Große Veränderungen im kreativen Bereich: Jimmy Jacobs verlässt Impact Wrestling nach über fünf Jahren und wechselt zu AEW – Impact verpflichtet Hunter „Delirious“ Johnston – Vorschau auf kommende Events: Main Event für „Slammiversary 2023“ steht fest – Lio Rush kehrt bei Impact „Summer Sizzler“ zurück – Hiroshi Tanahashi für „Multiverse United 2“ bestätigt – Australien-Tour live auf FITE TV – Vorschau auf „Impact Wrestling“ #985

15.06.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

© Impact Wrestling

Personalien/sonstige News

– Der ehemalige ROH-Star und langjährige Impact-Mitarbeiter Jimmy Jacobs hat die Promotion nach über fünf Jahren verlassen. Dies bestätigten mehrere interne Quellen in den vergangenen Tagen. Jacobs war in den vergangenen fünf Jahren zusammen mit Scott D’Amore für alle kreativen Prozesse im Unternehmen verantwortlich. Der 39-Jährige informierte die Verantwortlichen bereits vor einigen Wochen über seinen Wunsch Impact zu verlassen, welcher ihm auch von Scott D’Amore gewährt wurde. Wie es weiter heißt, sollen die bisherigen Aufgaben von Jacobs auf mehrere Schultern verteilt werden. Jimmy Jacobs erhielt intern viel Lob für seine Arbeit in den vergangenen Wochen, da er trotz seines bevorstehenden Abgangs, einen sehr großen Arbeitseifer an den Tag legte. Jacobs wird in Zukunft für All Elite Wrestling arbeiten. Mit der Promotion aus Jacksonville konnte er sich am vergangenen Wochenende auf ein Arbeitspapier einigen.

– Etwa zur gleichen Zeit wie Jacobs intern seinem Abschied von Impact verkündete, gelang der Promotion die Verpflichtung des ehemaligen ROH Head-Bookers Hunter „Delirious“ Johnston. Johnston wird zukünftig Teil des Kreativ-Teams sein und auch als Producer hinter den Kulissen arbeiten. Scott ‚D Amore informierte alle Mitarbeiter:innen vor einigen Wochen per E-Mail, dass „Delirious“ zukünftig ein Teil von Impact Wrestling sein wird.

Vorschau auf kommende Events

– Wie Impact via Twitter bestätigte, wird Lio Rush in Kürze wieder für Impact in den Ring steigen. Wie die Promotion am Mittwoch bekannt gab, wird Rush ein Teil der kommenden TV-Tapings sein, welche am 23. und 24. Juni 2023 in Atlanta stattfinden und unter dem Namen Impact Wrestling „Summer Sizzler“ veranstaltet werden. Lio Rush war zuletzt bei „Multiverse United: Only The STRONG Survive“ für Impact Wrestling im Einsatz.

Impact Wrestling „Summer Sizzler“ TV-Tapings Tag 1 & Tag 2
Ort: Center Stage in Atlanta, Georgia, USA
Datum: 23. & 24. Juni 2023

Bisher angekündigt:
*Lio Rush

Bereits vor einigen Wochen berichteten wir darüber (KLICK), dass Impact am 30. Juni und 01. Juli 2023 die ersten Shows in Australien veranstalten. Für alle, die daran interessiert sind, was Alex Shelley, Chris Sabin, Eddie Edwards und Steve Maclin in „Down Under“ veranstalten, besteht die Möglichkeit beide Events auf FITE TV zu verfolgen. Ein konkretes Line-up zu beiden Shows kündigte Impact Wrestling bislang noch nicht an.

– Nachdem Steve Maclin in der vergangenen Woche bei „Against All Odds“ seine World Championship für viele Beobachter überraschend an Alex Shelley verlor, steht nun auch der Main Event für „Slammiversary 2023“ fest. Der 40-Jährige wird seine Championship gegen Nick Aldis verteidigen, welcher sich bei dem Event im „8-4-1 Match“ gegen unter anderem Bully Ray, PCO und Jonathan Gresham durchsetzte und so zum ersten Mal seit fast zehn Jahren wieder die Chance auf den höchsten Preis bei Impact Wrestling hat. Bereits in der vergangenen Woche wurde das Match Deonna Purrazzo vs. Trinity um die IMPACT Knockouts Championship angekündigt.

Impact Wrestling „Slammiversary 2023“
Ort: St. Clair College in Windsor, Ontario, Canada
Datum der Erstausstrahlung: 15. Juli 2023 auf
FITE.TV, ImpactPlus

IMPACT World Championship
Singles Match
Alex Shelley (c) vs. Nick Aldis

IMPACT Knockouts Championship
Singles Match
Deonna Purrazzo (c) vs. Trinity.

– Wie Impact und New Japan Pro Wrestling in dieser Woche bestätigten, wird NJPW-Legende Hiroshi Tanahashi auch ein Teil von IMPACT X NJPW „Multiverse United 2“ sein. Der 46-Jährige ehemalige IWGP-Champion, stieg bereits beim ersten Ableger in den Ring, als er Will Ospreay ersetzte, der sich kurz vor der Show verletzte. Das Event findet am 20. August 2023 in der 2300 Arena, in Philadelphia, Pennsylvania statt.

Impact Wrestling x New Japan Pro Wrestling „Multiverse United 2″
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Datum der Erstausstrahlung: 20. August 2023

Bisher angekündigt:
*Hiroshi Tanahashi

Bestätigte Termine im Überblick:
Freitag, 23.06.2023
– „Summer Sizzler“ TV-Tapings Tag 1 in Atlanta, Georgia, USA
Samstag, 24.06.2023 – „Summer Sizzler“ TV-Tapings Tag 2 in Atlanta, Georgia, USA
Samstag, 15.07.2023 – „Slammiversary 2023“ in Windsor, Ontario, Kanada
Sonntag, 16.07.2023 – „Slammiversary 2023 Fallout“, TV-Tapings in Windsor, Ontario, Kanada
Freitag, 28.07.2023 – „Chicago Heat“ in Chicago, Illinois, USA
Samstag, 29.07.2023 – „Chicago Heat Fallout“, TV-Tapings in Chicago, Illinois, USA.
Sonntag, 20.08.2023 – „Multiverse United II“ in Philadelphia, Pennsylvania, USA.
Freitag, 08.09.2023 „Victory Road 2023“ in White Plains, New York, USA.
Samstag, 09.09.2023 TV-Tapings in White Plains, New York, USA.
Samstag, 21.10.2023 – „Bound For Glory 2023“ in Chicago, Illinois, USA.
Sonntag, 22.10.2023 – „Bound For Glory 2023“, Fallout, TV-Tapings in Chicago, Illinois, USA.

Vorschau auf „Impact Wrestling“ #985

– Auch am heutigen Donnerstag wird wie gewohnt eine neue Folge von „Impact Wrestling“ ausgestrahlt. Wie Impact Wrestling via Twitter mitteilte, wird die heutige Ausgabe vom neuen IMPACT World Champion Alex Shelley und seinem Tag Team Partner und neuem IMPACT X-Division Champion Chris Sabin eröffnet. Außerdem wurden für die heutige Ausgabe bisher die Matches Moose vs. Rich Swann, The Decay vs. ABC angekündigt. Eine neue Folge von „Before the Impact“ darf natürlich auch nicht fehlen. Hier kommt es zum Match Champagne Sign & SHERA vs. Laredo Kid & Jack Price. Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live auf dem Youtube-Aboservice und IMPACT Plus zu sehen. Nachfolgend das bisher bestätigte Line-Up zur heutigen Ausgabe in der Übersicht:

„Impact Wrestling“ #985 (Tapings: 10.06.2023)
Ort: Ohio Expo Center in Columbus, Ohio, USA
Datum der Erstausstrahlung: 15. Juni 2023 auf IMPACT Plus und Youtube

Singles Match
Moose vs. Rich Swann.

(Non-Title) Tag Team Match
The Decay (Black Taurus & Crazzy Steve) vs. IMPACT Tag Team Champions ABC (Ace Austin & Chris Bey).

Außerdem angekündigt:
*IMPACT World Champion Alex Shelley & IMPACT X-Dvision Champion Chris Sabin eröffnen die Show.
*Bully Ray äußert sich.

Before the Impact Match
Tag Team Match
Champagne Singh & Shera vs. Laredo Kid & Jack Price

Quellen: PWinsider, Wrestling Observer, Impact Wrestling

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




2 Antworten auf „Große Veränderungen im kreativen Bereich: Jimmy Jacobs verlässt Impact Wrestling nach über fünf Jahren und wechselt zu AEW – Impact verpflichtet Hunter „Delirious“ Johnston – Vorschau auf kommende Events: Main Event für „Slammiversary 2023“ steht fest – Lio Rush kehrt bei Impact „Summer Sizzler“ zurück – Hiroshi Tanahashi für „Multiverse United 2“ bestätigt – Australien-Tour live auf FITE TV – Vorschau auf „Impact Wrestling“ #985“

Nibbler sagt:

Im Bericht isses richtig geschrieben, aber in der Überschrift nicht: Leo Rush. 🙂

Easy D sagt:

Hallo @Nibbler. Ich habe deinen Kommentar gerade erst gelesen. Danke für den Hinweis. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube