Angels) (w/ Deaner) via Pinfall nach der Ultima Weapon von Mike Bailey an Angels.
Matchzeit: 09:28

Trinity meldet sich zu Wort. Sie ist nicht glücklich darüber, dass  Gisele Shaw bei den Shows in Australien eine Chance auf die Impact Knockouts Championship erhält. Aber sie findet es OK, dass das Titelmatch bei „Slammiversary“ ein Triple Threat Match sein könnte. Nächste Woche will Trinity aber erst einmal Jai Vidal verprügeln.

Nick Aldis hat ein Statement veröffentlicht und erklärt, dass er heute nicht vor Ort ist, da er um seine Sicherheit fürchtet. Alex Shelley kann es nicht glauben und will, dass Nick Aldis heute auftaucht. Nächste Woche wird Aldis aber wieder vor Ort. Shelley verschwindet, nur um noch einmal zurückzukommen und Interviewer Jimmy Jacobs einen Superkick zu verpassen.

4. Match
Singles Match
Killer Kelly gewann gegen Taylor Wilde (w/ KiLynn King) via Pinfall nach einem Einroller.
Matchzeit: 05:08

Taylor Wilde & KiLynn King attackieren Killer Kelly nach dem Match, bis Masha Slamovich den Save macht.

Scott D’Amore sagt, dass er nicht mehr der Präsident ist. Seine Blütezeit als Wrestler, wenn er denn eine hatte, war nicht so gut wie die von Bully Ray oder Steve Maclin, aber er hat im Laufe der Jahre eine Menge Leute gecoacht und ist fünfmaliger Canadian Heavyweight Champion. Er bricht jede Regel und überschreitet jede Grenze, und da er Ray in diese Firma gebracht hat, ist es an der Zeit, ihn zu beseitigen. Die Ärmel sind hochgekrempelt und jetzt ist er bereit für den Krieg.

Für das nächste Match gesellen sich Kenny King und Sheldon Jean zu den Kommentatoren.

5. Match
IMPACT Digital Media Championship
Singles Match
Joe Hendry gewann gegen Yuya Uemura via Pinfall nach dem Standing Ovation.
Matchzeit: 09:07

Nach dem Match kommt Kenny King zum Ring und schnappt sich die Digital Media Championship. Er schaut den Titelgürtel lange an, bevor er ihn an Hendry zurückgibt und den Ring verlässt.

6. Match
Tag Team Match
Steve Maclin & Bully Ray gewannen gegen Frankie Kazarian & Eddie Edwards (w/ Alisha Edwards) via Pinfall nach einer Suplex/Neckbreaker-Kombination an Frankie Kazarian, nachdem dieser zuvor aus Versehen von Eddie Edwards mit einem Superkick getroffen worden war.
Matchzeit: 15:31

Post Show

Euch hat diese Show gefallen? Dann diskutiert HIER mit anderen Usern über diese und viele andere Shows!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube